Frühförderung mit Kindern und Familien in Armutslagen

Ernst Reinhardt Verlag Band 7

eBook
eBook
Fr. 29.00
Fr. 29.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Entwicklungsgefährdete Kinder, die unter den Bedingungen ökonomischer Benachteiligung aufwachsen, sind mit zusätzlichen Risiken konfrontiert. Um den besonderen Bedürfnissen dieser Kinder stützend begegnen zu können, hat die Frühförderung Strategien und Interventionsansätze entwickelt.

Das vorliegende Buch beschreibt die besonderen Lebens- und Entwicklungsbedingungen von Kindern in Armut und macht die Zusammenhänge bei Behinderung und Entwicklungsgefährdung deutlich. Forschungsergebnisse zur Wirksamkeit früher Hilfen und zur Resilienz werden für die Praxis der Frühförderung ausgewertet. Anwendungsorientierte Strategien zeigen, wie man mit der Beziehungsdynamik in den Familien und mit Spannungen zwischen Familie und Fachleuten umgehen kann. Ausserdem informiert das Buch über institutionelle Hilfesysteme und gesetzliche Rahmenbedingungen.

Produktdetails

Format PDF i
Herausgeber Hans Weiss, Martin Thurmair
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 265 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.11.2000
Sprache Deutsch
EAN 9783497611188
Verlag Reinhardt, Ernst
Dateigröße 36821 KB

Weitere Bände von Ernst Reinhardt Verlag

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0