Meine Filiale

Wege zu sich selbst

Marc Aurel

eBook
eBook
Fr. 3.50
Fr. 3.50
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

ab Fr. 7.90

Accordion öffnen

gebundene Ausgabe

ab Fr. 5.90

Accordion öffnen
  • Wege zu sich selbst

    Anaconda Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 5.90

    Anaconda Verlag
  • Wege zu sich selbst

    Nikol

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 8.90

    Nikol
  • Selbstbetrachtungen

    Nikol

    Versandfertig innert 6 Wochen

    Fr. 9.40

    Nikol
  • Wege zu sich selbst

    Nikol

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 9.90

    Nikol
  • Selbstbetrachtungen

    Insel Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 12.90

    Insel Verlag
  • Selbstbetrachtungen

    Anaconda Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 14.90

    Anaconda Verlag
  • Selbstbetrachtungen

    Alfred Kröner Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    Alfred Kröner Verlag
  • Selbstbetrachtungen

    Reclam, Philipp

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 36.90

    Reclam, Philipp
  • Selbstbetrachtungen

    Boer Verlag

    Versandfertig innert 6 - 9 Werktagen

    Fr. 41.90

    Boer Verlag
  • Selbstbetrachtungen

    De Gruyter

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 62.90

    De Gruyter
  • Selbstbetrachtungen

    Artemis & Winkler

    Versandfertig innert 3 - 5 Werktagen

    Fr. 69.90

    Artemis & Winkler

eBook

ab Fr. 1.00

Accordion öffnen

Hörbuch-Download

Fr. 8.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Die Schrift des römischen Kaisers Marc Aurel, die auch als Selbstbetrachtungen bekannt ist, ist eine Richtschnur für das richtige Denken und Handeln des Einzelnen, wobei Vernunft und Gemeinschaftssinn im Mittelpunkt stehen sollen.
Vernunftleitung und Gemeinwohlorientierung gehören zu den in zahlreichen Wendungen variierten Konstanten der Selbstbetrachtungen, zu denen Mark Aurel auch die Rückwirkungen seines Amtes auf die eigene Person antrieben: "Verkaisere nicht!"

Marc Aurel war römischer Kaiser von 161 bis 180 und erlangte bis heute grosse Bedeutung durch sein philosophisches Wirken. Er gilt als einer der letzten Vertreter der jüngeren Stoa.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Nein i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 138 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 12.10.2019
Sprache Deutsch
EAN 9783748565178
Verlag Neobooks Self-Publishing

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0