Meine Filiale

Work, Save and Prosper

Erste Bank since 1819

Christian Rapp, Nadia Rapp-Wimberger

Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Buch (gebundene Ausgabe, Englisch)
Fr. 39.90
Fr. 39.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt Versandkostenfrei
wird besorgt, Lieferzeit unbekannt
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

The articles of association of the “erste Oesterreichische Spar-Casse” date back to 1819. They state: “No one, regardless of age, gender, status or nationality, is excluded from the benefits which the savings bank will offer to every depositor.” The notion of being a “bank for everyone” was a revolutionary one at the time. And this was not to remain the only pioneering deed of the Erste. This book tells the story of the Erste Group and considers a number of issues which are just as relevant today as they were in the past – social insurance and individual responsibility, dealing with financial crises, the future of banking and the development of Central Europe.

Christian Rapp ist Kulturhistoriker und Ausstellungsmacher. er studierte Theater- und Medienwissenschaft sowie Kunstgeschichte in Wien und veranstaltet Ausstellungen und Publikationen zu Stadt-, Alltags- und Mediengeschichte.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 256
Erscheinungsdatum 07.10.2019
Sprache Englisch
ISBN 978-3-7106-0384-6
Verlag Brandstätter Verlag
Maße (L/B/H) 28.9/4.3/5.8 cm
Gewicht 1306 g
Auflage 1. Auflage

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4
  • Artikelbild-5
  • Artikelbild-6