Luftverteidigung der DDR

Fla-Ra-Komplex S-200 »Wega«

Peter Kraus

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 45.90
Fr. 45.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Mit der Einführung des weitreichenden Fla-Raketensystems S-200 »Wega« begann Anfang der 1980er Jahre eine neue Etappe der Entwicklung der Fla-Raketentruppen der DDR-Luftverteidigung. Eingebettet in eine neue taktische Einheit, die Fla-Raketenabteilungsgruppe, erhöhten sich die Gefechtsmöglichkeiten der Fla-Raketentruppen der NVA mit diesem Waffensystem um ein Vielfaches. Peter Kraus hat als Offizier die Entwicklung und Aufstellung des Fla-Ra-Komplexes S 200 »Wega« von Anfang an erlebt. In seinem Buch gibt er ein profundes und detailliertes Portrait dieser Waffe mit all ihren Besonderheiten wieder.

Peter Kraus, Jahrgang 1960, ist Hauptmann a.D. der NVA. Nach Abschluss einer dreijährigen kombinierten Berufsausbildung mit Abitur folgten drei Jahre Studium an der Offiziershochschule der Luftstreitkräfte/Luftverteidigung der NVA in Kamenz bei Dresden mit dem Abschluss Hochschulingenieur für elektromechanische Ausrüstung - Spezialisierung Startausrüstung von Fla-Raketen. Innerhalb von fünf Jahren Truppendienst besuchte er zweimal mehrmonatige Umschulungslehrgänge in einem Ausbildungszentrum der Fla-Raketentruppen der damaligen Sowjetunion. In der Funktion als Zugführer und Batteriechef der Startbatterie war Peter Kraus auf die Startausrüstung der Systeme S-75 »Wolchow«, S-200 »WEGA« und S-300 PMU ausgebildet.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Erscheinungsdatum 25.07.2019
Verlag Motorbuch Verlag
Seitenzahl 240
Maße (L/B/H) 27.1/23.7/2 cm
Gewicht 1228 g
Auflage 1
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-613-04212-4

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0