Der Rattenfänger von Hameln - was wirklich geschah: Romeo, der Zaubertrommler

Der Rattenfänger von Hameln - was wirklich geschah

Gerlis Zillgens

(8)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung


Die bekannte Sage frisch & frech neu erzählt: Ein kleiner Rattenjunge kämpft für seine Leidenschaft: die Musik

Der kleine Rattenjunge Romeo will unbedingt Musiker werden. Dabei wird doch jede Ratte in Hameln Müllarbeiter! Schon in der Schule lernen die Ratten den Müll zu sortieren, aufzubereiten und wiederzuverwerten. Sonst würde ganz Hameln im Müll versinken. Die Menschen ahnen nichts von der tierischen Unterstützung – ganz im Gegenteil, sie halten die Ratten für eine Plage und wollen sie loswerden. Ob ein kleiner Rattenjunge mit seiner Trommel die Stadt retten kann?

Die Kölnerin Gerlis Zillgens war Schauspielerin und Regisseurin, hat Filme und Serien geschrieben und sie ist mit Leib und Seele Autorin. In ihren witzigen und unterhaltsamen Kinder- und Jugendbüchern, u.a. bei Loewe erschienen, geht es um Individualität, Freundschaft und Toleranz. Wenn sie nicht gerade selber schreibt, unterrichtet sie Schreiben. Oder tanzt Tango und Salsa. Oder turnt herum. Neulich sogar auf der Spiegel-Bestsellerliste..
Katja Jäger wusste schon in der 1. Klasse, dass sie Illustratorin werden möchte. Erste Auftragsarbeiten bekam sie von Klassenkameraden zur Verbesserung mancher Kunstnote. Am liebsten entwickelt und illustriert sie tierische Charaktere. Sie liebt die Farbe Grün und Frösche, weshalb sie für die Illustrationen von Hipp, Hopp und Papa Grünsprung geradezu prädestiniert ist.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 80
Altersempfehlung 7 - 9 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.02.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-943086-92-8
Reihe Was wirklich geschah ...
Verlag Südpol Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 23.9/17.7/1.2 cm
Gewicht 355 g
Abbildungen 55, durchgängig farbig illustriert
Auflage 1
Illustrator Katja Jäger

Kundenbewertungen

Durchschnitt
8 Bewertungen
Übersicht
8
0
0
0
0

Nach dieser Geschichte haben wir die Ratten - aus Hameln - ins Herz geschlossen
von Maunzerle am 09.06.2019

Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih Ratten!!! Laufen wird da nicht - fast - alle erstmal schreiend weg? Naja nachdem ich mit den Kindern diese tolle Neuauflage von der Rattenfänger von Hameln gelesen habe sehen wir mal etwas genauer hin. Denn es könnte ja auch Romeo der kleine Rattenjunge aus Hameln sein. Lauscht mal,.... hört ihr Tromm... Iiiiiiiiiiiiiiiiiiiiih Ratten!!! Laufen wird da nicht - fast - alle erstmal schreiend weg? Naja nachdem ich mit den Kindern diese tolle Neuauflage von der Rattenfänger von Hameln gelesen habe sehen wir mal etwas genauer hin. Denn es könnte ja auch Romeo der kleine Rattenjunge aus Hameln sein. Lauscht mal,.... hört ihr Trommelmusik? Dann ist es ganz bestimmt Romeo. Es ist bereits das 2. Buch von Gerlis Zillgens. Sie interpretiert alte Sagen und Märchen neu und mit so viel Herz und Humor, dass man sie einfach kennen sollte. Romeo hat es nicht leicht. Alle Ratten in Hameln müssen Müllarbeiter werden. Ohne die Müllarbeiter würden die Menschen schließlich im Müll versinken. Aber Rome (hat andere Träume) er möchte soooo gerne Musiker werden. Warum versteht das nur niemand? Und so passiert es, dass Romeo durch seiner Liebe zur Musik unbedingt eine kleine Trommel haben möchte. Er versucht sie zu bekommen und gerät so in große Gefahr. Den Hameln will die Ratten loswerden und Romeo tappt in die Falle! Ich kann dieses tolle Buch nur jedem ans Herz legen und auch wir Erwachsenen kommen durch die wunderbaren Highlights auf unsere Kosten. Katja Jäger hat traumhafte Illustrationen dazu gestalltet. Es ist so vieles zu entdecken. Der Schreibstil von Gerlis Zillgens ist herrlich lebhaft und modern. Es macht viel Spaß den Kindern diese Geschichte vorzulesen anstatt ihnen einfach nur ein Buch zum selbst lesen in die Hand zu drücken. Verirrt sich mal ein englisches Wort, wirt dies mit Fußnote und die Aussprache erklärt. Perfekt finde ich! Die Geschichte ist auf 75 Seiten in 14 Kapitel unterteil. Somit auch perfekt für geübte Lesmäuse in den Anfängen. Nach dieser Geschichte haben wir die Ratten in unser Herz geschlossen. Ok, zumindest die aus Hameln.

WUNDERVOLL!!!
von einer Kundin/einem Kunden aus Uhlstädt-Kirchhasel am 29.05.2019

Bereits der Blick auf das Cover weckt die Lust an der Geschichte. Jedenfalls ging es meinen Kids so als wir das Buch auspackten. Die liebevollen Illustrationen ziehen sich durch die spannende und emotionale Geschichte und veranschaulichen diese ganz wunderbar. Auf interessante und mitreißende Weise kommen Kinder hier in ... Bereits der Blick auf das Cover weckt die Lust an der Geschichte. Jedenfalls ging es meinen Kids so als wir das Buch auspackten. Die liebevollen Illustrationen ziehen sich durch die spannende und emotionale Geschichte und veranschaulichen diese ganz wunderbar. Auf interessante und mitreißende Weise kommen Kinder hier in Berührung mit der Sage vom Rattenfänger, die "frisch und frech" in einem neuen Rahmen erstrahlt. Die Kapitellänge ist perfekt - auch junge Zuhörer wie auch Leser können in die Geschichte so Stück für Stück voll eintauchen. Die Bilder helfen zusätzlich und lockern die Textpassagen super auf. Wie vom Südpol-Verlag gewohnt besticht die Aufmachung durch hervorragende Qualität und verspricht definitive Lesefreude! Uns hat das Buch begeistert und gefesselt. ...und ganz nebenbei wird das Allgemeinwissen bereichert! PERFEKT!

Was wirklich in Hameln geschah...
von MamiAusLiebe am 21.05.2019

"Romeo der Zaubertrommler - Der Rattenfänger von Hameln - was wirklich geschah" ist ein Kinderbuch von Gerlis Zillgens. Das Buch ist 2019 beim Südpol Verlag erschienen und wurde von Katja Jäger illustriert. In dem Buch geht es um die Ratte Romeo die am liebsten trommelt und Musik macht. Doch leider ist dies nicht für die Ra... "Romeo der Zaubertrommler - Der Rattenfänger von Hameln - was wirklich geschah" ist ein Kinderbuch von Gerlis Zillgens. Das Buch ist 2019 beim Südpol Verlag erschienen und wurde von Katja Jäger illustriert. In dem Buch geht es um die Ratte Romeo die am liebsten trommelt und Musik macht. Doch leider ist dies nicht für die Ratten von Hameln vorgesehen. Sie sollen zur Schule gehen und lernen wie man den Müll der Menschen beseitigt. Doch wissen die Menschen dies nicht zu schätzen und wollen die unliebsamen Tiere verbannen. Doch nicht mit Romeo und seinem Kumpel Lorenzo, sie haben einen tollen Plan und wollen die Barrieren zwischen Ratte und Mensch brechen. Mit 75 Seiten ist dieses Buch perfekt zum Vorlesen für Kinder ab ca. 5 Jahren geeignet oder als Erstleserbuch zu empfehlen. Viele Bilder unterstützen das Lesevergnügen. Meine Kinder fanden die Geschichte an mehreren Stellen sehr lustig, jedoch auch erschreckend. Weswegen behandeln wir Menschen die Ratten so böse? Hier wird hinterfragt und so weitet sich das Thema über das Buch hinweg aus. Genauso interessant war der Aspekt, dass Romeo seine Leidenschaft dem Musik machen lieber nachgehen will und seine Träume nicht aus den Augen verliert, auch wenn sie anders sein mögen. Fazit: Wer wissen will was wirklich in Hameln geschah der kann hier nichts falsch machen. Es erwartet einen eine lustige, aber auch ernsthafte Geschichte mit putzigen Illustrationen.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8