Meine Filiale

Herzmalerei: Roman

Roman

Syma Schneider

(53)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 14.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

Fr. 35.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 10.00

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 22.90

Accordion öffnen

Beschreibung

"Jedes Wort von mir zerstört nur den Zauber des Buches. Es ist einfach magisch." (Buchbloggerin ellischa)

Zwei Menschen, zwei Welten
Wenn die Liebe nur noch so dahinplätschert, kann etwas Aufregung nicht schaden. Doch was dann geschieht, übersteigt Zenias Vorstellungskraft. Als sie eine mysteriöse Botschaft erhält, bricht Chaos in ihrem Herzen aus. Dramatische Veränderungen schlagen in ihr Leben ein wie Meteoritenschauer. Sie erfährt Dinge, die ihr bisheriges Weltbild komplett auf den Kopf stellen, während sie diese eine Frage nicht mehr loslässt: Was wäre, wenn sich zwei Seelen in vergangenen Leben so sehr geliebt haben, dass sie einander immer wieder suchen? Verrennt sich Zenia nur im Irrgarten ihrer Gefühle und welche Rolle spielt der attraktive und geheimnisvolle Häftling Nael?

Zum Roman
Wer eine klassische Liebesgeschichte erwartet, wird überrascht sein, denn «Herzmalerei» ist eine Mischung aus Romance und Thriller. Die Leser werden auf eine faszinierende Reise durch mehrere Leben und Zeiten mitgenommen. Das spannende Buch hat bereits tausende Herzen berührt und regt zum Nachdenken und Philosophieren an. Fesselnde Literatur, die tiefer geht, nachhaltig wirkt und trotzdem romantisch ist. Die Erlebnisse von Zenia und Nael laden zum Träumen, Rätseln und zum Loslassen ein. Der Roman ist keineswegs nur Belletristik für Frauen, Männer sind ebenso fasziniert von der Story. «Herzmalerei» ist als Taschenbuch, eBook und Hörbuch erhältlich. Ende 2019 veröffentlicht, startete dieser Buchtipp in 2020 bereits in die vierte Auflage. Die Presse attestiert dem Liebesroman Bestseller Potenzial. «Herzmalerei» ist zudem wegen seines liebevoll gestalteten Covers ein wunderschönes Geschenk. Für Sie, für Ihn - einfach für jedes Herz und jede Seele zum Geburtstag, zu Weihnachten, zum Valentinstag, zum Muttertag oder zum Hochzeitstag.

Sylvia und Marcel (Syma) Schneider sind miteinander verheiratet und wohnen mit ihren Kindern in München. «Herzmalerei» ist ihr Debütroman, mit dem sie innerhalb kürzester Zeit den deutschsprachigen Belletristik-Markt erobert haben.

Sylvia, geboren 1972, studierte in Düsseldorf Romanistik und Politikwissenschaften. Hauptberuflich ist sie Moderatorin im Radio und Fernsehen. Sie liebt das Spiel mit Worten und hat die Geschichte geschrieben sowie das Hörbuch zum Roman gesprochen.

Marcel, geboren 1964, war Geschäftsführer diverser Unternehmen in Deutschland, Österreich, und der Schweiz. In St. Gallen studierte er Elektroingenieurwesen und Wirtschaft. Schon als Kind faszinierten ihn Visionen und fantasievolle Geschichten. Er war für die Storyline und das Cover des Romans zuständig.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 408
Erscheinungsdatum 14.08.2019
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-99018-506-3
Verlag Bucher Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 18.8/12.8/3 cm
Gewicht 390 g
Auflage 4. überarbeitete Auflage

Kundenbewertungen

Durchschnitt
53 Bewertungen
Übersicht
46
3
3
1
0

Seelenverbindung
von einer Kundin/einem Kunden aus Hoogstede am 28.02.2021

Herzmalerei! Allein der Titel lässt das Herz einer Romanliebenden Leser*in höher schlagen. Das wunderschöne Buch von Syma Schneider überrascht mit einer ganz besonderen Story, die einen so schnell nicht wieder los lässt. Das faszinierende, malerische Cover stammt aus der Hand von Marcel Schneider. Der silberne Baum mit dem ro... Herzmalerei! Allein der Titel lässt das Herz einer Romanliebenden Leser*in höher schlagen. Das wunderschöne Buch von Syma Schneider überrascht mit einer ganz besonderen Story, die einen so schnell nicht wieder los lässt. Das faszinierende, malerische Cover stammt aus der Hand von Marcel Schneider. Der silberne Baum mit dem roten Herzen im Herz und der weiblichen Silhouette hat etwas Erdendes, leicht Verspieltes und Verträumtes. Zusammen mit seiner Frau Sylvia haben sie im Bucher Verlag einen Roman erschaffen, der manchmal nachdenklich stimmt, der das Herz berührt und zutiefst bewegt. Der Schreibstil des Autorenpaars lässt sich angenehm lesen und lässt ein Kopfkino entstehen. Anfangs brauchte ich eine Weile, um in die Welt von Protagonistin Zenia hinein zu finden. Sie spielt zwar in München, jedoch in der Zukunft, in der alles hoch technisiert ist. Doch ist man erst einmal drin, mag man das Buch nicht aus der Hand legen. Neben Zenia, die mir direkt sympathisch war, begegnen wir ganz unterschiedlichen Charakteren, jede mit ihrem eigenen Schicksal, Baustellen, Träumen und Zielen. Es ist faszinierend zu beobachten, wie sie sich im Laufe des Romans begegnen und weiter entwickeln. Um wem es sich handelt, wird nicht verraten. Lasst euch von dem Buch überraschen! Es lohnt sich und würde euch sonst etwas Lesefreude nehmen. Daher werde ich euch auch nicht die Themen verraten. "Herzmalerei" ist ein Buch, das man am Besten selbst entdeckt. Es ist nicht nur ein Liebesroman, in dem es um Seelenbegegnungen und Verbindungen geht. Er hat Tiefgang, hat durch die hochmoderne, weit entwickelte Technologie Sciencefiction-Elemente, eine gute Prise Krimi und auch eine Portion Humor mit drin. Lasst euch mitnehmen in eine Welt, in der wir vielleicht tatsächlich einmal so leben könnten. Lasst euch mitreißen, bewegen und berühren von einem Buch, das so viel aufzeigt und einem am Ende sprachlos zurück lässt.

Es ist spielt in der modernen Zukunft...
von Konni am 24.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Das Buch spielt in der modernen Zukunft, alleine das fand ich schon Mega interessant Es wird aus zwei sichten erzählt einmal aus Zenias und dann aus Naels Sicht. Zenias Leben ist geregelt Sie hat ein Job den sie eigentlich mag und ein Freund der zwar nicht viel Zeit hat aber naja.... und plötzlich verändert sich eine menge bei i... Das Buch spielt in der modernen Zukunft, alleine das fand ich schon Mega interessant Es wird aus zwei sichten erzählt einmal aus Zenias und dann aus Naels Sicht. Zenias Leben ist geregelt Sie hat ein Job den sie eigentlich mag und ein Freund der zwar nicht viel Zeit hat aber naja.... und plötzlich verändert sich eine menge bei ihr und alles fängt mit einer mysteriösen Nachricht an. Nael ist ein guter Kerl mit dem Herz am rechten Fleck.Er sitz im Gefängnis und hat aufeinmal die Chance entlassen zu werden. Es ist wirklich spannend! In diesem Buch stehen viel interessante und spannende Dinge drin und über das Ende hab ich ein paar Tage drüber nachgedacht und ich tue es schon wieder

Was für eine Mischung!!! Ein tolles Buch.
von einer Kundin/einem Kunden am 08.12.2020

Ein Genre für dieses Buch zu benennen ist schwer und genau das macht es einzigartig. Am ehesten ist es ein Liebesroman, aber auch deutliche Sci-Fi-Elemente sind im Weltenbau enthalten. Zwar spielt die Handlung in München, aber die Umgebung gleicht nicht unserer bekannten Realität, sondern ist futuristisch ansprechend gestaltet. ... Ein Genre für dieses Buch zu benennen ist schwer und genau das macht es einzigartig. Am ehesten ist es ein Liebesroman, aber auch deutliche Sci-Fi-Elemente sind im Weltenbau enthalten. Zwar spielt die Handlung in München, aber die Umgebung gleicht nicht unserer bekannten Realität, sondern ist futuristisch ansprechend gestaltet. Im Zentrum steht Zenia, als Ich-Erzählerin, die auf der Suche nach der Liebe, einem Seelenverwandten ist. Auf der anderen Seite wird der Charakter Nael vorgestellt, der von einem allwissenden Erzähler dem Leser nahe gebracht wird. Schon die unterschiedlichen Erzählformen fand in spannend, doch auch die Themen Rückführung und die krimiähnliche Handlung, lassen die Seiten vor den Augen fast vorbeifliegen. Definitiv ein Pageturner!


  • Artikelbild-0