Der Duft von Glück und Friesentee - Glücksglitzern: Vierter Roman

Kurzroman

Glücksglitzern Band 4

Gabriella Engelmann

(7)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 4.40
Fr. 4.40
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

So viel mehr als Liebe: »Der Duft von Glück und Friesentee«, der romantische Kurzroman der Erfolgsautorin Gabriella Engelmann, als eBook bei dotbooks.

Alle glauben, Lina zu kennen: Für die einen ist sie eine liebenswerte Freundin, auf die man sich immer verlassen kann, für die anderen die strenge Lektorin, die mit endlosem Fleiss die Geschicke eines Verlags lenkt. Nur eine scheint nicht mehr zu wissen, wer Lina wirklich ist ... und das ist sie selbst. Mehr als jemals zuvor sehnt sie sich nach einer starken Schulter, an die sie sich anlehnen kann - aber von einem neuen Mann an ihrer Seite kann sie im Moment nur träumen. Was Lina jetzt erst einmal braucht, ist eine Auszeit vom Alltag! Wo ginge das besser als auf der Trauminsel Sylt, wo die frische Nordseebrise jeden trüben Gedanken aus dem Kopf pustet? Und wer weiss: Vielleicht findet Lina hier noch viel mehr als nur sich selbst ...

Herzenswarm und lebensweise: Verwöhnen Sie sich mit diesem Wohlfühl-Roman von der Autorin der Bestseller »Apfelblütenzauber« und »Schäfchenwolkenhimmel«.

Jetzt als eBook kaufen und geniessen: »Der Duft von Glück und Friesentee« von Gabriella Engelmann ist ein Romantik- und Liebesroman, wie man ihn sich von dieser Bestseller-Autorin wünscht! Wer liest, hat mehr vom Leben: dotbooks - der eBook-Verlag.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 91 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 01.09.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783961488971
Verlag Dotbooks Verlag
Dateigröße 1845 KB
Verkaufsrang 18553

Weitere Bände von Glücksglitzern

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
7
0
0
0
0

Ein fröhlicher Kurzroman als Wegweiser zur Work-Life-Balance
von Solli aus Wetterau am 03.01.2020

Dr. Lina Peters, 48 Jahre alt, erfolgreiche Programmleiterin eines Verlagshauses liebt ihren Beruf, hasst aber die Überstunden, den Stress sowie die Auswirkungen auf ihr Seelenheil und ihr Leben. Eine drastische Veränderung muss her, aber welche? Und wie? Darum geht es in diesem leichtfüßig geschriebenen Kurzroman von Gabriella ... Dr. Lina Peters, 48 Jahre alt, erfolgreiche Programmleiterin eines Verlagshauses liebt ihren Beruf, hasst aber die Überstunden, den Stress sowie die Auswirkungen auf ihr Seelenheil und ihr Leben. Eine drastische Veränderung muss her, aber welche? Und wie? Darum geht es in diesem leichtfüßig geschriebenen Kurzroman von Gabriella Engelmann. Vor der traumhaften Kulisse von Sylt beschreibt die Autorin wortgewandt Linas Weg zum Glück. Diese lässt sie als Icherzählerin mit messerscharfem Verstand und gutem Herzen zu Wort kommen. Dabei ist ein witziges, weises Buch entstanden, dass trotz dem innerlichen Drama immer Fröhlichkeit ausstrahlt. Ich habe das Büchlein in einem Zug inhaliert. Das einzige Manko ist, dass es irgendwann aufhört. So schön geschriebene Werke sollten einfach nie aufhören. Oder zumindest nicht schon so bald. _ _ _ _ _ _ _ https://www.lovelybooks.de/autor/Gabriella-Engelmann/Der-Duft-von-Gl%C3%BCck-und-Friesentee-Gl%C3%BCcksglitzern-Vierter-Roman-Kurzroman-2324552491-w/rezension/2422857279/

Wohlfühllektüre
von levi aus Luzern am 02.01.2020

Lina ist erfolgreiche Lektorin. Sie verlangt von sich viel, ist für ihre Autoren da, auch wenn ihr Privatleben dadurch sehr oft hinten ansteht. Als dann die Starautorin des Verlages heiraten will und sich anschliessend eine Auszeit nehmen will, schrillen die Alarmglocken und Lina macht sich auf den Weg nach Sylt. Dort findet sie... Lina ist erfolgreiche Lektorin. Sie verlangt von sich viel, ist für ihre Autoren da, auch wenn ihr Privatleben dadurch sehr oft hinten ansteht. Als dann die Starautorin des Verlages heiraten will und sich anschliessend eine Auszeit nehmen will, schrillen die Alarmglocken und Lina macht sich auf den Weg nach Sylt. Dort findet sie nicht nur die Braut, sondern auch einige Wahrheiten über sich selbst und einen Mann... Eine Tasse frisch gebrühten Ostfriesentee mit Kluntje und Wulkje, dazu diesen wundervollen Kurzroman - perfekt! Mich hat der Schreibstil der Autorin von der ersten Seite mitgenommen und ich konnte die Geschichte kaum aus der Hand legen. Die liebenswerten Figuren und auch die Entwicklung, die Lina durchmacht, sind absolut glaubhaft. Und auch eine kleine romantische Entwicklung darf nicht fehlen. Ob das alles etwas kitschig ist und klischeehaft? Natürlich!! Aber genau das macht doch den Charme aus von solchen Romanen. Und ich muss sagen - es lohnt sich!!

Eine rundum gelungene Kurzgeschichte
von einer Kundin/einem Kunden aus Kosel am 02.01.2020

Lina ist eine taffe Frau von 48 Jahren. Sie ist eine erfolgreiche Lektorin, die beruflich sehr eingebunden ist. Leider kommt ihr Privatleben dementsprechend zu kurz. Sie hat kaum Zeit, Freundinnen zu treffen, geschweige denn, einen passenden Partner zu finden, der ihr intellektuell gewachsen ist. Die erfolgreiche Jolly Hope ... Lina ist eine taffe Frau von 48 Jahren. Sie ist eine erfolgreiche Lektorin, die beruflich sehr eingebunden ist. Leider kommt ihr Privatleben dementsprechend zu kurz. Sie hat kaum Zeit, Freundinnen zu treffen, geschweige denn, einen passenden Partner zu finden, der ihr intellektuell gewachsen ist. Die erfolgreiche Jolly Hope lädt sie zu ihrer Hochzeit nach Sylt ein. Kurzerhand entschließt Lina sich, privates und berufliches zu verbinden. Gabriella Engelmann hat einen wunderbar flüssigen Schreibstil. Es ist ihr trotz der Kürze der Geschichte gelungen Charaktere zu erschaffen, die man versteht und ins Herz schließen kann. Auch sonst sind die Beschreibungen wunderbar. Man spürt förmlich, wie einem der Sylter Wind um die Nase weht. Diese Geschichte wird knackig auf den Punkt gebracht und lässt sich gut nachvollziehen. Mir hat die Story sehr gut gefallen, deshalb gebe ich gerne 5 Sterne.


  • Artikelbild-0