Zwischen Godorf und Gomorrha

23 mörderische Geschichten aus Kirche und Unterwelt

Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 11.00
Fr. 11.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Die Abgründe des Rheinlands.
Die dunklen Seiten der Kirche.
Und schwarzer Humor.

Es gibt sie, die finsteren Geschichten um missachtete Gebote, um tödliche Sünden und um gebrochene Gesetze. Einige Stichworte dazu? Mord, Neid, Rebellenblut, Wollust, Hass, Friedhöfe ...

23 Krimi-Autoren aus Deutschland haben u.a. die zehn Gebote der Bibel, die sieben Todsünden der katholischen Kirche und die vier Hochfeste des Christentums näher betrachtet und sich ihre ganz eigenen kriminellen Gedanken dazu gemacht.

Religion, die - Tochter von Hoffnung und Furcht; erklärt der Unwissenheit das Wesen des Unbegreiflichen.
Ambrose Bierce, Des Teufels Wörterbuch

Produktdetails

Format ePUB i
Herausgeber Gitta Edelmann
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 256 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.03.2017
Sprache Deutsch
EAN 9783870622558
Verlag Cmz Verlag
Dateigröße 3088 KB

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0