Warenkorb
 

SALE - 50% AUF AUSGEWÄHLTE ARTIKEL*

Haven Brotherhood: Claim & Protect

Haven Brotherhood Band 3

Trevor Raines Leben bewegt sich stets am Rande der Legalität. Um das Leben anderer zu retten schreckt er vor nichts zurück. Die einzigen Regeln, denen der Cowboy und Bar-Besitzer folgt, sind seine eigenen. Nichts in der Welt kann das ändern. Denkt er. Bis er Natalie Jordan trifft.

Die Kellnerin Natalie will nur eines, und das ist ein Neuanfang. Sie hat eine genaue Vorstellung von ihrem neuen Leben, und in diesem Plan kommt kein Mann vor. Erst recht nicht ihr eigener geheimnisumwitterter Chef, egal, wie wie liebevoll - oder berauschend - er ist. Aber Trevor hat sich fest vorgenommen, Natalies innere Mauern einzureissen, sie zu beschützen und zu besitzen.

Sesshaft werden wollte Trevor nie, aber etwas an Natalie zieht ihn zu sehr an, als dass er die Finger von ihr lassen könnte. Also bleibt ihm nur eine Wahl: Seine Pläne zu ändern ... und ihre.

Doch als Natalies Ex auftaucht und sie bedroht, setzt Trevor Himmel und Hölle in Bewegung, damit dieser Bastard sie nie wieder verletzten kann. Selbst wenn er dafür seine dunklen Geheimnisse preisgeben muss - und Natalie womöglich für immer verliert ...

Teil 3 der "Haven Brotherhood"-Serie.
Portrait
Die aus Oklahoma stammende Mutter zweier hübscher Töchtern ist attestierte Liebesromansüchtige. Ihr bisheriger Lebenslauf spiegelt ihre Leidenschaft für alles Neue wider: Rhenna Morgan arbeitete u.a. als Immobilienmaklerin, Projektmanagerin sowie beim Radio.
Wie bei den meisten Frauen ist ihr Alltag von morgens bis abends vollgepackt mit allerlei Verpflichtungen. Um ihrem anstrengenden Alltag zeitweise zu entkommen, widmet sie sich in ihrer Freizeit dem Liebesromangenre. Egal, ob zeitgenössisch oder übersinnlich - in Rhenna Morgans Liebesgeschichten stecken stets neue aufregende Welten und starke Helden, die um die Frauen ihres Herzens kämpfen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Seitenzahl 450 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 06.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783864953293
Verlag Plaisir d'Amour Verlag
Dateigröße 1947 KB
Übersetzer Julia Weisenberger
Verkaufsrang 233
eBook
eBook
Fr. 8.00
Fr. 8.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Haven Brotherhood

  • Band 1

    120436887
    Haven Brotherhood: Rough & Tumble
    von Rhenna Morgan
    (15)
    eBook
    Fr.9.00
  • Band 2

    123758062
    Haven Brotherhood: Wild & Sweet
    von Rhenna Morgan
    (4)
    eBook
    Fr.9.00
  • Band 3

    141956940
    Haven Brotherhood: Claim & Protect
    von Rhenna Morgan
    (7)
    eBook
    Fr.8.00
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
6
1
0
0
0

Leseempfehlung
von einer Kundin/einem Kunden aus Bad Schmiedeberg am 17.09.2019

4/5 Sterne Haven Brotherhood 3: Claim & Protect von Rhenna Morgan Plaisir d'Amour Verlag „Trevor Raines Leben bewegt sich stets am Rande der Legalität. Um das Leben anderer zu retten schreckt er vor nichts zurück. Die einzigen Regeln, denen der Cowboy und Bar-Besitzer folgt, sind seine eigenen. Nichts in der Welt kann das än... 4/5 Sterne Haven Brotherhood 3: Claim & Protect von Rhenna Morgan Plaisir d'Amour Verlag „Trevor Raines Leben bewegt sich stets am Rande der Legalität. Um das Leben anderer zu retten schreckt er vor nichts zurück. Die einzigen Regeln, denen der Cowboy und Bar-Besitzer folgt, sind seine eigenen. Nichts in der Welt kann das ändern. Denkt er. Bis er Natalie Jordan trifft. Die Kellnerin Natalie will nur eines, und das ist ein Neuanfang. Sie hat eine genaue Vorstellung von ihrem neuen Leben, und in diesem Plan kommt kein Mann vor. Erst recht nicht ihr eigener geheimnisumwitterter Chef, egal, wie wie liebevoll – oder berauschend – er ist. Aber Trevor hat sich fest vorgenommen, Natalies innere Mauern einzureißen, sie zu beschützen und zu besitzen. Sesshaft werden wollte Trevor nie, aber etwas an Natalie zieht ihn zu sehr an, als dass er die Finger von ihr lassen könnte. Also bleibt ihm nur eine Wahl: Seine Pläne zu ändern … und ihre. Doch als Natalies Ex auftaucht und sie bedroht, setzt Trevor Himmel und Hölle in Bewegung, damit dieser Bastard sie nie wieder verletzten kann. Selbst wenn er dafür seine dunklen Geheimnisse preisgeben muss – und Natalie womöglich für immer verliert … Teil 3 der "Haven Brotherhood"-Serie.“ Ich bedanke mich bei Netgalley und dem Plaisir d'Amour Verlag für das kostenlose Rezensionsexemplar des Buches. Ich gebe hier meine unabhängige und unbezahlte Meinung zu dem Buch ab. Mein mittlerweile 3. Buch aus dieser Serie und es hat mir wieder sehr großen Spaß gemacht dieses zu lesen, auch wenn ich finde die beiden Vorgänger waren eine kleinen Tick besser was den Plot angeht. Dennoch schafft es die Autorin durch ihren eingängigen, sinnlichen und teilweise auch humorvollen Schreibstil ein wunderbares Buch zu kreieren. Auch wenn ich an manchen Stellen fand, einiges zu schnell passierte (wie zum Beispiel als Trevor Natalie und ihren Sohn zu seiner Farm mitnahm und der Familie vorstellte, auch wenn er eigentlich ja noch gar nicht sicher war, ob dies alles wirklich wollte), die Belehrungen des Sohnes am Anfang sich wie ein Gentleman zu benehmen waren zwar niedlich aber irgendwann denn etwas zu viel. Am meisten hat mir wieder das Zusammenspiel der „Brüder“ untereinander gefallen, der Zusammenhalt, die Zusammenarbeit, das sich aufeinander verlassen können. Ein weiterer Leckerbissen ist auch immer wieder ihre „Familie“ mit den Kekse und Kuchen backenden Müttern auf der Ranch. Für mich hatte diese Geschichte genau die Richtige Mischung aus Sinnlichkeit, Gefühl und Spannung um einen guten Unterhaltungsroman in diesem Genre auszumachen und der wirklich eine Leseempfehlung verdient. Aber ich würde jedem anraten die Reihe von Beginn an zu lesen, denn selbst wenn jeder Band in sich abgeschlossen ist, so hat man auf diese Weise mehr Infos zu den anderen Charakteren, dem Wieso und Warum und ein gutes Gesamtbild der ganzen Geschichte. #erotik #liebesroman #newadult #rezension #rezensionsexemplar #roman #bookstagram #rhennamorgan #plaisirdamourverlag #bücher #bücherliebe #booklover #reading #bookadict #havenbrotherhood #claimprotect #leseratte #bücherwurm #lesen #lesenmachtglücklich #instabooks

Dunkle Geheimnisse
von einer Kundin/einem Kunden am 17.09.2019

„Claim & Protect“ ist der dritte Band der Haven Brotherhood Reihe von Rhenna Morgan. Trevor Raines besitzt eine gutgehende Bar, mehrere Flugzeuge und eine große Ranch. Als Mitglied der Haven Brotherhood agiert er auch manchmal am Rand der Legalität, aber nur um anderen Menschen zu helfen. Natalie Logan ist eine neue Kellneri... „Claim & Protect“ ist der dritte Band der Haven Brotherhood Reihe von Rhenna Morgan. Trevor Raines besitzt eine gutgehende Bar, mehrere Flugzeuge und eine große Ranch. Als Mitglied der Haven Brotherhood agiert er auch manchmal am Rand der Legalität, aber nur um anderen Menschen zu helfen. Natalie Logan ist eine neue Kellnerin in Trevors Bar. Als er ihr aus einem Impuls heraus nachfährt, kommt er gerade richtig, um sie vor einem erneuten Angriff ihres Exmannes zu retten. Natalie weckt in Trevor mehr als nur einen Beschützerinstinkt. Zum ersten Mal denkt er trotz seiner Vergangenheit daran, sesshaft zu werden und eine eigene Familie zu gründen. Dies ist mein erstes Buch dieser Reihe, aber trotzdem hatte ich keine Verständnisprobleme. Man kann die Teile offensichtlich sehr gut unabhängig voneinander lesen. Die Hintergründe der Haven Brotherhood erschließen sich auch so im Laufe der Handlung. Trevor wird von der Autorin als klassischer Ehrenmann skizziert. Auch mit seiner bewegten Vergangenheit hat er feste Prinzipien und moralische Standards. Das mag etwas absurd wirken, aufgrund seiner illegalen Aktivitäten, aber seine Absichten sind stets zum Wohle anderer. Damit bildet er den kompletten Gegenpart zu Natalies Exmann und wird zum Vorbild für ihren Sohn Levi. Natalie versucht ihr Leben wieder auf die Reihe zu bekommen. Nach ihrer Scheidung fängt sie bei Null wieder an. Ihre Zweifel, ob es richtig ist, sich auf Trevor einzulassen, sind absolut nachvollziehbar. Ihre Gefühle und Unsicherheiten sind glaubhaft dargestellt. Schließlich geht es nicht nur um sie, sondern auch um ihren kleinen Sohn. Rhenna Morgan packt die gefühlvolle Liebesgeschichte der beiden Protagonisten in eine spannende Rahmenhandlung, die einen nicht mehr loslässt. Das Buch bietet unterhaltsame Lesestunden, jede Menge Emotionen, Drama und eine Prise Humor. Mir hat dieser Roman von Rhenna Morgan richtig gut gefallen und ich freue mich auf die weiteren Teile der Haven Brüder. Von mir gibt es daher gern eine Leseempfehlung.

Cowboy, Bar-Besitzer, Alphamann
von Ascora am 15.09.2019

Der Klappentext: „Trevor Raines Leben bewegt sich stets am Rande der Legalität. Um das Leben anderer zu retten schreckt er vor nichts zurück. Die einzigen Regeln, denen der Cowboy und Bar-Besitzer folgt, sind seine eigenen. Nichts in der Welt kann das ändern. Denkt er. Bis er Natalie Jordan trifft. Die Kellnerin Natalie will nur... Der Klappentext: „Trevor Raines Leben bewegt sich stets am Rande der Legalität. Um das Leben anderer zu retten schreckt er vor nichts zurück. Die einzigen Regeln, denen der Cowboy und Bar-Besitzer folgt, sind seine eigenen. Nichts in der Welt kann das ändern. Denkt er. Bis er Natalie Jordan trifft. Die Kellnerin Natalie will nur eines, und das ist ein Neuanfang. Sie hat eine genaue Vorstellung von ihrem neuen Leben, und in diesem Plan kommt kein Mann vor. Erst recht nicht ihr eigener geheimnisumwitterter Chef, egal, wie wie liebevoll – oder berauschend – er ist. Aber Trevor hat sich fest vorgenommen, Natalies innere Mauern einzureißen, sie zu beschützen und zu besitzen. Sesshaft werden wollte Trevor nie, aber etwas an Natalie zieht ihn zu sehr an, als dass er die Finger von ihr lassen könnte. Also bleibt ihm nur eine Wahl: Seine Pläne zu ändern … und ihre. Doch als Natalies Ex auftaucht und sie bedroht, setzt Trevor Himmel und Hölle in Bewegung, damit dieser Bastard sie nie wieder verletzten kann. Selbst wenn er dafür seine dunklen Geheimnisse preisgeben muss – und Natalie womöglich für immer verliert…“ Zum Inhalt: Es handelt sich bei Claim & Protect um den dritten Teil der "Haven Brotherhood"-Serie, allerdings sind die Teile in sich abgeschlossen und können wunderbar einzeln gelesen werden. Natürlich gibt es neben den gemeinsamen Personen auch einige Verweise und Zusammenhänge auf die anderen Bände, doch die können auch ohne Vorkenntnisse gut verstanden werden – ich selbst kannte die ersten beiden Teile auch (noch) nicht. Trevor ist Eigentümer der Bar Den und hat gerade Natalie als neue Kellnerin engagiert, schnell bekommt er heraus, dass sie Schwierigkeiten mit ihrem Ex hat und bietet ihr seine Hilfe an. Natalie und ihr Ex streiten um das Sorgerecht ihres gemeinsamen Sohnes und Wyatt hat durch seine Verbindungen scheinbar die besseren Karten. Doch er hat nicht mit Trevor gerechnet, der schon längst von Natalie und auch ihrem Sohn fasziniert ist und sie unter seinen Schutz gestellt hat. Die Bruderschaft tritt in Aktion. Zum Stil: Die Story wird in der 3. Person erzählt und ist in einem sehr leicht lesbaren und flüssigen Stil geschrieben – ich selbst konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Alle Charaktere, insbesondere die von Trevor, Natalie und dem kleinen Levi werden sehr greifbar beschrieben und gewinnen schnell an Lebendigkeit. Während Natalie für ihren Sohn zur Löwin mutiert, ist sie selbst recht unsicher und vorsichtig. Trevor hingegen ist ein typischer Alphamann mit Beschützerinstinkt, der auch mal außerhalb des Gesetzes agiert, wenn es für einen guten Zweck ist. Beide haben harte Zeiten hinter sich, was ihre Charaktere aber nur sympathischer macht und einige Ecken und Kanten hinzufügt. Levi hingegen bringt mit seiner kindlichen Unschuld eine weitere Ebene der Freundschaft und Liebe ein. Die Story weist nicht zuletzt durch den Sorgerechtsstreit auch einiges an Spannung auf und dazu kommt eine große Portion Emotionen, Liebe und natürlich Erotik. Mein Fazit: Ein richtig fesselndes und mitreißendes Buch über Liebe, Freundschaft und eine zweite Chance im Leben. Ich danke dem Plaisir d'Amour Verlag und NetGalley für das Rezensionsexemplar, meine Meinung wurde davon aber nicht beeinflusst.