Der Sonnenkönig

Werner Holzwarth

(4)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Eine schlaue Tierfabel für Kinder ab 4 Jahren. Grandios illustriert von Günther Jakobs.Jeden Morgen geht auf dem Hühnerhof die Sonne auf. Und jeden Morgen wird sie von Konrad, dem Hahn, mit einem lauten „Kikeriki!“ begrüsst. Bis zu dem Tag, an dem Konrad den Hühnern weiss macht, dass die Sonne nur deshalb aufgeht, weil er kräht. Ab jetzt ist auf dem Hühnerhof nur noch einer der Chef: König Konrad! Aber was, wenn die ganze Sache auffliegt?

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 32
Altersempfehlung 4 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 18.01.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-522-45876-4
Verlag Thienemann in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 29.2/23.5/1 cm
Gewicht 414 g
Abbildungen mit zahlreichen bunten Bildern
Auflage 1. Auflage
Illustrator Günther Jakobs
Verkaufsrang 50272

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
4
0
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 18.07.2020
Bewertet: anderes Format

Sehr amüsant und wie aus dem wahren Leben gegriffen! Der Titel passt wie die Sonne zum Aufgang und der älteren (Vor)Leserschaft erschließt sich auch die augenzwinkernde (passende) historische Anspielung.

der Krug geht so lange zum Brunnen, bis er....
von einer Kundin/einem Kunden am 06.04.2020

Manche alten Sprichwörter, s.o., passen genau zur Geschichte und auch dieses Hennen+Hahn-Bilderbuch ist da keine Ausnahme. Konrad wird von den Hühnern(irrtümlich) für das Aufgehen der Sonne verantwortlich gemacht - wie toll, das die Damen dem Gockel daraufhin jeden "Wurm-Wunsch" von den Lippen ablesen, sozusagen, damit die Sonn... Manche alten Sprichwörter, s.o., passen genau zur Geschichte und auch dieses Hennen+Hahn-Bilderbuch ist da keine Ausnahme. Konrad wird von den Hühnern(irrtümlich) für das Aufgehen der Sonne verantwortlich gemacht - wie toll, das die Damen dem Gockel daraufhin jeden "Wurm-Wunsch" von den Lippen ablesen, sozusagen, damit die Sonne auch weiterhin für alle scheint. Der gierige Konrad bekommt das beste Futter gesucht und wird immer fetter, während die armen Hennen fast vom Stengel fallen abends, bis dann "König Konrad" eines Nachts zwar wundervolle Träume von hingebungsvollen Untertaninnen hat, aber dafür den Sonnenaufgang verpennt... Klar, das die Hühner stinkesauer sind und Konrad sich erst mal drei Tage verstecken muss und anschließend für vier Wochen Strafdienst = Frühstück für alle ableisten darf, tada ! Eine Moral von der Geschicht, die auch schon die Kleinsten gut verstehen können und sich über das Ende freuen: den Hühnern geht es wieder gut und Konrad ist wieder schlank wie früher - das alles leicht karikierend und bunt mit ausdrucksstarkem Federvieh pfiffig in Szene gesetzt von Günther Jacobs - spaßig!

Einfach genial!
von einer Kundin/einem Kunden am 27.03.2020

Ein unfassbar amüsantes und lustiges Bilderbuch über einen frechen Hahn, der zum Tyrannen wird! Ich habe selten bei einem Bilderbuch so herzhaft gelacht, wie bei diesem! Großartige Geschichte und mindestens genau so tolle Illustrationen! Mit diesem Bilderbuch ist Werner Holzwarth, dem Autor von „vom kleinen Maulwurf, der wisse... Ein unfassbar amüsantes und lustiges Bilderbuch über einen frechen Hahn, der zum Tyrannen wird! Ich habe selten bei einem Bilderbuch so herzhaft gelacht, wie bei diesem! Großartige Geschichte und mindestens genau so tolle Illustrationen! Mit diesem Bilderbuch ist Werner Holzwarth, dem Autor von „vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat" wieder etwas ganz Großartiges gelungen! Klare Empfehlung für Kids ab 4!


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1
  • Artikelbild-2
  • Artikelbild-3
  • Artikelbild-4