Warenkorb

Doktor Yoga

Das große Buch der Heilung

Vorbeugen oder gar gesunden mit dem reich bebilderten und übersichtlichen Yoga-A-bis-Z-Guide für alle gängigen Beschwerden!
Yoga-Lehrerin und -heilerin Kerstin Leppert erklärt alle wichtigen Methoden zur Stärkung des eigenen Energiesystems, um Krankheiten schon von vorneherein zu verhindern. Die Übungen zur Anwendung bei speziellen Symptomen sind einfach umzusetzen und auch für Anfänger leicht erlernbar. Jedes körperliche Problem kann direkt nachgeschlagen und durch präzise Übungsanleitungen behandelt werden.
Es ist wissenschaftlich erwiesen, dass Yoga prophylaktisch wirken, kleinere akute Beschwerden heilen und chronische Krankheiten zumindest lindern kann. Die Atempraktiken, Übungsreihen und Heilmantras aus dem Kundalini Yoga sind hierbei am effektivsten. Die ursprünglich geheimen Lehren sind seit den 60er Jahren durch Yogi Bhajan in den Westen gekommen – und damit auch die yogische Heilkunst Sat Nam Rasayan.
Kerstin Leppert präsentiert mit "Doktor Yoga" erstmals ein fundiertes Nachschlagewerk, in dem jede Krankheit von Arthritis bis Verstopfung gefunden werden kann. Im letzten Teil dieses Praxis-Buches vermittelt sie, wie man sein eigene heilende Kraft entwickeln und dieses Potenzial auch gegenüber anderen Menschen ausschöpfen kann.
Portrait
Kerstin Leppert ist langjährige Lehrerin für Kundalini Yoga und Sat Nam Rasayan Heilerin. Sie bietet Yoga-Kurse und Yoga-Retreats an und gibt Einzelunterricht bei speziellen Beschwerden. Als Redakteurin betreut sie das „Kundalini Yoga Journal". Kerstin Leppert ist Autorin mehrerer erfolgreicher Yoga-Bücher und hat ausserdem unter dem Pseudonym Zoe Schreiber schon vier Romane veröffentlicht.   
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6
  • Artikelbild-7
  • Artikelbild-8
  • Artikelbild-9
  • Artikelbild-10
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 288
Erscheinungsdatum 02.09.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-65839-0
Verlag Knaur MensSana
Maße (L/B/H) 23.4/18.7/2.8 cm
Gewicht 884 g
Auflage 2. Auflage
Verkaufsrang 23805
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 39.90
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
6 Bewertungen
Übersicht
6
0
0
0
0

Hilfreiches Buch über Yoga zur Prävention und bei bestehenden Krankheiten
von denise am 22.10.2019
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Das Buch „Doktor Yoga – Das große Buch der Heilung“ wurde von Kerstin Leppert geschrieben. Sie ist Lehrerin für Kundalini Yoga und Sat Nam Rasayan Heilerin. Sat Nam Rasayan ist eine meditative Heilkunst aus der Tradition des Kundalini Yogas. Das Buch besteht aus „Teil 1 – Gesund bleiben – Yoga zur Prävention“, „Teil 2 – Gesu... Das Buch „Doktor Yoga – Das große Buch der Heilung“ wurde von Kerstin Leppert geschrieben. Sie ist Lehrerin für Kundalini Yoga und Sat Nam Rasayan Heilerin. Sat Nam Rasayan ist eine meditative Heilkunst aus der Tradition des Kundalini Yogas. Das Buch besteht aus „Teil 1 – Gesund bleiben – Yoga zur Prävention“, „Teil 2 – Gesund werden – Symptome lindern und Krankheiten heilen“ (unterteilt in körperliche Beschwerden und Krankheiten sowie in mentale und emotionale Probleme) und „Teil 3 – Gesund machen – Die Fähigkeit, andere zu heilen“. Im ersten Teil wird zunächst Basiswissen einschließlich wichtiger Begriffe zum Yoga vermittelt, bevor verschiedene Übungen, die der Prävention dienen, folgen. Zu Beginn der jeweiligen Übung wird erläutert, wozu die Übung dient und was bei ihrer Durchführung beachtet werden muss, zum Beispiel, dass die Übung nur mit (fast) leerem Magen praktiziert werden soll. Daran schließt sich die detaillierte Beschreibung der Durchführung der Übung, zu der mindestens ein Foto gehört, an. Zu den im zweiten Teil enthaltenen mehr als 60 körperlichen Beschwerden und Krankheiten gehören beispielsweise Allergien, Blähungen, Erkältungen, Gallensteine, Hitzewallungen, Magenschmerzen und niedriger Blutdruck. Des Weiteren wird auf 15 mentale und emotionale Probleme, wie zum Beispiel Abhängigkeit/Süchte, Erschöpfung, Schlafstörungen und Überempfindlichkeit eingegangen. Die Abschnitte zu den jeweiligen Beschwerden/Krankheiten/Problemen bestehen jeweils aus einem allgemeinen Teil, in dem beispielsweise etwas zur Entstehung und zu den Symptomen vermittelt wird, sowie aus der helfenden Übung mit textlicher Beschreibung und einem aussagekräftigen Foto. Die Übungen stammen mehrheitlich aus dem sogenannten Kundalini Yoga. Diese einstige Geheimwissenschaft ist erst seit den 1960er-Jahren der Allgemeinheit zugänglich und wurde vorher nur vom Meister an seinen Schüler weitergegeben. Es besitzt von den verschiedenen Yoga-Arten das größte Heilpotential. Im dritten Teil wird beschrieben, wie mittels Yoga auch andere Personen, die selber Yoga nicht praktizieren, von den positiven Wirkungen profitieren können. Dabei wird unter anderem auf das Heilpotential und auf Heilmethoden für Anfänger sowie dazugehörige mentale Übungen und spezielle Meditationen eingegangen. Das Buch lässt sich gut lesen und auch die Fotos sind sehr hilfreich. Auch finde ich die farbliche Gestaltung des Buchs sehr angenehm. Sehr gut finde ich, dass man für die Umsetzung der enthaltenen Yoga-Übungen nicht besonders sportlich oder beweglich sein muss. Daher kann es (fast) jeder lernen und praktizieren und sich und seinem Körper somit etwas Gutes tun. Ebenfalls hat mir die große Bandbreite an Beschwerden/Krankheiten/Problemen, für die Yoga-Übungen enthalten sind, zugesagt. Etwas Schwierigkeiten habe ich persönlich mit dem dritten Teil des Buchs, da ich mir nur schwer vorstellen kann, dass von Yoga auch andere Personen profitieren können, die Yoga nicht selber durchführen. Ausprobiert, ob dieses klappt, habe ich jedoch nicht. Insgesamt empfehle ich das Buch gerne weiter.

Mein Eindruck
von HSL am 21.10.2019

Die körperlichen Übungen durch Dehnen, Strecken, Innehalten sind nur ein Bruchteil dessen, was wirklich hinter Yoga steckt. Man muss auch kein Supersportler sein, um Yoga zu praktizieren. Das Buch „Yoga Doktor“ ist ein Nachschlagewerk für 112 Übungen, die bis ins Detail beschrieben und ausgezeichnet erklärt sind. Es lindert Besc... Die körperlichen Übungen durch Dehnen, Strecken, Innehalten sind nur ein Bruchteil dessen, was wirklich hinter Yoga steckt. Man muss auch kein Supersportler sein, um Yoga zu praktizieren. Das Buch „Yoga Doktor“ ist ein Nachschlagewerk für 112 Übungen, die bis ins Detail beschrieben und ausgezeichnet erklärt sind. Es lindert Beschwerden oder heilt sie sogar, dass kann ich aus eigener Erfahrung bestätigen. Trotz einer gut und weiter entwickelten Schulmedizin werden die Menschen immer älter. Dennoch gibt es im 21. Jahrhundert mehr Gebrechliche und Pflegebedürftige als je zuvor. Heilerfolge gibt es selten, da das westliche System erst eingreift, wenn die Menschen bereits erkrankt sind. Schon deshalb ist Yoga nicht mehr wegzudenken, weil es die beste Alternative zur Schulmedizin ist. Yoga ist eine aus Indien stammende philosophische Lehre, die eine Reihe geistiger und körperlicher Übungen, den sogenannten Asanas, beinhaltet. Die Muskulatur wird beansprucht, das Herz-Kreislauf-System gestärkt und es hinterlässt weitere unzählige Effekte auf unsere Gesundheit. Asanas, Meditationen und Pranayamas (Atemübungen) wirken stark gegen Stress. Sie harmonisieren die Hormondrüsen und regulieren damit den Hormonhaushalt. Man rollt die Matte aus und die Zeit scheint automatisch langsamer zu laufen. Dieses Gefühl in unserer hektischen Welt ist einmalig, befreiend und regenerierend. Für mich ist Yoga die beste Präventionsmaßnahme und kann es nur empfehlen, bevor überhaupt zum Doktor gegangen wird. Es ist die beste Vorsorge auch gegen die neu erzeugten Zivilisationskrankheiten, die immer mehr zum Vorschein treten. Darüber hinaus bleiben unsere Körper flexibel, geschmeidig und belastbarer sogar bis ins hohe Alter. Verbunden mit einer vegetarischen, sogar veganen und gesunden Ernährung ermöglicht es widerum ein höheres Bewusstsein für die Umwelt, den Mitmenschen und für sich selbst. Yoga ist eine Lebenseinstellung, die Einstellung, dass unser ganzes Leben zum Lernen ist. Insgesamt wirkt sich das auf die Bereiche des seelischen Befindens aus, was in dieser Lektüre und während des Übens sehr deutlich und klar wird. Das Werk ist umfangreich, sehr schön gestaltet, beherbergt uraltes Wissen in den geschriebenen Texten, mit Farben und Bildern, die anregen. Die Autorin Kerstin Leppert ist langjährige Lehrerin für Pilates und Kundalini Yoga. Diese ausgeführte Praxis zur Steigerung der Lebensenergie und die ergänzende meditative Heilkunst (Sat Nam Rasayan) fördert das Wahrnehmen durch das Akzeptieren mit allen Sinnen. Über Jahrtausende war sie eine geheime Yoga-Tradition, die in Stille von einem Meister an seine Schüler weitergegeben wurde. Nun bekommen wir mit diesem Ratgeber die Chance aus der Tradition des Kundalini-Yoga zu lernen. Im 1. Teil „Gesund bleiben“ wird das Basiswissen vermittelt und ein Yoga – Abc aufgestellt, das alle gängigen Begriffe erklärt. Das beschriebene Kundalini Yoga ist eines mit dem höchsten Potenzial zur Heilung, was auf yogischem Wissen beruht. Im Teil 2 geht es rund ums „Gesund werden“ und im Dritten ums „Gesund machen“, verbunden mit Fähigkeiten auch andere zu heilen“. Mentale Übungen und spezielle Meditationen ergänzen das Ganze. Alle Übungen, ob im Bild oder Text sind sehr lehrreich und vor allem wirkungsvoll, wenn man sie regelmäßig praktiziert. Das Buch ist eine Goldgrube für die Gesundheit und ersetzt so manche Pille und Arzt. Klare Weiterempfehlung.

Bestellung in die Filiale
von einer Kundin/einem Kunden aus Hamburg am 21.10.2019

Diese Bestellung ging fix vom Sofa in die Filiale. Nach zwei Tagen war das Buch abholbereit. Für mich der ideale Weg!