Warenkorb
 

Wir beide und das Leben

Der Deal mit meinem gefährlichen Freund

Mit 21 Jahren erhält Yves Seeholzer die Diagnose Krebs. Er entscheidet sich für die komplette schulmedizinische Behandlung. Nach überstandener Therapie gilt er als geheilt, doch der Krebs kommt zurück und Yves erkennt, dass es an der Zeit ist, sich mit der Ursache seiner Krankheit auseinanderzusetzen und Verantwortung dafür zu übernehmen.

Und so begibt sich Yves Seeholzer auf Reisen nach Südostasien, Neuseeland und Indien. Er lernt sich neu kennen, begegnet seiner Krankheit erstmals auf Augenhöhe und ihm wird klar, wie sehr er sich jahrelang selbst begrenzte.

Heute hat Yves einen »Deal« mit dem Krebs: Beide dürfen nebeneinander bestehen. Er hat erkannt, dass der Krebs ihm auch Lehrer und Freund sein kann. Mit seinem Buch, in dem er auf berührende Weise seine Geschichte erzählt, möchte er andere junge Menschen ermutigen, sich und ihr Leben zu umarmen und der Stimme ihres Herzens zu folgen. Egal, ob sie gesund oder krank sind.
Portrait
Yves Seeholzer ist gelernter Koch und mittlerweile auch erfolgreicher Kochbuchautor. Zudem arbeitet er als Yogalehrer und liebt es, um die Welt zu reisen.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 216
Erscheinungsdatum 23.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-95736-127-1
Verlag L.e.o.
Maße (L/B/H) 21.6/13.7/2.2 cm
Gewicht 312 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 903
Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 25.90
Fr. 25.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
1
0
0
0
0

Fasziniert!
von einer Kundin/einem Kunden aus Wohlen AG am 12.09.2019

Es war genau DAS Buch das ich gesucht habe, die Geschichte von yves hat mich so berührt und fasziniert. Es hat mir sehr geholfen, ich bin so dankbar für dieses Buch!