Warenkorb
 

Vom Glück und den Tagen dazwischen

(gekürzte Lesung)

Nach zahlreichen gescheiterten Liebesbeziehungen beschliesst Emmi mit Ende 30 die Suche nach dem perfekten Mann ein für alle Mal zu beenden und alleine glücklich zu werden. Trotzdem (oder gerade deswegen) schmuggelt sie sich auf der Hochzeit ihres Ex-Freundes ein – mit ungeahnten Folgen. Um sich von den Ereignissen abzulenken und einem drohenden Urlaub mit ihren Eltern zu entkommen, begibt sie sich kurzerhand mit vier sehr ungleichen Frauen auf eine spontane Fahrt ins Ungewisse …
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Vom Glück und den Tagen dazwischen

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Vom Glück und den Tagen dazwischen
    1. Vom Glück und den Tagen dazwischen
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Stephanie Kellner
Erscheinungsdatum 31.01.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783956394034
Verlag Audio Media Verlag
Spieldauer 356 Minuten
Format & Qualität MP3, 356 Minuten, 242.98 MB
Verkaufsrang 3047
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
10
10
2
1
0

Ein Roadtrip fürs Leben und die Liebe.
von einer Kundin/einem Kunden am 04.08.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Dieser Roman führt uns auf einen Roadtrip in die Normandie. Emmi versucht die Enttäuschungen der Liebe hinter sich zu lassen. Dabei erfährt sie viel über das Leben, die Liebe und sich selbst.

von einer Kundin/einem Kunden am 03.08.2019
Bewertet: anderes Format

Eine wunderbarer Roman über eine Normandie-Reise, die viele Überraschungen bereithält sowie reichlich Erkenntnisse über die Liebe und das Leben.

Ungewöhnlicher Roadtrip!
von Martina Suhr aus Salem am 21.03.2019
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Was für ein ungewöhnlicher Road-Trip! Emmi Pfeiffer ist Grundschullehrerin und männertechnisch tierisch frustriert, also beschließt sie das Daten zu lassen – schließlich ist sie sich selbst genug … und das charmante Chaos vorprogrammiert. Frida Matthes erzählt unglaublich humorvoll die ungewöhnliche Geschichte vierer Frauen, d... Was für ein ungewöhnlicher Road-Trip! Emmi Pfeiffer ist Grundschullehrerin und männertechnisch tierisch frustriert, also beschließt sie das Daten zu lassen – schließlich ist sie sich selbst genug … und das charmante Chaos vorprogrammiert. Frida Matthes erzählt unglaublich humorvoll die ungewöhnliche Geschichte vierer Frauen, die sich auf eine turbulente Reise begeben. Mit ihrem locker leichten Schreibstil nimmt sie den Leser gefangen, so dass man das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen will. Jede einzelne Figur hat ihre Ecken und Kanten, ihre eigene Geschichte. Sie sind alle so unterschiedlich und dennoch harmonisieren sie in dieser chaotischen Konstellation hervorragend – zumindest für den Leser, denn die Episoden sind wirklich zu köstlich. Emmis Charakter war mein persönlicher Liebling, denn ich konnte mich nicht nur vom Alter her sehr gut in sie hineinfühlen. Okay, ich habe nie meine Dates gezählt, aber dennoch kam mir einiges bekannt vor. Seite um Seite habe ich mit den Ladies mitgefiebert, habe gerätselt und so oft geschmunzelt, um am Ende begeistert festzustellen, dass manchmal alles anders ist, als man erwartet hätte. Die perfekte Lektüre für kurzweilige Lesestunden … Emmi würde euch einen Gin dazu empfehlen