Meine Filiale

OMG, diese Aisling!

Roman

Sarah Breen, Emer McLysaght

(26)
eBook
eBook
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 21.90

Accordion öffnen
  • OMG, diese Aisling!

    dtv

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 21.90

    dtv

eBook (ePUB)

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • OMG, diese Aisling!

    ePUB (dtv)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 15.90

    ePUB (dtv)

Hörbuch (MP3-CD)

Fr. 29.90

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 17.90

Accordion öffnen

Beschreibung

#completeaisling

Auf den ersten Blick führt Aisling ein beschauliches Leben. Mit 28 wohnt sie noch bei ihren Eltern in ihrem Heimatort Ballygobbard und träumt, wovon man in dieser verschlafenen Kleinstadt so träumen kann: einem Ring am Finger und der ganz grossen Liebe. Doch selbst ein gefangener Brautstrauss und ein romantischer Trip nach Teneriffa bewirken bei ihrem Freund nichts. Kurzerhand nimmt Aisling ihr Glück selbst in die Hand. Sie macht Schluss mit John und zieht nach Dublin zu ihrer hippen Kollegin Sadhbh. Die Folgen: neue, glamouröse Freundinnen (mit durchaus unglamourösen Problemen), ein Finanzskandal (mit dem sie hoffentlich nichts zu tun hat) und ein turbulentes Liebesdreieck (das in einem Viereck zu münden droht). Klingt nach Chaos? Klingt ganz nach Aisling!

Sarah Breen ist eine irische Journalistin, die gemeinsam mit ihrer langjährigen Freundin Emer McLysaght den Character Aisling erschaffen hat. Ihre Aisling-Storys teilen sie seit 2006 auf der von ihnen erstellten Facebook-Site »Oh My God, What a Complete Aisling«. 10 Jahre später veröffentlichten die beiden ihre gesammelten Aisling-Storys als Roman und schufen damit eine der erfolgreichsten irischen Romanfiguren der letzten Jahre.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 336 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 23.08.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783423436229
Verlag dtv
Originaltitel Oh my God, What a Complete Aisling
Dateigröße 1808 KB
Übersetzer Barbara König
Verkaufsrang 12454

Kundenbewertungen

Durchschnitt
26 Bewertungen
Übersicht
1
6
11
7
1

Doch nicht so stark wie gedacht
von einer Kundin/einem Kunden aus Berlin am 08.10.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Die Protagonistin Aisling ist 28, lebt bei ihren Eltern in einer kleinen Gemeinde in Irland und ist seit 8 Jahren in einer Beziehung. Alle Freunde um sie herum sind verlobt oder bereits verheiratet. Da ihr Freund andere Pläne hat, und für Aisling das wichtigste ist ebenfalls zu heiraten, trennt sie sich kurzerhand von ihm und ... Die Protagonistin Aisling ist 28, lebt bei ihren Eltern in einer kleinen Gemeinde in Irland und ist seit 8 Jahren in einer Beziehung. Alle Freunde um sie herum sind verlobt oder bereits verheiratet. Da ihr Freund andere Pläne hat, und für Aisling das wichtigste ist ebenfalls zu heiraten, trennt sie sich kurzerhand von ihm und zieht in eine wilde WG in Dublin. Soweit so gut, für mich klang es nach einer starken Protagonistin, die nun zum Befreiungsschlag ausholt und ihre Träume verwirklicht, nichts da... Ich finde Aisling engstirnig, herablassend und teilweise sehr unsympathisch. Zugebener weise sollte sie die unmoderne Hinterwäldlerin aus einer Kleinstadt „spielen“. Pluspunkt: Es wurden zwischendrin ein paar sehr wichtige Themen angesprochen, die auch gut behandelt wurden. Ich habe es hauptsächlich am Strand gelesen, ich konnte ab und an schmunzeln und es war eine leichte Sommer Lektüre aber mehr nicht.

von einer Kundin/einem Kunden am 27.05.2020
Bewertet: anderes Format

Sehr cooles Buch, dass mich sehr überrascht hat. Man fiebert unglaublich mit den Charakteren mit und hat einfach Spaß am lesen.

Machen Sie es sich gemütlich, Aisling kommt!
von einer Kundin/einem Kunden am 07.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Aislings größter Wunsch ist es, endlich zu heiraten und ein Haus in ihrer ländlichen Heimat zu beziehen. Nachdem ihr Freund aber so gar keine Anstalten diesbezüglich macht, beschließt die 28-Jährige kurzerhand, ihr Leben einmal komplett umzugestalten, um sich darüber klar zu werden, was genau SIE wirklich will und was mehr eine ... Aislings größter Wunsch ist es, endlich zu heiraten und ein Haus in ihrer ländlichen Heimat zu beziehen. Nachdem ihr Freund aber so gar keine Anstalten diesbezüglich macht, beschließt die 28-Jährige kurzerhand, ihr Leben einmal komplett umzugestalten, um sich darüber klar zu werden, was genau SIE wirklich will und was mehr eine gesellschaftliche Vorgabe ist die jede Menge Druck nach sich zieht. In mancherlei Hinsicht erscheint die Protagonistin naiv und uneinsichtig, in anderer absolut loyal und liebenswert. Eben authentisch! Wer eine unterhaltsame Lektüre sucht, die man gemütlich bei einem Glas Wein durchlesen kann und vielleicht sogar Szenen oder Verhaltensweisen aus dem eigenen Leben wiedererkennt, der kann sich mit Aisling und ihren sympathischen irischen Freunden sehr gut die Zeit vertreiben! Kleiner Tip: googlen Sie die Aussprache der irischen Namen. Sie werden staunen!


  • Artikelbild-0