Meine Filiale

Guglhupfgeschwader

Der zehnte Fall für den Eberhofer, Ein Provinzkrimi

Franz Eberhofer Band 10

Rita Falk

(67)
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 16.90

Accordion öffnen
  • Guglhupfgeschwader

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 16.90

    dtv
  • Guglhupfgeschwader

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 23.90

    dtv

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen
  • Guglhupfgeschwader

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 12.90

    ePUB (dtv)

Hörbuch (CD)

Fr. 29.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 17.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Der SPIEGEL Nr.1-Bestseller jetzt im Taschenbuch

In seinem zehnten Fall bekommt es der Eberhofer mit brutalen Geldeintreibern, einem gut getarnten Mord und einem bockigen Birkenberger zu tun. Dabei könnte er sich so schön feiern lassen zum Dienstjubiläum. Stattdessen muss er sich jetzt darum kümmern, dass den Verfolgern vom Lotto-Otto so rasch wie möglich das Handwerk gelegt wird. Doch noch bevor er die Sache in Angriff nehmen kann, geht der Lotto-Laden in die Luft - und der Eberhofer hat nun auch noch einen Mordfall am Hals.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 240 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783423435970
Verlag dtv
Dateigröße 2250 KB
Verkaufsrang 4470

Weitere Bände von Franz Eberhofer

Kundenbewertungen

Durchschnitt
67 Bewertungen
Übersicht
43
13
7
2
2

Ganz gut
von einer Kundin/einem Kunden aus Bürgel am 08.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch liest sich ganz gut. Glaub, wenn ich nicht schon die Filme gesehen hätte, wäre es bestimmt nur halb so gut.

Rita Falk
von einer Kundin/einem Kunden aus Oberhofen Thun'see am 01.12.2020

Auch in diesem Krimi konnte sie mich in die Welt des Franz Eberhofers entführen. Wunderbar

Aufforderung zur Bewertung nach ebook-Kauf
von einer Kundin/einem Kunden aus Kreuzau am 11.11.2020

Sie fordern den Käufer direkt nach dem Kauf eines (E)-Buches zur Bewertung auf. Ich verstehe nicht, was das soll! Um ein Buch bewerten zu können, muss man erst einmal lesen. Und das erfolgt nicht unbedingt sofort nach dem Kauf! Das könnte höchstens einige Wochen nach dem Kauf möglich sein. Aber auch das ist m. E. unsinnig. In me... Sie fordern den Käufer direkt nach dem Kauf eines (E)-Buches zur Bewertung auf. Ich verstehe nicht, was das soll! Um ein Buch bewerten zu können, muss man erst einmal lesen. Und das erfolgt nicht unbedingt sofort nach dem Kauf! Das könnte höchstens einige Wochen nach dem Kauf möglich sein. Aber auch das ist m. E. unsinnig. In meinem Fall kaufe ich sowieso nur Bücher von Autoren, die ich kenne bzw. ich habe mich im Vorfeld eingehend informiert. Was nutzt dann noch eine Bewertung? Auch die von Trust nach dem Kauf ist m. E. überflüssig. Ich lösche jedenfalls immer diese Mail. M.f.G. Rüdiger Eiteneier, Kd.-Nr. 7715965146

  • Artikelbild-0