Warenkorb

Magische Weihnachtswelt - Lassen Sie sich von unseren Geschenkideen verzaubern

Dschungel

(ungekürzte Lesung)

Ein atemberaubendes Debüt über Freundschaft und die Kraft von Erinnerung
Er muss ihn finden. Seinen besten Freund, der schon immer auf der Jagd nach dem Extremen war - nie wird er vergessen, wie euphorisiert Felix neben ihm vor dem felsigen Abgrund stand, unter ihnen ragten die Klippen hervor wie aufgeklappte Messer. Doch selbst Felix sieht es nicht ähnlich, auf einer Reise in Asien spurlos zu verschwinden. Für den Erzähler steht fest: Nur er kann das rätselhafte Abtauchen aufklären. Dafür setzt er sogar seine grosse Liebe aufs Spiel. Schliesslich verbindet ihn mit Felix eine besondere Freundschaft. Und ein Geheimnis, das sie ebenso eint wie trennt. Immer tiefer dringt der Erzähler auf seiner Suche in das wilde Kambodscha vor, in dieses nie genesene Land ohne Gedächtnis, immer verzweifelter durchforstet er seine Erinnerungen nach einem Hinweis, was passiert sein könnte. Bis er begreift, dass er den Freund nur retten kann, wenn er mit ihm verschwindet.
"Peng, peng, peng, und dann den Kopf in Flugmodus. Friedemann Karig hat den Reiseroman neu erfunden. Nur eigentlich ist das mehr als ein Roman, nämlich eine Hymne an das Jungsein und Wildwerden. Und das ist gross." Max Scharnigg
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Dschungel

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
  • Dschungel

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Dschungel
    1. Dschungel
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Fabian Busch
Erscheinungsdatum 02.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783844919929
Verlag Hörbuch Hamburg
Spieldauer 629 Minuten
Format & Qualität MP3, 629 Minuten, 511.74 MB
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Im 1. Monat gratis testen
Im 1. Monat gratis testen. Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Fr. 28.90
Fr. 28.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
73 Bewertungen
Übersicht
36
23
9
5
0

Ein wundervoller Roman- stimmlich wie auch inhaltlich!
von printbalance am 20.11.2019
Bewertet: Medium: H?rbuch (CD)

Das Hörbuch "DSCHUNGEL" von Friedemann Karig ist ein Roman der unter die Haut geht. Er lässt die Kindheit der beiden Freunde stellenweise bildhaft auferstehen; die Abenteuer, die Genüsse, die kleinen und die großen Krisen. Felix bester Freund schlüpft von Beginn an in die Figur des Erzählers- dessen Name bis zum Schluss unbekann... Das Hörbuch "DSCHUNGEL" von Friedemann Karig ist ein Roman der unter die Haut geht. Er lässt die Kindheit der beiden Freunde stellenweise bildhaft auferstehen; die Abenteuer, die Genüsse, die kleinen und die großen Krisen. Felix bester Freund schlüpft von Beginn an in die Figur des Erzählers- dessen Name bis zum Schluss unbekannt bleibt. Er berichtet dem Zuhörer aus der Ich-Perspektive seine Erlebnisse in Kambodscha, seine scheinbar ausweglose Suche nach seinem verschwundenen Freund und ruft in den passenden Situationen Kindheitserinnerungen wach, die teilweise verstörend und berührend zugleich sind. Der Zuhörer ratetet mit "dem Doktor" mit, was mit Felix geschehen sein könnte. Fragen ob er noch lebt oder vielleicht bei einem seiner Trips abgestürzt ist bleiben bis zum Schluss ungeklärt. Der Ich-Erzähler, der immer im Schatten von Felix stand bekommt jetzt die Gelegenheit endlich aus dem Hintergrund herauszutreten, sich selbst etwas zu beweisen und wächst dadurch über sich hinaus. Er lernt nicht nur das Land besser kennen, sondern auch fremde Menschen, die ihn mit Lebensweisheiten und Ratschlägen aus seinem Alltagstrott holen und entschleunigen. Der Sprecher Fabian Busch war stimmlich die optimale Besetzung für diesen tiefsinnigen Roman. In einem realistischen, kaum zu bändigen Erzählfluss erschaffte er einen Sog, dem ich mich kaum mehr entziehen konnte und so innerhalb von zwei Tagen den Roman komplett anhörte. Fazit: Meisterhaft, poetisch, schmerzhaft und geheimnisvoll- und manchmal sogar abenteuerlich, verdient das Hörbuch definitiv die Aufmerksamkeit, die es mit dem sehr kontrastreichen, ungewöhnlichen Cover ausstrahlt: nämlich viele Hörer!

Dschungel im Kopf
von einer Kundin/einem Kunden aus München am 20.08.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

So wie sich das Cover abhebt, so ist auch der Inhalt: LESENSWERT. Es ist eine Geschichte über Freundschaft von zwei Jugendfreunden: Felix, der ein wenig durchgeknallt, wagemutig und extrovertiert daher kommt und sein Freund, der in seinem Schatten verweilt. Diese Beziehung oder Freundschaft ist das zentrale Element. Als Felix ve... So wie sich das Cover abhebt, so ist auch der Inhalt: LESENSWERT. Es ist eine Geschichte über Freundschaft von zwei Jugendfreunden: Felix, der ein wenig durchgeknallt, wagemutig und extrovertiert daher kommt und sein Freund, der in seinem Schatten verweilt. Diese Beziehung oder Freundschaft ist das zentrale Element. Als Felix verschwindet macht sich der Erzähler auf ihn zu suchen und nimmt uns mit in den Dschungel von Kambodscha, über das Land und die Leute wir so einiges erfahren dürfen. Da die Zeitebenen immer mal wieder wechseln hat es mich ein wenig an Homo Faber erinnert. Mir hat das Lesen sehr viel Spaß gemacht und ich konnte das Buch am Abend kaum aus den Händen legen. Schon die Mutprobe an den Klippen ist exzellent beschrieben und es folgen weitere Highlights eines genialen Schriftstellers.

von einer Kundin/einem Kunden am 07.08.2019
Bewertet: anderes Format

Endlich mal ein Buch über eine Männerfreundschaft. Diese ist speziell und die Freunde können unterschiedlicher nicht sein.