Reine Formsache

Christiane Paul, Oliver Korittke, Marc Hosemann

(1)
Film (DVD)
Film (DVD)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Wochen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Für den passionierten Glücksspieler Felix ist die Ehe wie das Roulette – ein Spiel mit einer 50prozentigen Gewinnchance. Leider sieht seine Ehefrau Pola das ganz anders und bestellt den treulosen Gatten dorthin, wo die Romantik normalerweise endet: zum Scheidungstermin im Gerichtssaal. Aber die Würfel sind noch nicht gefallen: Der Scheidungsrichter erleidet einen Herzinfarkt und die Spielernatur Felix wittert noch eine letzte Chance, Pola zurückzugewinnen...

Produktdetails

Medium DVD
Anzahl 1
FSK Freigegeben ab 12 Jahren
Erscheinungsdatum 12.02.2007
Regisseur Ralf Huettner
Sprache Deutsch
EAN 0886970326995
Genre Komödie/Romanze
Studio Universum Film GmbH
Originaltitel (2006)
Spieldauer 92 Minuten
Bildformat 16:9 (2,35:1)
Tonformat Deutsch: DD 5.1
Produktionsjahr 2006

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

schöne Story
von Manja aus Unterweid am 18.06.2008

Wie gewohnt eine kurze Zusammenfassung: muss man heiraten, um glücklich zu sein - oder sich scheiden lassen? Nur ganz starke Naturen, gestählt im Beziehungskampf, erprobt in vielen Schlachten des Alltags sind dieser Herausforderung gewachsen: der Ehe. Für den passionierten Glücksspieler ist die Ehe wie das Roulette - ein Spie... Wie gewohnt eine kurze Zusammenfassung: muss man heiraten, um glücklich zu sein - oder sich scheiden lassen? Nur ganz starke Naturen, gestählt im Beziehungskampf, erprobt in vielen Schlachten des Alltags sind dieser Herausforderung gewachsen: der Ehe. Für den passionierten Glücksspieler ist die Ehe wie das Roulette - ein Spiel mit einer 50prozentigen Gewinnchance. Leider sieht seine Ehefrau das ganz anders und bestellt den treulosen Gatten dorthin, wo die Romantik normalerweise endet: zum Scheidungstermin im Gerichtssaal. Aber die Würfel sind noch nicht gefallen: Der Scheidungsrichter erleidet einen Herzinfarkt und die Spielernatur Felix wittert noch eine letzte Chance, Pola zurückzugewinnen... Felix Marc Hosemann Pola Christiane Paul Gustav Bastian Pastewka Wito Oliver Korittke Regisseur Ralf Huettner (Mondscheintarif) versammelt in seinem ebenso turbulent komischen, wie ganz nah am Leben erzählten Liebesfilm ein großartiges Star-Ensemble: Allen voran Christiane Paul als bezaubernde Pola, die von den Extratouren ihres Mannes genug hat, Marc Hosemann als Felix, der die Liebe seines Lebens verspielt zu haben scheint, Bastian Pastewka als vom Leben frustrierter Gustav, der sich im Flirten mit anderen Frauen übt und das große Abenteuer sucht, und Oliver Korittke als aufbrausender Wito, dessen grundlose Eifersucht auch Felix zu spüren bekommt. Bis die drei Paare schließlich herausfinden, dass sie die große Liebe bereits gefunden haben, müssen sie einiges durchmachen... Polas und Felix’ Hochzeitsglocken sind längst verklungen, heute haben sie sich auseinandergelebt und treffen sich zum Scheidungstermin. Der allerdings wird vertagt, so dass sie sich neuen Partnern zuwenden können. Pola geht mit großen Schritten voran und zieht zu ihrem Geliebten nach Paris, während Felix ein Techtelmechtel mit Ada eingeht, die eigentlich mit Wito zusammen ist.. Am besten ihr seht euch den Film selbst mal an und bildet eure eigene Meinung!!!!!!!!!


  • Artikelbild-0