Die Tribute von Panem X

Das Lied von Vogel und Schlange

Die Tribute von Panem Band 4

Suzanne Collins

(171)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 19.90
Fr. 19.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 39.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 29.90

Accordion öffnen
  • Die Tribute von Panem X

    2 CD (2020)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 29.90

    2 CD (2020)

Hörbuch-Download

Fr. 18.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Ehrgeiz treibt ihn an. Rivalität beflügelt ihn. Aber Macht hat ihren Preis.

Es ist der Morgen der Ernte der zehnten Hungerspiele. Im Kapitol macht sich der 18-jährige Coriolanus Snow bereit, als Mentor bei den Hungerspielen zu Ruhm und Ehre zu gelangen. Die einst mächtige Familie Snow durchlebt schwere Zeiten und ihr Schicksal hängt davon ab, ob es Coriolanus gelingt, seine Konkurrenten zu übertrumpfen und auszustechen und Mentor des siegreichen Tributs zu werden.

Die Chancen stehen jedoch schlecht. Er hat die demütigende Aufgabe bekommen, ausgerechnet dem weiblichen Tribut aus dem heruntergekommenen Distrikt 12 als Mentor zur Seite zu stehen - tiefer kann man nicht fallen. Von da an ist ihr Schicksal untrennbar miteinander verbunden. Jede Entscheidung, die Coriolanus trifft, könnte über Erfolg oder Misserfolg, über Triumph oder Niederlage bestimmen. Innerhalb der Arena ist es ein Kampf um Leben und Tod, ausserhalb der Arena kämpft Coriolanus gegen die aufkeimenden Gefühle für sein dem Untergang geweihtes Tribut. Er muss sich entscheiden: Folgt er den Regeln oder dem Wunsch zu überleben - um jeden Preis.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 592 (Printausgabe)
Altersempfehlung ab 14 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 19.05.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783960521617
Verlag Verlag Friedrich Oetinger
Dateigröße 1318 KB
Verkaufsrang 1422

Weitere Bände von Die Tribute von Panem

Buchhändler-Empfehlungen

Ehrgeiz treibt ihn an. Rivalität beflügelt ihn. Aber Macht hat ihren Preis.

Maik Eckenstein, Buchhandlung Basel

Die Tribute von Panem X" handelt vom jungen Coriolanus Snow, den 10. Hungerspielen und von ganz vielen Hintergrundinformationen. Ich hatte mich sehr auf das Buch gefreut, leider konnte es mich nur kurzfristig richtig packen. Als Einzelbuch würde ich es weniger empfehlen, für Fans der Triologie ist es ein absolutes Muss. 64 Jahre vor den Hungerspielen an denen Katniss teilnimmt, ist der Krieg noch deutlich in der Bevölkerung zu spüren. Die Menschen kämpfen um ein normalisiertes Leben und bauen es sich Stück für Stück neu auf. Snow ist 18 Jahre alt, entstammt einer alten stolzen Familie, die alles verloren hat und am Existenzminimum kraucht. Er hadert mit den gesellschaftlichen Umwälzungen und den vergangenen Ruhm - sein Ziel ist groß, trotz aller Widrigkeiten. Als Mentoren begleiten er und seine Mitschüler das erste Mal die Tribute. Nur das die Hungerspiele zu diesem Zeitpunkt noch etwas ganz anderes waren als zu Katniss Zeiten ...

ganz gut

Geraldine Chantal Daphne Dettwiler, Buchhandlung Basel

Tolle Story, richtig packend geschrieben, aber die Charaktere bleiben etwas blass und fern. Ich konnte mich nicht wirklich mit Coriolanus anfreunden und die Liebesgeschichte war auch eher praktisch als romantisch. Ich würde sagen, es ist nicht anders als die Panem Trilogie, aber meine Erwartungen waren definitiv höher.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
171 Bewertungen
Übersicht
90
56
19
6
0

von einer Kundin/einem Kunden am 20.04.2021
Bewertet: anderes Format

Wer Panem-Fan ist, sollte dieses Buch auf jeden Fall lesen! Es spielt in der Zeit der 10. Hungerspiele,die damals ganz anders waren.Der junge "Coriolanus" Snow lebt im Kapitol, aber zu viel schlechteren Bedingungen als in der Trilogie und wird Mentor.Viel neues Hintergrundwissen!

Ein toller Einblick in die Anfänge von Panem! (Mit einigen Mankos)
von Zeilenwanderung am 16.04.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich muss sagen, ich fand es gut. Ja, leider nur gut. Es gibt einige Mankos, aber für Fans der Hunger Games Reihe ist es trotzdem ein gutes Buch, denke ich. Erst einmal zum Guten: Es ist sehr interessant, mehr über die Hintergründe zu den Hungerspielen zu erfahren und natürlich vor allem zum jungen Snow! Vieles davon hätte ich ni... Ich muss sagen, ich fand es gut. Ja, leider nur gut. Es gibt einige Mankos, aber für Fans der Hunger Games Reihe ist es trotzdem ein gutes Buch, denke ich. Erst einmal zum Guten: Es ist sehr interessant, mehr über die Hintergründe zu den Hungerspielen zu erfahren und natürlich vor allem zum jungen Snow! Vieles davon hätte ich nicht erwartet, bzw. macht man sich vorher nicht unbedingt Gedanken darüber also definitiv interessant. Die Handlung ist auch interessant, allerdings fand ich sie teils ein wenig langweilig und vor allem wusste ich eigentlich das ganze Buch über nicht so recht, wo das ganze hinführen soll. Der Schreibstil ist recht nüchtern, und es kommen auch nicht die großen Gefühle auf wie bei den vorherigen Bänden, trotzdem ist es angenehm zu lesen! Ist natürlich auch ein wenig dem Charakter geschuldet. Das Ende bzw. der Charakterumschwung (mehr möchte ich nicht erzählen, um euch nicht zu spoilern) kam mir persönlich etwas zu plötzlich und hatte für mich auch wenig Sinn. Klar, wir kennen alle den kaltherzigen Snow, aber dazu ist er meiner Meinung nach einfach zu schnell und plötzlich worden. Trotz allem hatte ich Spaß mit dem Buch und war froh, noch einmal ins Panem-Universum reisen zu können!

Unglaublich gut
von Mini aus NRW am 08.04.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Ich kann es für alle Panem-Fans nur wärmstens empfehlen! Die Geschichte von Coriolanus zu endtecken und zu sehen, wie seine Persönlichkeit sich formt war super spannend. Wie immer von Suzanne Collins erwartet brilliant formuliert. Ich liebe es


  • Artikelbild-0