Meine Filiale

Tellspielopfer

Fellers fünfter Fall

Privatdetektiv Feller Band 5

Stefan Haenni

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 22.90
Fr. 22.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 22.90

Accordion öffnen
  • Tellspielopfer

    Gmeiner-Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 22.90

    Gmeiner-Verlag

eBook

ab Fr. 13.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Im Büro der Tellspiele Interlaken werden eine Leiche und der ausgeraubte Safe entdeckt. Im Hals des Opfers steckt ein Armbrustpfeil. Für Privatdetektiv Feller liegt zunächst ein Zusammenhang zwischen Raub und Mord auf der Hand. Doch dann taucht eine vermisste historische Fotografie des Schweizer Armeegenerals Guisan aus den frühen 1940er-Jahren auf. Obwohl Feller lieber über seinen baldigen Ruhestand sinnieren würde, beginnt er zu ermitteln. Welche Abgründe wird der Detektiv bei dem Fall auf dem Bödeli zwischen Thuner- und Brienzersee zutage fördern?

Stefan Haenni, geboren 1958 in Thun, studierte an den Universitäten Bern und Fribourg Kunstgeschichte, Psychologie und Pädagogik. Seit 2009 lebt und arbeitet er als freischaffender Autor und Kunstmaler in seiner Geburtsstadt. Haenni publizierte zahlreiche Kriminalgeschichten in thematischen Anthologien. Im Gmeiner-Verlag erschienen seine Kriminalromane »Narrentod«, »Brahmsrösi«, »Scherbenhaufen« und »Berner Bärendreck«. Mit »Tellspielopfer« legt er den fünften Fall um den Thuner Privatdetektiv Hanspeter Feller vor.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 218
Erscheinungsdatum 08.04.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-8392-2594-3
Verlag Gmeiner-Verlag
Maße (L/B/H) 20/12/2.2 cm
Gewicht 224 g
Auflage 2020
Verkaufsrang 23869

Weitere Bände von Privatdetektiv Feller

mehr

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0