Solothurn tanzt mit dem Teufel

Kriminalroman

Christof Gasser

(20)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 18.90
Fr. 18.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 18.90

Accordion öffnen
  • Solothurn tanzt mit dem Teufel

    Emons Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 18.90

    Emons Verlag

eBook (ePUB)

Fr. 11.00

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 18.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Eine Serie rätselhafter Morde erschüttert die Stadt.

Am Schmutzigen Donnerstag, dem Auftakt der Solothurner Fasnacht, wird am Fuss des Krummturms die Leiche einer jungen Frau gefunden. Eine Tätowierung mit der Zahl 666 bringt Hauptmann Dominik Dornach auf eine frühere Mordserie im Rotlichtmilieu, deren Opfer das gleiche Tattoo aufwiesen. Während Dornach und seine Ermittler ersten Hinweisen nachgehen, wird seine im Irak für die UNO tätige Tochter von Terroristen ins Visier genommen, und Dornachs Welt droht in einem sich immer schneller werdenden Strudel aus Angst zu versinken.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 352
Erscheinungsdatum 27.01.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7408-0624-8
Verlag Emons Verlag
Maße (L/B/H) 20.3/13.4/3.2 cm
Gewicht 416 g
Verkaufsrang 3569

Kundenbewertungen

Durchschnitt
20 Bewertungen
Übersicht
15
3
0
2
0

Solothurn tanzt mit dem Teufel
von einer Kundin/einem Kunden aus Grossaffoltern am 03.08.2020

Habe die drei früheren Kriminalromane aus Solothurn von Christof Gasser mit Begeisterung gelesen. Der Autor schreibt spannend und leicht verständlich. Man lebt fast mit den Geschichten mit. Ich freue mich auch auf diesen Band, als Folgeband von "Solothurn streut Asche". Hans-Ulrich Friedli.

Krimi
von einer Kundin/einem Kunden aus Solothurn am 02.05.2020

Aus der Stadt Solothurn, jedem zu empfehlen. Es ist so toll, wenn man die Umgebung wieder erkennt.

Spannend
von einer Kundin/einem Kunden aus Oftringen am 01.05.2020
Bewertet: Format: eBook (ePUB)

Sehr gut geschrieben, spannende Geschichte, teilweise Sprünge an andere Orte die man nicht erwartet, weil soviel zeitgleich abläuft Zu Empfehlen, wird nicht das letzte Buch von Christof Gasser sein.


  • Artikelbild-0