Buchpaket Psychotherapeutische Dialoge

Tom Levold, Rosemarie Piontek, Björn Süfke, Ilka Quindeau, Ulrike Willutzki

Buch (Set mit diversen Artikeln)
Buch (Set mit diversen Artikeln)
Fr. 190.00
Fr. 190.00
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Alltagsnah und therapiepraktisch vermittelt die Reihe »Psychotherapeutische Dialoge« zentrale und kontroverse Themen aus Psychotherapie und Beratung. Jeweils zwei Gesprächspartner werden eingeladen, sich dem jeweiligen Thema zu widmen und miteinander um Positionen zu ringen. Dabei steht das aktuelle Fachwissen genauso im Vordergrund wie seine Berücksichtigung in der therapeutischen Praxis. Das Buchpaket umfasst alle zehn Bände der Reihe.

Das Buchpaket enthält:

Rosemarie Piontek/Björn Süfke: Typisch Frau, typisch Mann? Die Bedeutung von Genderfragen für die Psychotherapie

Tom Levold/Hans Lieb: Für welche Probleme sind Diagnosen eigentlich eine Lösung?

Andreas Heinz/Gerhard Roth: Das Gehirn selbst nimmt sich nicht wahr: Hirnforschung und Psychotherapie

Ilka Quindeau/Wolfgang Schmidbauer: Der Wunsch nach Nähe – Liebe und Begehren in der Psychotherapie

Ulrich Clement/Ann-Marlene Henning: Wenn es um das Eine geht: das Thema Sexualität in der Therapie

Thomas Bock/Gerhard Ruf: Eine Frage der Haltung: Psychosen verstehen und psychotherapeutisch behandeln

Bernhard Strauss/Ulrike Willutzki: Was wirkt in der Psychotherapie?

Eva Neumann/Rainer Sachse: Persönlichkeit und Bindung in der therapeutischen Beziehung

Georg Milzner/Michael Utsch: Religiöse und spirituelle Sinnsuche in der Psychotherapie

Silke Birgitta Gahleitner/Brigitte Schigl: Psychotherapie als Beziehung und Prozess: Chancen, Risiken, Fehlerquellen

Rosemarie Piontek, Diplompsychologin, Verhaltenstherapeutin, Psychologische Psychotherapeutin mit Kassensitz und Approbation für Hypnotherapie, EMDR und Gruppentherapie, ist in einer Praxisgemeinschaft in Bamberg und als Lehrtherapeutin und Supervisorin für verschiedene PP Ausbildungsinstitute und psychosoziale Einrichtungen tätig. Sie ist Initiatorin des Bamberger Instituts für Gender und Gesundheit (BIGG e.V.) und engagiert sich in verschiedenen gesundheitspolitischen Gremien auf kommunaler Ebene (PSAG).

Produktdetails

Einband Set mit diversen Artikeln
Erscheinungsdatum 16.09.2019
Herausgeber Uwe Britten
Verlag Vandenhoeck + Ruprecht
Seitenzahl 1506
Maße (L/B/H) 20.5/12.4/9.3 cm
Gewicht 1876 g
Reihe Psychotherapeutische Dialoge
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-525-40686-1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0