Jenseits der Seidenstraße

Ein Splittermond-Roman

Splittermond Band 6

Ann-Kathrin Karschnick

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Jenseits der Seidenstraße

    Feder & Schwert

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    Feder & Schwert

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Die sogenannten Mondpfade durch die Feenwelten werden in Lorakis gern für Fernreisen genutzt - doch was geschieht, wenn man den sicheren Pfad verlässt und sich in die sich ständig verändernden Feenlande abseits des Weges begibt? Eine ungleiche Abenteurergruppe erfährt genau dies, als sie sich tollkühn von der gnomischen Pfadfinderin Mara in die Feenwelt hineinführen lässt. Jedes Gruppenmitglied hat das Ziel, sich eine wertvolle Ressource - das längst ausgestorben geglaubte Drachlingsholz - zu sichern. Doch wer wird es am Ende in den Händen halten?

Ein Wettlauf gegeneinander, gegen einen bizarren Feenfürsten und gegen unsichtbare Feinde beginnt ...

Ann-Kathrin Karschnick lebt im schönen Herzogtum Lauenburg in Schleswig-Holstein und schreibt seit mittlerweile über 10 Jahren Jugend- und Fantasyromane für Jung und Alt. Mit ihrem Roman "Phoenix-Tochter der Asche" gewann sie 2014 den Deutschen Phantastikpreis in der Kategorie "Bester deutschsprachiger Fantasyroman". Wenn sie nicht über neuen Ideen brütet, schaut sie leidenschaftlich gerne Doctor Who und American Football. Ihr Markenzeichen ist das grüne Kleid. Egal, ob Lesung, Convention oder Messe: Ohne das grüne Kleid ist sie nicht unterwegs.

Produktdetails

Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Erscheinungsdatum 20.03.2019
Verlag Feder & Schwert
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Dateigröße 1725 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783867623698

Weitere Bände von Splittermond

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • artikelbild-0