Warenkorb

Campus Love

Lauren & Cole

Brown University Band 2

Zwischen erster Freiheit und grosser Liebe:
Im zweiten Teil von Katharina Mittmanns Liebesroman-Serie »Campus Love« müssen sich Lauren und Cole an der Brown University ihren Ängsten stellen, um zueinander finden zu können
Auf dem Campus der Brown University suchen Lauren und Cole neben einem guten Start in ihre berufliche Zukunft vor allem eines: die grosse Freiheit. Und ein bisschen Spass. Als sie sich auf einer Party kennenlernen, fliegen sofort die Funken. Trotzdem verabschieden sie sich, ohne Kontaktdaten auszutauschen.
Doch als Cole zu seiner nächsten Schicht in der Bar erscheint, in der er jobbt, entpuppt sich ausgerechnet Lauren als seine neue Kollegin. Ein Albtraum für Cole, schliesslich gibt es für sein Liebesleben nur eine feste Regel: Lass niemals eine deiner abendlichen Eroberungen in dein tägliches Leben.
Cole hält Lauren harsch auf Abstand – dumm nur, dass sie ihm einfach nicht mehr aus dem Kopf gehen will … Kann er endlich seine Ängste überwinden und wirklich für sie da sein?
Coole Dialoge und sexy Romantik zeichnen die Young-Adult-Romane von Katharina Mittmann aus. Ihre Liebesroman-Serie »Campus Love« spielt an der (fiktiven) amerikanischen Elite-Universität Brown University und erzählt von einer Studenten-Clique zwischen der Freiheit des Campus-Lebens und allen Hochs und Tiefs der grossen Liebe.
Die New-Adult-Serie ist in folgender Reihenfolge erschienen:
• »Campus Love – Kayla & Jason«
• »Campus Love – Lauren & Cole«
Portrait
Katharina Mittmann wurde 1989 in München geboren, wo sie bis heute lebt. Sie würde gerne behaupten, dass sie schon schreibt, seit sie einen Stift halten kann, aber das wäre gelogen. Tatsächlich hat das Schreibfieber sie erst mit dem Ende der Harry Potter-Bücher gepackt. Seitdem vergeht kein Tag, an dem sie nicht in die Tasten haut oder sich in fiktive Welten träumt. Abgesehen davon, die Herzen ihrer Protagonisten zu brechen, sind Pferde ihre grösste Leidenschaft.
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
In den Warenkorb

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 400
Erscheinungsdatum 01.04.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-426-52600-2
Verlag Knaur Taschenbuch
Maße (L/B/H) 18.7/12.3/2.8 cm
Gewicht 302 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 30822
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
In den Warenkorb
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Weitere Bände von Brown University

mehr
  • Band 1

    Campus Love Campus Love Katharina Mittmann
    • Campus Love
    • von Katharina Mittmann
    • (22)
    • Buch
    • Fr. 15.90
  • Band 2

    Campus Love Campus Love Katharina Mittmann
    • Campus Love
    • von Katharina Mittmann
    • (22)
    • Buch
    • Fr. 15.90

Kundenbewertungen

Durchschnitt
22 Bewertungen
Übersicht
8
5
7
2
0

Tolles Buch für New Adult Fans
von einer Kundin/einem Kunden aus Überlingen am 31.05.2020

Lauren und Cole wollen eigentlich nur eins - Spaß ohne jegliche Bindungen. Als sie sich treffen, springen sofort die Funken und alles scheint perfekt zu passen. Doch bevor die Beiden sich wirklich näher kommen können werden sie gestört. Das nächste Mal treffen sie sich genau dort, wo es Cole eigentlich gar nicht passt - in der B... Lauren und Cole wollen eigentlich nur eins - Spaß ohne jegliche Bindungen. Als sie sich treffen, springen sofort die Funken und alles scheint perfekt zu passen. Doch bevor die Beiden sich wirklich näher kommen können werden sie gestört. Das nächste Mal treffen sie sich genau dort, wo es Cole eigentlich gar nicht passt - in der Bar, in der er arbeitet, denn Lauren ist seine neue Kollegin. Für Cole eine absolute Katastrophe, da er Arbeit und Privates nicht vermischen will. Doch Lauren lässt nicht locker und so kommen sie einander doch näher - aber Beide haben ihre Geheimnisse und Probleme, mit denen sie fertig werden müssen.... Die Geschichte ist abwechselnd aus der Sicht von Cole und Lauren geschrieben, was ich ganz gerne mag. Man weiß jederzeit, was in den Beiden vorgeht und kann mir ihnen mitfiebern, weiß aber trotzdem nicht alles aus ihrer Vergangenheit, sodass es spannend bleibt. Lauren hat keinerlei Ähnlichkeiten zu mir und anfangs hatte ich Angst, dass ich mich vielleicht nicht mit ihr identifizieren kann. Aber umso tiefer man in die Geschichte reinkommt, umso mehr kann man ihre Gefühle und Ansichten nachvollziehen und erlebt mit ihr eine Achterbahn der Gefühle. Cole ist eigentlich auch gar nicht mein Typ, aber trotzdem schließt man ihn relativ schnell ins Herz, weil er einfach ein lieber Kerl ist, dem seine Familie und Freunde alles bedeuten.

Tolle Liebesgeschichte mit wunderbaren Charakteren
von einer Kundin/einem Kunden aus Göttingen am 14.05.2020
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Das Buch hat mir wirklich gut gefallen! Es hat mich zum Lachen gebracht, ich habe mitgefiebert und konnte mich total in die Charaktere hineinversetzen. Wegen des tollen Schreibstils bin ich quasi durch die Seiten geflogen, wer auf aufregende, echte und humorvolle Liebesgeschichten steht, sollte dieses Buch unbedingt lesen!

Eine nette Collegegeschichte, leider etwas wenig Tiefgang.
von einer Kundin/einem Kunden aus Windeck am 12.05.2020
Bewertet: eBook (ePUB)

Der Schreibstil der Autorin ist wirklich toll, ich habe ihre Formulierungen wirklich genossen. Er lässt sich sehr flüssig lesen und ist fesselnd. Der Freundeskreis ist sehr sympathisch und man schließt die Figuren in sein Herz und begleitet sie gerne. Auch die Hauptpersonen sind sympathisch, aber mir hat Jason viel besser gefall... Der Schreibstil der Autorin ist wirklich toll, ich habe ihre Formulierungen wirklich genossen. Er lässt sich sehr flüssig lesen und ist fesselnd. Der Freundeskreis ist sehr sympathisch und man schließt die Figuren in sein Herz und begleitet sie gerne. Auch die Hauptpersonen sind sympathisch, aber mir hat Jason viel besser gefallen als Kayla, die ein wenig schwammig und nicht ganz einschätzbar war. Die Geschichte der beiden ist wirklich nett, es ist schön wie die beiden zusammenkommen. Allerdings fehlt hier leider der nötige Tiefgang. Die Probleme der beiden werden immer nur kurz angeschnitten und bekommen nicht den angemessenen Raum, sondern werden in gewisser Weise übergangen. So scheint auch ein ernster Streit irgendwie lasch und nicht ernsthaft behandelt. Der fehlende Tiefgang wird aber durch das Talent mit Worten umzugehen wettgemacht und so habe ich diese Geschichte trotzdem gerne gelesen. Mit dem Hintergrund, dass die Autorin während dem Schreibprozess eine schwierige familiäre Phase durchmachen musste, ist das Buch wirklich gut gelungen. Dafür bekommt sie von mir wirklich Respekt!