Der unsichtbare Drache

Essays zur Schönheit

IMD Band 297

Dave Hickey

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 24.90
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

". wenn unsere Kunstkritik mehr sein möchte als eine blosse geisteswissenschaftliche Disziplin, dann muss die Wirkungsmacht der Bilder der Ausgangspunkt der Kritik sein und nicht ihre Konsequenz, - das Subjekt der Kritik und nicht ihr Objekt. Und darum", resümierte ich einigermassen grossartig, "möchte ich ihre Aufmerksamkeit auf die Sprache des visuellen Affekts richten, - auf die Rhetorik des Wie-die-Dinge-aussehen, - auf die Ikonographie des Begehrens, - mit einem Wort, auf Schönheit."

Dave Hickey gilt als einer der eigensinnigsten und einflussreichsten Kunstkritiker der USA, er publizierte unter anderem in Artforum, Interview und im Rolling Stone. Derzeit hat er eine Professur an der University of Nevada,Las Vegas inne. Der erstmals in deutscher Sprache erscheinende Band wurde vom Autor in Gänze durchgesehen und stark überarbeitet. Die vier Essays spannen einen Bogen über die Werke von Raphael und Caravaggio bis hin zu Andy Warhol und Robert Mapplethorpe.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Altersempfehlung ab 18 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 20.01.2015
Herausgeber Tom Lamberty
Verlag Merve
Seitenzahl 160
Maße (L/B/H) 17/11.8/1.5 cm
Gewicht 130 g
Originaltitel The invisible dragon
Übersetzer Ronald Voullie
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-88396-231-3

Weitere Bände von IMD

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0