Warenkorb
 

Gespräche mit Freunden

Roman (ungekürzte Lesung)

"Die wichtigste literarische Stimme der Generation Y." THE INDEPENDENT

Die Poetry-Slammerinnen Frances und Bobbi, Studentinnen in Dublin, lernen das gut zehn Jahre ältere Ehepaar Melissa und Nick kennen. Während Bobbi von Melissa fasziniert ist, beginnt Frances mit dem attraktiven Nick eine Affäre. Doch je ernster es zwischen den beiden wird, desto mehr bröckelt die Freundschaft zu Bobbi.

Ein intensiver Roman über Intimität, Untreue und die Möglichkeit der Liebe – eine hinreissend kluge Antwort auf die Frage, wie es ist, heute jung und weiblich zu sein.

Gelesen von Dagmar Bittner.

(Laufzeit: 9h 53)
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Gespräche mit Freunden

    • Play/Pause
    • Back
    • Forward
    • Gespräche mit Freunden
    1. Gespräche mit Freunden
Einzeln kaufen

Beschreibung

Produktdetails

Medium MP3
Sprecher Dagmar Bittner
Erscheinungsdatum 19.07.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783844533118
Verlag Der Hörverlag
Spieldauer 593 Minuten
Format & Qualität MP3, 592 Minuten, 424.35 MB
Übersetzer Zoë Beck
Verkaufsrang 556
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
Hörbuch-Download (MP3)
Fr. 0.00
im Hörbuch-Abo / Monat
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
30 Tage kostenlos testen
30 Tage kostenlos testen. Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Danach 12.90 Fr. für 1 Hörbuch pro Monat, monatlich kündbar
Im Abo kaufen
Fr. 26.90
Fr. 26.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar, In der Cloud verfügbar
Sofort per Download lieferbar,  i
In der Cloud verfügbar
Einzeln kaufen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?

Kundenbewertungen

Durchschnitt
76 Bewertungen
Übersicht
31
23
18
4
0

von einer Kundin/einem Kunden am 16.10.2019
Bewertet: anderes Format

Scharfsinniger Roman, der das Lebensgefühl der Millenials einfängt. Tiefschürfende Dialoge arbeiten sich an Literatur, Politik und Liebe ab. Die Gegenwärtigkeit der (für mich) anstrengenden Protagonisten hält vor Augen, dass gute Literatur und Lesegenuss nicht immer eins sind.

Überschätztes Buch
von einer Kundin/einem Kunden am 13.10.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich kann mich der Bewertung von Zauberberggast zu 100% anschließen. Dem ist nichts hinzuzufügen. Erschreckend, mit welch simplen Werken man bei der heutigen jungen Leserschaft punkten kann, die sich vermutlich nach der Lektüre auch noch unglaublich modern und gebildet fühlt.

Faszinierende Figuren in einer faszinierenden Geschichte
von einer Kundin/einem Kunden am 06.10.2019
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Zwei eng befreundete Studentinnen Anfang zwanzig und ein exaltiertes Künstlerpaar in den Dreißigern bilden das Ausgangskonstrukt für eine sprachlich brillant erzählte Geschichte um Freundschaft, Liebe und das Rollenverständnis junger Frauen. Beste Unterhaltung auf hohem Niveau.