Wörterbuch Design

Begriffliche Perspektiven des Design

Michael Erlhoff, Tim Marshall

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 59.90
Fr. 59.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 59.90

Accordion öffnen

eBook (PDF)

Fr. 56.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Dieses Wörterbuch bietet die interessante und kategoriale Grundlage für einen ernsthaften internationalen Diskurs über Design. Es ist das Handbuch für alle, die mit Design beruflich und in der Ausbildung zu tun haben, sich dafür interessieren, sich daran vergnügen und Design begreifen wollen.Über 100 Autorinnen und Autoren u.a. aus Japan, Österreich, England, Deutschland, Australien, aus der Schweiz, den Niederlanden und aus den USA haben für dieses Design-Wörterbuch Originalbeiträge geschrieben und bieten so bei aller kulturellen Differenz mögliche Erörterungen an, sich über wesentliche Kategorien des Design und somit über Design grundlegend zu verständigen. Es umfasst sowohl die teilweise noch jungen Begriffe aktueller Diskussionen als auch Klassiker der Design-Diskurse. – Ein praktisches Buch, das sowohl Wissenschaftscharakter hat als auch ein Buch zum Blättern und Lesen ist.

Michael Erlhoff, Prof. em., bis 2012 an der Köln International School of Design, Köln; Timothy Marshall,The New School, New York.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Herausgeber Michael Erlhoff, Timothy Marshall
Seitenzahl 472
Erscheinungsdatum 05.10.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-7643-7738-0
Reihe Board of International Research in Design
Verlag Birkhäuser Verlag GmbH
Maße (L/B/H) 22.8/17.4/4 cm
Gewicht 948 g
Originaltitel Dictionary of Design
Auflage 1
Übersetzer Susanne Dickel, Norma Kessler, Sabine Rochlitz

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0
  • Einleitung der Herausgeber - Wörterbuchteil umfasst ca. 270 Einträge, teilweise mit Abstracts und bibliographischen Angaben - Biographien der Beiträger