Meine Filiale

Handbuch Technikethik

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 138.00
Fr. 138.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst Versandkostenfrei
Erscheint demnächst
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

ab Fr. 103.00

Accordion öffnen

eBook (PDF)

Fr. 93.90

Accordion öffnen
  • Handbuch Technikethik

    PDF (Springer)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 93.90

    PDF (Springer)

Beschreibung

Technischer Fortschritt verlangt Verantwortung. Bei der Energieerzeugung, in der Medizin- und Militärtechnik, der Neurotechnik oder in der Raumfahrt Ethikfragen stellen sich in vielen Bereichen, in denen eine rasante technische Entwicklung stattfindet. Ist diese richtig und gut? Um das entscheiden zu können, müssen Chancen und Risiken, Gefahren und Sicherheit, Fortschritt und Verantwortung bedacht und beurteilt werden. Das Handbuch präsentiert die verschiedenen Technikfelder, klärt die zentralen Begriffe und stellt die ethisch-philosophischen Grundlagen der Technikethik vor. Für die 2. Auflage wurde das Handbuch grundlegend aktualisiert und um 19 neue Kapitel, wie z.B. Autonomisiertes Fahren, Big Data, Additive Verfahren (3D-Druck) und Value Sensitive Design, erweitert.


Armin Grunwald ist Professor für Technikphilosophie am Institut für Philosophie des KIT und Leiter des Büros für Technikfolgen-Abschätzung beim Deutschen Bundestag (TAB).

Rafaela Hillerbrand ist Professorin für Technikethik und Wissenschaftsphilosophie am KIT Karlsruhe.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Armin Grunwald, Rafaela Hillerbrand
Erscheinungsdatum 04.06.2021
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-476-04900-1
Verlag J.B. Metzler, Part of Springer Nature - Springer-Verlag GmbH
Maße (L/B) 24/16.8 cm
Auflage 2. aktualisierte und erweiterte Auflage 2019. 2. Aktualisier

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Einleitung.- Grundbegriffe.- Historischer Hintergrund.- Grundlagen der Technikethik.- Technikfelder.- Technikethik in der Praxis.