Warenkorb
 

The Search

Erfolgreiche Techniken, die besten Surfspots und die richtige Lebenseinstellung

Weitere Formate

gebundene Ausgabe
Björn Dunkerbeck: 35-facher Windsurf-Weltmeister und damit erfolgreichster Sportler aller Zeiten. Seine Siege sind legendär - seine Konkurrenten chancenlos. Doch was macht den Menschen Björn Dunkerbeck aus, was treibt ihn an und was sind seine Ziele? Diese Autobiografie zeigt den Weltmeister mit all seinen Facetten. Reich bebildert, gespickt mit Geschichten über Privatleben und Erfolge, seine unglaublichsten Siege, Sprünge und Manöver, seine Philosophie des Kämpfens und Siegens, sowie seine besten Winsurfreviere und Trainingstipps.
Portrait
Bjørn Dunkerbeck, Jahrgang 1969, ist heute mit 35 Weltmeistertiteln der erfolgreichste
Windsurfer aller Zeiten.
Mit 9 Jahren begann er mit dem Windsurfen. Seine Windsurf Profikarriere wurde von seinem Vater, einem Hotellier, früh gefördert. Sein kraftvoller athletischer Stil, kombiniert mit Talent und Ehrgeiz, brachte ihn früh an die Weltelite heran. Durch seine Experimentierfreudigkeit trieb er die Materialentwicklung voran und bekam dadurch bald gut honorierte Sponsorverträge der Surfindustrie. Er ist 1987 in den Windsurf Weltcup eingestiegen und konnte sich dauerhaft gegen Robby Naish durchsetzen. Als er jahrelang allen Konkurrenten in allen Disziplinen überlegen war, kamen Werbeverträge für Konsumgüter dazu. In Deutschland wurde er durch seine Nutella-Werbespots einem breiten Publikum bekannt. Heute wirbt er für Marke Red Bull.
Dunkerbeck gilt neben Naish als eine der beiden Ikonen des Windsurfsportes. Durch seine Erziehung und durch den Sport spricht er Deutsch, Holländisch, Spanisch und Englisch. Er produziert wie Naish auch eigene Surfbretter mit der Marke Proof, kann hier aber nicht an den wirtschaftlichen Erfolg seines ehemaligen Rivalen anschliessen. Sein Siegeswille und sein Motto »When you compete, winning’s the only thing that matters!« sind legendär. Heute lebt Bjørn Dunkerbeck mit seiner Frau Maria und seinen beiden Kindern in Andorra.
Seine grössten Erfolge waren:
- 12 x PWA Gesamt Weltmeister (1988-1999)
- 12 x PWA Race Weltmeister (1988-1999)
- 7 x PWA Wave Weltmeister (1990, 1992, 1993, 1994, 1995, 1999, 2001)
- 1 x PWA Freestyle Weltmeister (1998)
- 1 x PWA Speed Weltmeister (1994)
- 1 x PWA Slalom Weltmeister (2005) - gemeinsam mit Micah Buzianis
- 1 x ISA Speed Weltmeister (2005)
- 3. bei der Wok-WM 2006 und 2007
- über 100 Einzelsiege im PWA Worldcup

Als erster Sportler 35-facher Weltmeister in den verschiedenen Disziplinen
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 228
Erscheinungsdatum 02.10.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-936994-37-7
Verlag Riva Verlag
Maße (L/B/H) 23.4/19.7/2 cm
Gewicht 841 g
Abbildungen mit zahlreichen meist farbigen Fotos. 23 cm
Auflage 1
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 39.90
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.