Meine Filiale

Das Feuer der Dämonen

Novellen

Erzählungen aus Arlens Welt Band 4

Peter V. Brett

(1)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 23.90
Fr. 23.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 23.90

Accordion öffnen
  • Das Feuer der Dämonen

    Heyne

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    Heyne

eBook (ePUB)

Fr. 14.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Dämonen sind der Schrecken der Nacht. Doch immer wieder gibt es Menschen, die es wagen, sich diesen Kreaturen in den Weg zu stellen. Einer von ihnen ist der junge Kurier Arlen, der auf seinen Missionen lernt, dass es neben Mut auch neue Ideen braucht, um in dieser gefährlichen Welt zu überleben – und der schon bald als der »Tätowierte Mann« den Menschen neue Hoffnung im Kampf gegen die Dämonen gibt. Denn Arlen ist nicht allein. Manchmal an seiner Seite, manchmal aber auch an entlegenen Orten, stehen Menschen auf und fangen an, sich gegen die Bestien der Nacht zu wehren. Menschen, die füreinander und für mehr Gerechtigkeit eintreten, wie die junge Brianne, wie der Waisenjunge Dorn oder wie Selia, die Dorfsprecherin. Menschen mit einzigartigen Schicksalen …

In »Das Feuer der Dämonen« sind erstmals alle vier Erzählungen des Bestsellerautors Peter V. Brett aus der Welt von »Das Lied der Dunkelheit« versammelt, zusätzlich mit drei bisher unveröffentlichten Bonusgeschichten sowie einem ausführlichen Anhang.

Peter V. Brett, 1973 geboren, studierte Englische Literatur und Kunstgeschichte in Buffalo und entdeckte Rollenspiele, Comics und das Schreiben für sich. Danach arbeitete er zehn Jahre als Lektor für medizinische Fachliteratur, bevor er sich ganz dem Schreiben von fantastischer Literatur widmete. Mit seinen Romanen und Erzählungen aus der Welt von »Das Lied der Dunkelheit« hat er die internationalen Bestsellerlisten gestürmt. Peter V. Brett lebt in Brooklyn, New York.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 544
Erscheinungsdatum 09.12.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-453-32053-6
Verlag Heyne
Maße (L/B/H) 20.5/13.5/5 cm
Gewicht 685 g
Originaltitel Demon Cycle Novellas
Übersetzer Ingrid Herrmann-Nytko
Verkaufsrang 51069

Weitere Bände von Erzählungen aus Arlens Welt

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Düster und magisch
von einer Kundin/einem Kunden am 26.12.2019

Klappentext: Dämonen sind der Schrecken der Nacht. Doch immer wieder gibt es Menschen, die es wagen, sich diesen Kreaturen in den Weg zu stellen. Einer von ihnen ist der junge Kurier Arlen, der auf seinen Missionen lernt, dass es neben Mut auch neue Ideen braucht, um in dieser gefährlichen Welt zu überleben – und der schon ba... Klappentext: Dämonen sind der Schrecken der Nacht. Doch immer wieder gibt es Menschen, die es wagen, sich diesen Kreaturen in den Weg zu stellen. Einer von ihnen ist der junge Kurier Arlen, der auf seinen Missionen lernt, dass es neben Mut auch neue Ideen braucht, um in dieser gefährlichen Welt zu überleben – und der schon bald als der »Tätowierte Mann« den Menschen neue Hoffnung im Kampf gegen die Dämonen gibt. Denn Arlen ist nicht allein. Manchmal an seiner Seite, manchmal aber auch an entlegenen Orten, stehen Menschen auf und fangen an, sich gegen die Bestien der Nacht zu wehren. Menschen, die füreinander und für mehr Gerechtigkeit eintreten, wie die junge Brianne, wie der Waisenjunge Dorn oder wie Selia, die Dorfsprecherin. Menschen mit einzigartigen Schicksalen … Das Cover gefällt mir unglaublich gut von den Farben her und da es relativ schlicht gehalten ist. Natürlich passt es auch super zu den anderen Büchern der Reihe und auch super zum Genre. Auch der Schreibstil konnte mich wieder überzeugen, denn der Autor schreibt wie gewohnt flüssig, spannend und abwechslungsreich. So sind die verschiedenen Geschichten leicht zu lesen und viel zu schnell ist das Buch auch schon wieder ausgelesen. Man kann in diesem Buch bekannte Charaktere ein bisschen besser kennenlernen und verstehen, da es in den Kurzgeschichten eben nur um sie geht. Mir hat besonders die erste Geschichte und die Geschichte rund um Selia gut gefallen - da diese auch am längsten ist. Insgesamt ein tolles Buch, bei dem mir neben den Kurzgeschichten auch besonders der Anhang und die Erklärung der verschiedenen Siegel gefallen hat. Ich kann das Buch allen Fans der Reihe empfehlen, die die Welt noch nicht verlassen wollen und noch etwas mehr über die Charaktere und die Werke des Autors wissen möchten. 4,25/5 Sterne


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1