Meine Filiale

Schneetänzer

Antje Babendererde

(23)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 24.90
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • Schneetänzer

    Arena

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 24.90

    Arena

eBook (ePUB)

Fr. 20.90

Accordion öffnen
  • Schneetänzer

    ePUB (Arena)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 20.90

    ePUB (Arena)

Hörbuch (CD)

Fr. 28.90

Accordion öffnen
  • Schneetänzer

    5 CD (2019)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 28.90

    5 CD (2019)

Hörbuch-Download

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Stell dir vor, du willst deinen Vater suchen und begegnest dabei deiner grossen Liebe …

Hals über Kopf, voller Wut und Enttäuschung bricht Jacob in den Norden Kanadas auf, in die unendliche Wildnis von Eis und Schnee. Dort will er seinen Vater finden und das Geheimnis seiner Herkunft lüften. Dass aus Schmerz jedoch Liebe werden kann, zeigt ihm die unnahbare Kimi, die ihrerseits an einem schweren Schicksalsschlag zu zerbrechen droht.

Alles, was Jacob über seinen Vater weiss, hat ihm seine Mutter erzählt. Dass sie ihn sein Leben lang belogen hat, erfährt er ausgerechnet von seinem Stiefvater, den er hasst. Was bleibt Jacob also übrig, als in die kanadische Wildnis zu reisen, ans andere Ende der Welt, um die wahre Geschichte seines Vaters und damit auch seine eigene zu erfahren? Denn wie willst du entscheiden, wer du bist, wenn du nicht weisst, wo du herkommst?

Als er lebensgefährlich von einem Bären verletzt wird, ahnt der Junge mit dem Wolfsherzen noch nicht, dass er dort, in der eiskalten Einsamkeit der wilden, ungezähmten Natur, der Liebe seines Lebens begegnen wird …

Bildgewaltig, fesselnd und magisch - Survival-Abenteuer und epische Liebesgeschichte gleichermassen: das neue Meisterwerk der preisgekrönten Autorin!

Gedruckt auf Recycling-Umweltschutzpapier, zertifiziert mit dem Blauen Engel.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 392
Altersempfehlung 14 - 17 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 23.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-401-60441-1
Verlag Arena
Maße (L/B/H) 21.6/15.5/3.5 cm
Gewicht 744 g
Verkaufsrang 74083

Kundenbewertungen

Durchschnitt
23 Bewertungen
Übersicht
11
9
3
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 24.09.2020
Bewertet: anderes Format

Jakob erfährt endlich, wer sein Vater ist und macht sich auf die Suche nach ihm und seinen Wurzeln. Ein herrliches Abenteuer mit ganz viel Natur und einer Prise Romantik!

Suchen, Finden, binden - Glück
von einer Kundin/einem Kunden aus Bonn am 12.07.2020
Bewertet: Medium: Hörbuch (CD)

Was mich an dem Buch/ Hörbuch gereizt hat, der Inhalt des Klappentextes. Ein gerade achtzehnjähriger Junge namens Jacob reist von Deutschland nach Kanada um seinen Vater zu finden. Und findet dort auch Freundschaft, Ärger, Liebe und eine schöne Gegend. Die Autorin erzählt hier eine sehr berührende Geschichte. Jede der Figuren fü... Was mich an dem Buch/ Hörbuch gereizt hat, der Inhalt des Klappentextes. Ein gerade achtzehnjähriger Junge namens Jacob reist von Deutschland nach Kanada um seinen Vater zu finden. Und findet dort auch Freundschaft, Ärger, Liebe und eine schöne Gegend. Die Autorin erzählt hier eine sehr berührende Geschichte. Jede der Figuren für sich finde ich Klasse dargestellt. Die Sprecher bringen die Geschichte sehr gut rüber. Auf dieses Hörbuch habe ich sehr gewartet, nun habe ich es im Rahmen einer Wanderbuchhörrunde gehört. Das Hörbuch umfasst 5 CD's mit einer Gesamtlänge von ca. 405 Minuten. Von mir bekommt es 4 Sterne und eine Hörempfehlung/ Leseempfehlung. Die Rezension hat meine Frau K. Schmale erstellt.

von einer Kundin/einem Kunden am 24.04.2020
Bewertet: anderes Format

Typisch Babendererde! Ein wütender Junge auf der Suche nach seinem Vater und seinen Wurzeln..Eine Geschichte über die Suche nach sich selbst, verbunden mit der Macht der Natur und wie immer einer Prise Mystik.


  • Artikelbild-0