Warenkorb
 

Perspektiven freier Hochschularbeit

23 Autoren - 23 Gesichtspunkte

Die 23 Beiträge in diesem Buch enthalten Betrachtungen über Rudolf Steiners Hochschulinitiative, über Meditationsfragen und über den anthroposophischen Erkenntnisweg selbst. Einige Autoren streifen Grundfragen des Menschseins und Stationen der Geschichte der Anthroposophischen Gesellschaft als Trägerin der Hochschulidee.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • David Auerbach: Klassenbräuche 2018;
    Janos Darvas: Grenzerfahrungen. Wege einer transformativen Menschenerkenntnis;
    Anna-Katharina Dehmelt: Beobachtngen zum Verhältnis zwischen dem anthroposophischen Schulungsweg und der Aufgabe der 19 Klassenstunden;
    Martin Derrez: Anregungen für eine spirituelle Gemeinschaftsbildung;
    Michael Frensch: Valentin Tombergs Beziehung zur Freien Hochschule;
    Herbert Heinz Friedrich: das gelöbnis (mantrisches Gedicht);
    Christiane Gerges und Rolf Speckner: Über die Beziehung des Misraim-Michael-Dienstes zur Hochschule;
    Johannes Greiner: Freie Hochschularbeit und die Befreiung von den Schatten der Kirchen und Geheimkulte;
    Steffen Hartmann: Vom Mysterien-Spielen der ersten Klasse der Michaelschule;
    Johannes Kiersch: Vor welche Fragen stellt uns Rudolf Steiners Auftrag an die ersten Vermittler der Klassen-Mantren?;
    Wolfgang Kilthau: Entwicklungsnotwendigkeiten für die Hochschularbeit in der Gegenwart;
    Anton Kimpfler: Esoterik fundamentale - Spirituelle Hochschularbeit von unten her;
    Alfred Kon: Freie Hochschule: Wohin im 21. Jahrhundert?
    Gabriele Kleber: Poesie und Hochschularbeit;
    Dirk Kruse: Der Weg zur Ergreifung des wahren Ich in der Umgebung der Hierarchien:
    Andreas Neider: Der Meditationsweg der Michael-Schule und die vier Dimensionen des anthroposophischen Schulungsweges;
    Günter Röschert: Heinrich Leiste und die allgemein-anthroposophische Sektion der Freien Hochschule für Geisteswissenschaft am Goetheanum;
    Christine und Thomas Rüter: Klassenstunde in der Nordheide;
    Peter Schamberger und Dorian Schmidt: Kultische Elemente zur Unterstützung der meditativen Arbeit mit den Hochschul-Mantren;
    Elisabeth Wutte: Meditative Ansätze in den Klassenstunden - eine Annäherung aus dem Künstlerisch-Dramatischen
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Elisabeth Wutte, Günter Röschert
Seitenzahl 350
Erscheinungsdatum 10.04.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-941664-65-4
Reihe Antroposophie im Gespräch
Verlag Novalis Verlag GbR
Maße (L/B/H) 21.6/15.7/3 cm
Gewicht 578 g
Abbildungen Tabellen und Abbildungen
Verkaufsrang 39235
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 25.90
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.