Meine Filiale

Wintervanille

Roman

Kalifornische Träume Band 1

Manuela Inusa

(43)
eBook
eBook
Fr. 11.90
Fr. 11.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Klappenbroschur

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Wintervanille

    Blanvalet

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Blanvalet

eBook (ePUB)

Fr. 11.90

Accordion öffnen

Beschreibung

So zauberhaft und romantisch wie ein Spaziergang im Schnee!

Mit viel Liebe führt Cecilia ihre Vanillefarm im kalifornischen Napa Valley. Sie handelt aber nicht nur mit dem Gewürz, sondern stellt auch leidenschaftlich gern köstliche Produkte damit her. Leider lässt ihre Passion Cecilia kaum Zeit für ihre beste Freundin Julia, geschweige denn für ein Liebesleben. Ein TV-Bericht über Cecilias Plantage und ihre besonderen Vanillekreationen weckt das Interesse von Richard Banks, dem Inhaber eines luxuriösen Hotels, der sie prompt einlädt, dort an einem Gewürzseminar teilzunehmen und selbst Vorträge zu halten. Cecilia ist begeistert, denn das Resort liegt am verschneiten Lake Tahoe - die perfekte Gelegenheit, echte Winterstimmung zu erleben! Sie ahnt nicht, dass Richard nicht nur ihre Vanillekekse zuckersüss findet ...

Die zauberhafte Kalifornische-Träume-Reihe bei Blanvalet:

1. Wintervanille
2. Orangenträume
3. Mandelglück
4. Erdbeerversprechen

Alle Bände können auch unabhängig gelesen werden.

Manuela Inusa wurde 1981 in Hamburg geboren und wollte schon als Kind Autorin werden. Kurz vor ihrem dreissigsten Geburtstag sagte die gelernte Fremdsprachenkorrespondentin sich: »Jetzt oder nie!« Nach einigen Erfolgen im Selfpublishing erscheinen ihre aktuellen Romane bei Blanvalet. Ihre Valerie-Lane-Reihe verzauberte die Herzen der Leserinnen und eroberte auf Anhieb die SPIEGEL-Bestsellerliste, genau wie ihre aktuelle Kalifornische-Träume-Reihe. Die Autorin lebt mit ihrem Ehemann und ihren beiden Kindern in einem idyllischen Haus auf dem Land. In ihrer Freizeit liest und reist sie gern, ausserdem liebt sie Musik, Serien, Tee und Schokolade.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 480 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 30.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783641243807
Verlag Random House ebook
Dateigröße 2614 KB
Verkaufsrang 498

Weitere Bände von Kalifornische Träume

mehr
  • Band 1

    Wintervanille Wintervanille Manuela Inusa
    • Wintervanille
    • von Manuela Inusa
    • (43)
    • eBook
    • Fr. 11.90
  • Band 2

    Orangenträume Orangenträume Manuela Inusa
    • Orangenträume
    • von Manuela Inusa
    • (26)
    • eBook
    • Fr. 11.90
  • Band 3

    Mandelglück Mandelglück Manuela Inusa
    • Mandelglück
    • von Manuela Inusa
    • eBook
    • Fr. 11.90
  • Band 4

    Erdbeerversprechen Erdbeerversprechen Manuela Inusa
    • Erdbeerversprechen
    • von Manuela Inusa
    • Buch
    • Fr. 15.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
43 Bewertungen
Übersicht
28
13
0
1
1

Wintervanille von Manuela Inusa
von einer Kundin/einem Kunden aus Koblenz am 17.06.2020
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

nachdem ich die Bücher von der Valerie Lane förmlich verschlungen und schon oft weiterverschenkt habe, wird diese Sammlung nun weiter um die Wintervanille ergänzt. So nach und nach hoffe ich alle Bücher von Manuela Inusa zu haben. Man taucht ein in die Geschichte und will eigentlich garnicht wieder raus aus der Geschichte.

Ein Reise auf eine Vanillefarm – sehr unterhaltsam und interessant.
von einer Kundin/einem Kunden aus Bamberg am 28.04.2020
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Wintervanille von Manuela Inusa Cecilia betreibt im kalifornischen Napa Valley eine Vanillefarm. Ihr Vater hat sie vor Jahren dort angelegt, obwohl im Valley normalerweise nur Wein angebaut wird. Sie stellt auch verschiedene Produkte, zB. Ihre köstlichen Vanilleplätzchen, her und verkauft diese online und in verschiedenen... Wintervanille von Manuela Inusa Cecilia betreibt im kalifornischen Napa Valley eine Vanillefarm. Ihr Vater hat sie vor Jahren dort angelegt, obwohl im Valley normalerweise nur Wein angebaut wird. Sie stellt auch verschiedene Produkte, zB. Ihre köstlichen Vanilleplätzchen, her und verkauft diese online und in verschiedenen Läden in der Umgebung. Durch die Arbeit auf der Farm und der Herstellung ihrer Produkte hat sie wenig Freizeit und auch wenig Zeit für ihre beste Freundin Julia. Durch Mundpropaganda wird der Fernsehsender Bay Channel 5 auf sie aufmerksam. Da das Gewürz Vanille in die Weihnachtszeit passt, möchte der Sender eine Reportage aufzeichnen und senden. Richard Banks, ein reicher Hotelier, sieht die Sendung und ist sofort fasziniert von Cecilia. Was unternimmt er um Cece (Cecilia) persönlich kennen zu lernen? Warum wird Cece zu einem Gewürzseminar ins verschneiten Lake Tahoe eingeladen? Cecilia nimmt die Gelegenheit wahr, um bei einem Vortrag über ihre geliebte Vanille zu sprechen. Um ihre Freundin, die zZt. niedergedrückt ist, etwas aufzuheitern, nimmt sie diese als Assistentin mit. Eine spannende Woche beginnt, lassen sie sich überraschen. Frau Inusa schreibt diesen Roman in einer packenden, flüssigen und leichten Schreibweise. Sie entführt uns in das sonnenreiche Kalifornien im Winter. Am Ende sind Rezepte für die Vanilleplätzchen und für eine Himbeer-/Vanillemarmelade. Ich kann das Buch nur empfehlen.

einfach toll
von Dannies Bücherwelt am 19.04.2020
Bewertet: Einband: Klappenbroschur

Ein wahnsinnig toller Auftakt zu Manuela Inusas neuer Reihe „Kalifornische Träume“. Sie hat eine wundervolle Liebesgeschichte geschaffen, die einerseits sicherlich vorhersehbar ist, aber andererseits durch die tollen Protagonisten vollumfänglich überzeugt und mehr Tiefgang hat als man erwarten würde. Die Protagonisten muss m... Ein wahnsinnig toller Auftakt zu Manuela Inusas neuer Reihe „Kalifornische Träume“. Sie hat eine wundervolle Liebesgeschichte geschaffen, die einerseits sicherlich vorhersehbar ist, aber andererseits durch die tollen Protagonisten vollumfänglich überzeugt und mehr Tiefgang hat als man erwarten würde. Die Protagonisten muss man einfach direkt mögen, da sie alle total sympathisch sind. Durch kurze Rückblenden in die Vergangenheiten der einzelnen Charaktere lernt man diese zudem noch besser kennen. Sie sind alle sehr unterschiedlich, aber durchweg einfach liebenswert. Die Hauptprotagonistin ist Cecilia, genannt CeCe, und die Geschichte ist hauptsächlich aus ihrer Sicht erzählt. Es gibt aber immer wieder Kapitel, die auch aus Julias, Richards oder sogar Mitchells Sicht geschrieben sind. Stellenweise ist dies etwas gewöhnungsbedürftig, aber ganz toll, um Einblicke in die Gefühlswelt der anderen zu bekommen. Bei CeCe merkt man richtig ihre Leidenschaft für die Vanille. Das hat mir besonders gut gefallen. Es wirkt so unheimlich authentisch, wie sie für ihre Farm und ihre Vanille wirklich brennt. Es ist ein Roman voller Gefühle und Emotionen, aber auch eine ordentliche Portion Humor ist dabei. Sicherlich ein perfektes Buch für gemütliche Lesestunden im Winter, dann am besten noch mit einer Vanille Duftkerze. Vielleicht könnten der Verlag und die Autorin ja mal über eine Sonderausgabe nachdenken, bei der die Seiten schon direkt nach Vanille oder bei den anderen Bänden Orangen, Mandeln oder Erdbeeren duften Das Buch liest sich aber auch jetzt im Frühling wunderbar und ist der perfekte Auftakt zu der neuen Reihe „Kalifornische Träume“, die demnächst direkt mit Band 2 „Orangenträume“ weitergeht (VÖ eBook 21.04.2020; VÖ Print 27.04.2020). Die Handlungen der einzelnen Bände sind in sich geschlossen und bauen nicht auseinander auf. Jedoch gab es bereits in „Wintervanille“ zwei kurze Erwähnungen von Lucinda und ihren Orangen, um die sich alles im zweiten Band drehen wird. Was mir weiterhin sehr gut gefallen hat, ist der Stil von Manuela Inusa. Sie schreibt sehr leicht und flüssig. Dabei bedient sie sich einer sehr bildhaften Sprache, sodass man praktisch alles direkt vor sich sieht. Die Dialoge sind zudem sehr authentisch und man hat das Gefühl beispielsweise wirklich bei dem Gespräch von zwei Freundinnen dabei zu sein. Am Ende möchte ich aber noch eine dringende Warnung aussprechen ACHTUNG: dieses Buch wird unbändige Lust auf Vanilleplätzchen machen!!! Aber keine Sorge - das Rezept ist im Buch enthalten! Genauso wie noch ein paar weitere, die ich dringend ausprobieren muss. Ich kann diesem Buch einfach nur volle 5 Sterne geben und es uneingeschränkt weiterempfehlen.


  • Artikelbild-0