Charlys Karusselle

Aufstieg und Fall eines Staranwalts

Markus Eckstein

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 36.90
Fr. 36.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt Versandkostenfrei
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Hauptperson ist Charly, ein etwas schillernder charmanter Rechtsanwalt! Weil Charly Russisch kann, wird er Chef einer Handelsvertretung im kommunistischen Moskau der Achtzigerjahre. Als charmanter Typ wird er zur 'Beute' zielbewusster Russinnen, die ihn als Sprungbrett für ihre eigene Karriere benutzen. -- Ein ungeschickter Schweizer Staatsschützer, dem er regelmässig Bericht erstatten muss, wird ihm, indirekt, zum Verhängnis, und Charly wird das Opfer dubioser Praktiken. --
Er arbeitet schliesslich wieder als Anwalt, selbständiger Berater und Geschäftsvermittler. Seine Klientel reicht von Grossbanken über Steuervermeider bis zu mit der Schule unzufriedenen Eltern.
Dies ist eine Satire. Wie jede Satire inspiriert sie sich am Zeitgeschehen, weicht aber gelegentlich vom Faktischen ab: So waren beispielsweise die Zwänge, Verbote und Gebote beim Kontakt zwischen sowjetischen Funktionären und westlichen Geschäftsleuten viel rigider. Rotwein, und schon gar nicht Burgunder, trank man in der Sowjetunion zum Essen in der Regel nicht. Und private Einladungen von sowjetischen Funktionären durch Westler durften in der Regel nicht
angenommen werden.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 394
Altersempfehlung 18 - 100 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 02.07.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-906273-29-7
Verlag Edition Signathur
Maße (B/H) 14.8/21 cm
Gewicht 600 g
Abbildungen 2, Cover mit dem'Lebenskarussell' von Leoid Poschidaev, Moskau. Kurzbiografie des Autors mit seiner Porträtfotos.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0