Schöbels Sammelsurium

Band 1 Ausbildung und Prüfung der Juristen

Heino Schöbel

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 38.90
Fr. 38.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 51.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 38.90

Accordion öffnen

Beschreibung

"Schöbels Sammelsurium" fasst in drei Bänden Reden, Vorträge und Veröffentlichungen des Autors zusammen, die sich vor allem mit der Geschichte und der Reform der Juristenausbildung, aber auch mit Themen aus den Bereichen Literatur und Recht, dem Bild des Juristen in der Gesellschaft sowie dem Versuch befassen, dem Humor im Recht und in juristischer Tätigkeit nachzuspüren.
Die Bände sind überschrieben:
Band 1 Ausbildung und Prüfung der Juristen
Band 2 Geschichte und Geschichten der Ausbildung und Prüfung von Juristen
Band 3 Aus der Vielfalt des Rechtslebens
In Band 1 geht es im Schwerpunkt um die bundesweite "immerwährende" Diskussion um eine Reform der Juristenausbildung, um Verbesserungen der Juristenausbildung in Bayern und um den Bologna-Prozess in der Juristenausbildung.

Der Autor, geboren 1946 in Stuttgart, hat über 36 Jahre unterschiedliche Funktionen als Richter, Staatsanwalt und Ministerialbeamter in der bayerischen Justiz wahrgenommen. Zuletzt war er 20 Jahre Leiter des Bayerischen Landesjustizprüfungsamtes und Abteilungsleiter im Bayerischen Staatsministerium der Justiz und damit für Ausbildung, Fortbildung und Prüfungen in der bayerischen Justiz verantwortlich.
Wegen seiner Verdienste um die Juristenausbildung wurde ihm die Ehrendoktorwürde der Universität Passau und die Bayerische Justizmedaille verliehen.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 700 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 08.05.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783749488865
Verlag Books on Demand
Dateigröße 831 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0