Warenkorb
 

Elfenkönig

Die Elfenkrone-Reihe 02

Die ELFENKRONE-Reihe Band 2

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Sei so stark wie der König der Elfen selbst ...

Jude hat nur ein Ziel - als geheime Macht hinter dem Thron ihren Ziehbruder Oak, den wahren Erben des Elfenreichs, zu beschützen. Dafür hat sie Cardan, den neuen König der Elfen, an sich gebunden und zieht im Geheimen die Fäden. Die Geschicke von Faerie zu lenken, wäre schon schwierig genug. Doch Cardan tut alles, um Jude zu unterlaufen, selbst wenn die Faszination, die Jude auf ihn ausübt, ungebrochen ist. Als jemand Unbekanntes in Judes Umfeld offenbar Verrat plant, muss sie nicht nur den Verräter stellen, sondern auch ihre widersprüchlichen Gefühle gegenüber Cardan in den Griff bekommen, wenn sie nicht die Kontrolle über das Elfenreich verlieren möchte ...
Portrait
Holly Black lebt mit ihrem Mann in Massachusetts. Seit sie 2002 den Roman »Elfentochter« veröffentlichte, der von der American Library Association als »Best Book for Young Adults« ausgezeichnet wurde, lebt sie als freischaffende Autorin. Zusammen mit dem Illustrator Tony DiTerlizzi ersann und schrieb sie die Bestseller-Kinderbuchreihe »Die Spiderwick-Geheimnisse«. Holly Black schlägt die internationale Presse und ein riesiges Fanpublikum mit jedem neuen Roman in ihren Bann.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 384 (Printausgabe)
Altersempfehlung 14 - 99
Erscheinungsdatum 22.07.2019
Sprache Deutsch, Englisch
EAN 9783641228125
Verlag Random House ebook
Originaltitel Folk of the Air 2 - The Wicked King
Dateigröße 4946 KB
Übersetzer Anne Brauner
Verkaufsrang 2696
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Weitere Bände von Die ELFENKRONE-Reihe

  • Band 1

    137412512
    Elfenkrone
    von Holly Black
    (60)
    eBook
    Fr.12.90
  • Band 2

    142258230
    Elfenkönig
    von Holly Black
    (19)
    eBook
    Fr.12.90
    Sie befinden sich hier

Kundenbewertungen

Durchschnitt
19 Bewertungen
Übersicht
15
4
0
0
0

Eine gute Fortsetzung mit kleinen Schwächen
von Corazon of books am 06.10.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Elfenkrone war eines dieser Bücher, bei denen ich mich schwer getan habe wieder in die Geschichte zu kommen. Das kann aber auch daran gelegen haben, dass ich den ersten Teil auf Englisch gelesen habe und ich mich nicht komplett mit der Übersetzung anfreunden konnte. Es gab auch wieder einige Entscheidungen von Jude und Carden di... Elfenkrone war eines dieser Bücher, bei denen ich mich schwer getan habe wieder in die Geschichte zu kommen. Das kann aber auch daran gelegen haben, dass ich den ersten Teil auf Englisch gelesen habe und ich mich nicht komplett mit der Übersetzung anfreunden konnte. Es gab auch wieder einige Entscheidungen von Jude und Carden die mir einfach etwas zu sprunghaft waren. Auch das hin und her der Beiden fand ich stellenweise etwas anstrengend. Ich fand es aber sehr gut, dass man auch nach 2 Büchern die Elfen immer noch nicht durchblicken konnte. Sie handeln egoistisch, grausam und machtbesessen und das hat die Bücher auch so besonders gemacht. Das jeder Einzelne seinen eigenen Plan verfolgt. Egal was auch passiert. Man wird immer wieder überrascht. Holly Black hat mit Jude und Carden zwei komplexe Protagonisten mit Ecken und Kanten geschaffen. Sie handeln impulsiv und möchten alle ihren Kopf durchsetzten und das macht sie so interessant. Mit dem Ende legt Holly Black die perfekte Vorlage für den dritten Teil vor. Eine gute Fortsetzung mit ein paar kleinen Schwächen 4/5 Sternen.

spannend, voller Intrigen und unvorstellbar grausam
von Daisys Buch Reise am 02.10.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

ACHTUNG SPOILER -solltet ihr Band I noch nicht gelesen haben, empfehle ich euch, diese Rezension nicht zu lesen!- STORY Jude hat es endlich geschafft: Sie konnte Prinz Cardan austricksen und ihn somit als ihre Marionette auf den Thron setzen. Dennoch läuft ihr die Zeit davon, denn insgesamt hat sie nur 1 Jahr und 1 Tag. Und ... ACHTUNG SPOILER -solltet ihr Band I noch nicht gelesen haben, empfehle ich euch, diese Rezension nicht zu lesen!- STORY Jude hat es endlich geschafft: Sie konnte Prinz Cardan austricksen und ihn somit als ihre Marionette auf den Thron setzen. Dennoch läuft ihr die Zeit davon, denn insgesamt hat sie nur 1 Jahr und 1 Tag. Und es stehen neue Bedrohungen bevor, die nur darauf warten, über Jude herzufallen. Auch von Innen ist die Sicherheit nur Schein und unsere junge Heldin muss bald erneut und auf harte Tour lernen, dass Elfen zwar nicht lügen können, es aber perfektioniert haben, Geheimnisse für sich zu behalten. COVER Ich finde es einfach bezaubernd und bin auch hier wieder froh, dass sich cbj entschieden hat, das englische/amerikanische Cover übernommen hat. Die symbolische Bedeutung der Buchgestaltung wird einem erst wirklich deutlich, wenn man das Buch liest und ich finde es einfach wirklich passend gewählt. MEINE MEINUNG Zu Beginn hatte ich etwas Probleme in die Story rein zu kommen, dies könnte aber auch daran liegen, dass die Geschichte fast unmittelbar an Band I anknüpft und die manchmal typischen Wiederholungen im Sinne von "Erst geschah dies, dass geschah das..." nicht vorhanden ist. Das ist auch auch ein Punkt, den ich wiederum positiv an dem Buch fand. Je weiter ich aber in der Story kam, desto einfacher ist es mir gefallen, wieder in die Geschichte zurück zu finden. Habe ich Jude zum Ende von Band I noch als Protagonistin und Antagonistin in einer Person gesehen, so hat sich dieser Eindruck nun ein bisschen geändert. Sie ist immer noch nicht die typische Heldin, immer noch Gefühlskalt und tief in ihrem Inneren von Angst erfüllt. Trotzdem hat sich etwas geändert. Ich würde nicht behaupten, dass sie besonnener ist, aber sie scheint sich ihrer eigenen Stärke etwas sicherer zu sein, mehr Selbstvertrauen zu haben und es nicht nur vorzugaukeln. Auch Cardan hat sich als Charakter deutlich verändert, was sicherlich auch an seiner Position als König und seiner Verbundenheit zum Elfenreich liegt. Es wird deutlich, dass der König das Elfenreich ist und zugleich das Elfenreich der König, zwischen beiden besteht eine übergeordnete Verbundenheit. Außerdem vermute ich auch, dass der Tod der Familie in gewisser Weise eine Art Last von Cardan Schultern genommen hat - das mag grausam klingen, aber bitte vergesst nicht, dass wir hier immer noch vom Elfenreich reden! So etwas wie Liebe, Zuneigung und Güte gibt es hier nicht. Kommen wir damit direkt zum nächsten Punkt, der das Buch für mich zu einem eindeutigen Highlight macht: Denken die meisten an Elfen oder Feen, sehen sie im schlimmsten Fall Tinkerbell und ihre liebevolle glitzertest vor sich. Das mag ja für Kinder auch ganz in Ordnung sein, schaut man sich aber auch die Sagen und Erzählungen aus unserer tatsächlichen Geschichte an, so fällt einem auf, dass die Feen und Elfen weder zuckersüß noch liebevoll sind. Sie tauschen Kinder, überlisten Menschen, tricksen, sind grausam und erfreuen sich am Leid anderer. Ja, sie sind wunderschön aber diese Schönheit ist nur eine weitere Gabe der Natur, um es ihnen leichter zu machen, Menschen ins Netz zu bekommen. Arielle mag ja bei Disney eine zauberhafte kleine Meerprinzessin gewesen sein, eigentlich sind die Meerwesen, seien es Selkies, Sirenen oder andere Meereskreaturen, aber nur darauf aus, Menschen in das kühle Nass zu locken und sich daran zu erfreuen, wie sie ertrinken. Ich liebe diese realistische Darstellung des Elfenreiches, angelehnt an all die Sagen und Legenden. Holly Black hat einfach eine fantastische Welt geschaffen, die bis in den letzten Grashalm durchdacht ist. Sie schafft es, dass man seine eigene Welt vergisst und sich direkt zusammen mit Jude in einer Welt voller Intrigen und Königsmacher wiederfindet. Alles in allem, ein wirklich gelungenes Buch mit einigen Überraschungen. Ich hatte immer gewissen Ahnungen, wer in was verstrickt ist, am Ende wurde ich aber dennoch mit neuen Verwicklungen verwirrt.

Es wird stürmisch
von einer Kundin/einem Kunden am 11.09.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Tolle Fortsetzung! Judes Gegenspieler erkennen allmählich wen sie da vor sich haben und sie muss sich noch mehr schützen. Allerdings hat ihr Ziehvater Madoc sie gewarnt: Macht zu ergreifen ist leichter, als sie zu halten. Und Verrat lauert überall!