Die Frau, die nicht alterte

Roman

Grégoire Delacourt

(10)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Die Frau, die nicht alterte

    Atlantik Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    Atlantik Verlag

gebundene Ausgabe

Fr. 28.90

Accordion öffnen
  • Die Frau, die nicht alterte

    Atlantik Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 28.90

    Atlantik Verlag

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Martine führt mit Ende zwanzig ein glückliches Leben. Sie hat studiert, mit André den Richtigen gefunden, ihn geheiratet und einen Sohn zur Welt gebracht. Die Zukunft ist für sie ein grosses Versprechen. Doch als sie mit dreissig plötzlich aufhört zu altern, gerät alles ins Wanken.
Was nach dem unerreichbaren Traum so vieler Frauen klingt, wird für Martine Wirklichkeit - und zu einer ungeahnten Zerreissprobe, auch für ihre Familie. Denn wer will für immer jung sein, wenn die Liebsten, die Freunde, die Verwandten, wenn alle anderen altern? Der neue Roman des Bestsellerautors Grégoire Delacourt ist eine mitreissende Parabel auf unser bizarres Streben nach ewiger Jugend, auf die Schönheit des Alters und die alles überwindende Kraft der Liebe.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 176 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 07.10.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783455006520
Verlag Atlantik Verlag
Dateigröße 711 KB
Übersetzer Katrin Segerer
Verkaufsrang 28767

Kundenbewertungen

Durchschnitt
10 Bewertungen
Übersicht
6
4
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 12.01.2020
Bewertet: anderes Format

Ich bin diesem Autor mittlerweile rettungslos verfallen. Auch hier präsentiert er uns eine brillante Geschichte in einer wunderbaren Sprache. 5 Sterne sind hier zu wenig.

von einer Kundin/einem Kunden am 02.12.2019
Bewertet: anderes Format

Ich liebe die wunderschöne Sprache Delacourts, die treffenden Beschreibungen und die weise Lakonie. In aller Kürze ein wunderbares, absolut lesenswertes Gedankenspiel.

von einer Kundin/einem Kunden am 31.10.2019
Bewertet: anderes Format

Die ewige Jugend, jedenfalls die Äußerliche, ist wohl nicht so erstrebenswert wie uns die Werbung glauben machen will. Martine erfährt das am eigenen Leib. Eine nachdenklich machende Geschichte, sezierend, mir ein wenig zu distanziert, und trotzdem fesselnd und lesenswert.

  • Artikelbild-0