Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Bis Sonntag: 10-fach Meilen auf das gesamte Sortiment!*

Europa plündert Afrika

Der EU-Freihandel und die EPAs

AttacBasis Texte Band 24

Wirtschaftspartnerschaftsabkommen in der bisher geplanten und verhandelten Form sind im Wesentlichen Freihandelsabkommen. Gegen den Widerstand der AKP-Staaten forciert die Europäische Kommission die EPA-Freihandelsgespräche. Durch ihre Abhängigkeit von externer Entwicklungszusammenarbeit haben die AKP-Staaten kaum eine andere Wahl, als den EU-Forderungen zur Liberalisierung ihrer Märkte für Güter und Dienstleistungen zuzustimmen.

Vorzeitiger, ungeschützter Freihandel zwischen solch ungleichen Partnern führt zwangsläufig zu einer weiteren Verarmung strukturschwacher Länder Afrikas und dient vorrangig den Interessen der EU-Konzerne. Die EU drückt aufs Tempo, die Verhandlungen bis Ende 2007 abzuschliessen. Laut Ankündigung der Bundeskanzlerin wird Afrika einen Schwerpunkt der G8-Präsidentschaft bilden.

Es bleibt wenig Zeit, diese "Wirtschaftspartnerschaftsabkommen" (EPAs – Economic Partnership Agreements) in ihrem jetzigen Zuschnitt zu verhindern. The time for action is now!

Was bedeuten dies für den Welthandel? Gibt es Alternativen? Was sind EPAS? Welche Strategien und Aktionen entwickeln wir als Teil der Zivilgesellschaft für 2007? Die AutorInnen zeigen, dass es der EU in den Verhandlungen zunächst um die Ausdehnung des europäischen Zugangs zu den AKP-Märkten geht, und nicht um die Entwicklung dieser Länder.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 94
Erscheinungsdatum 2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-89965-228-4
Verlag VSA
Maße (L/B/H) 17.8/11.4/1.2 cm
Gewicht 102 g
Abbildungen mit 4 Abbildungen und 1 Kt. 18 cm
Auflage 1. Auflage
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 9.90
Fr. 9.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von AttacBasis Texte mehr

  • Band 4

    4119868
    Steueroasen: trockenlegen!
    von Sven Giegold
    Buch
    Fr.9.90
  • Band 11

    4631162
    Europa: Lieber sozial als neoliberal
    von Anne Karrass
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 15

    6243300
    Wissensallmende
    von Sebastian Bödeker
    Buch
    Fr.11.90
  • Band 23

    13967938
    Konzern, Kritik, Kampagne!
    von Thomas Löding
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 24

    14345500
    Europa plündert Afrika
    von Annette Groth
    Buch
    Fr.9.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 38

    27508184
    Felber, C: Financial Crimes
    von Christian Felber
    Buch
    Fr.11.90
  • Band 41

    30994447
    Wasser ist keine Ware
    von Markus Henn
    Buch
    Fr.9.40

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.