Warenkorb
if (typeof merkur !== 'undefined') { $(document).ready(merkur.config('COOKIECONSENT').init); }

Spirou und Fantasio 49: Angriff der Zyklozonks

Angriff der Zyklozonks

Spirou und Fantasio Band 49

Endlich ein neuer Spirou!

Mit dem Autor Fabien Vehlmann und dem Zeichner Yoann übernimmt ab diesem Band 49ein neues Kreativteam die Geschicke des Funny-Klassikers. Vehlmann ist der Shootingsstar unter den frankobelgischen Comic-Autoren, der sich auf rasant und dicht erzählte Abenteuer-Storys spezialisiert hat und mit Yoann holte man sich einen der aufregendsten europäischen Zeichner schlechthin ins Boot. Die beiden haben bereits den SPIROU SPEZIAL-Band DIE STEINERNEN RIESEN vorgelegt, der bei Carlsen längst in der zweiten Auflage vorliegt, und mit seiner packenden und humorvollen Geschichte sowohl Alt-Fans wie Neuleser zu begeistern wusste. Für die Fortführung der regulären Serie wird der Zeichner Yoann seinen Strich im Vergleich zu seinem Spezial-Band etwas "franquinisieren", um ihn den Sehgewohnheiten auch der älteren SPIROU-Freunde anzupassen.

Auch mit Sammelschuber lieferbar.
Portrait
Yoann Chivard, Jahrgang 1971, veröffentlichte 1997 mit Eric Omond die Geschichte „Toto, das Schnabeltier“ und in der Folge diverse Comicgeschichten wie „Nini Rezergoude“ für den japanischen Verlag Kodansha und „Donjon Monster“. 2006 qualifizierten sich Yoann und Fabien Vehlman direkt mit ihrem ersten ausserhalb der regulären Reihe stehenden „Spirou und Fantasio“-Band „Die steinernen Riesen“ für die offizielle Serie, die sie seit 2009 souverän fortführen. Bei Carlsen sind bisher fünf ihrer Bände („Spirou und Fantasio“ Bände 49–53) erschienen sowie mit „Die tollsten Abenteuer von Spirou“ ein Spirou-Spezial-Band mit Kurzgeschichten.  
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 56
Altersempfehlung 10 - 12
Erscheinungsdatum 25.11.2010
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-551-77459-0
Verlag Carlsen
Maße (L/B/H) 29.4/22/0.7 cm
Gewicht 309 g
Originaltitel Alerte aux Zorkons
Auflage 3. Auflage
Illustrator Yoann
Übersetzer Marcel Le Comte, Harald Sachse
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Spirou und Fantasio mehr

  • Band 45

    5724853
    Spirou und Fantasio 45: Flut über Paris
    von Jose Luis Munuera
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 46

    6575981
    Spirou und Fantasio 46: Der Mann, der nicht sterben wollte
    von Jose Luis Munuera
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 47

    13877368
    Spirou und Fantasio 47: Spirou in Tokio
    von Jean David Morvan
    (1)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 48

    14534949
    Spirou und Fantasio 48: Zu den Ursprüngen des Z
    von Jean David Morvan
    (1)
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 49

    14534911
    Spirou und Fantasio 49: Angriff der Zyklozonks
    von Fabien Vehlmann
    (1)
    Buch
    Fr.14.90
    Sie befinden sich hier
  • Band 50

    14534903
    Spirou und Fantasio 50: Die dunkle Seite des Z
    von Fabien Vehlmann
    Buch
    Fr.14.90
  • Band 51

    14534990
    Spirou und Fantasio 51: In den Fängen der Viper
    von Fabien Vehlmann
    (2)
    Buch
    Fr.14.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
1 Bewertungen
Übersicht
0
1
0
0
0

Gelungener Einstand
von einer Kundin/einem Kunden aus Schöneck am 05.12.2010

Das neue Autorenteam legt hier den ersten regulären Spirou-Band vor. Ich habe ihn zweimal gelesen, da ich beim ersten Lesen irgendwie enttäuscht war. Aber: Er ist doch wirklich gelungen. Die altbekannten Figuren des Spirou Universums kommen zum Tragen und der Spaßfaktor ist auch vorhanden. Insgesamt hoffe ich auf weitere, ebenso... Das neue Autorenteam legt hier den ersten regulären Spirou-Band vor. Ich habe ihn zweimal gelesen, da ich beim ersten Lesen irgendwie enttäuscht war. Aber: Er ist doch wirklich gelungen. Die altbekannten Figuren des Spirou Universums kommen zum Tragen und der Spaßfaktor ist auch vorhanden. Insgesamt hoffe ich auf weitere, ebenso gute Fortsetzungen.