Der Wächter von London

Roman

Alex Verus Band 4

Benedict Jacka

(17)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 12.90
Fr. 12.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Der Wächter von London

    Blanvalet

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Blanvalet

eBook (ePUB)

Fr. 12.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Er kann die Zukunft sehen und ahnt doch nicht, dass ihn seine dunkle Vergangenheit einholt ... Der vierte Band der packenden Serie um den Londoner Magier Alex Verus.

London ist aufregend, sehenswert, vielseitig - und tödlich! Nicht einmal der Hellseher Alex Verus hat den Angriff der magisch begabten Bande kommen sehen, die nur eins will: Rache! Denn einst diente Verus einem bösen Magier und tat in dessen Auftrag Dinge, die er erfolgreich verdrängen konnte. Niemals hätte Alex damit gerechnet, dass ihn seine dunkle Vergangenheit einholen würde. Doch nun muss er sich seinen alten Sünden stellen - sonst hat er keine Zukunft mehr, die er voraussehen könnte.

Die »Alex Verus«-Serie:

Band 1: Das Labyrinth von London
Band 2: Das Ritual von London
Band 3: Der Magier von London
Band 4: Der Wächter von London
Weitere Bände sind in Vorbereitung

Alle Bände sind eigenständig und können unabhängig voneinander gelesen werden.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Nein i
Seitenzahl 416 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 18.05.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783641248987
Verlag Random House ebook
Originaltitel Chosen (Alex Verus 4)
Dateigröße 5853 KB
Übersetzer Michelle Gyo
Verkaufsrang 8943

Weitere Bände von Alex Verus

Kundenbewertungen

Durchschnitt
17 Bewertungen
Übersicht
14
3
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 28.02.2021
Bewertet: anderes Format

Die Reihe geht spannend weiter!

Der Wächter von London
von ZeilenZauber aus Hamburg am 03.02.2021

‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Mir haben die vorherigen 3 Bände schon gut gefallen, aber was Jacka uns hier bietet ist grandios. Der Leser erfährt mehr über Alex’ dunkle Vergangenheit. Doch wie wir alle wissen, holt die Vergangenheit jeden irgendwann ein und dann wird es böse. Und das wird es für Alex wirklich. Jedoch lässt ihn das noch... ‘*‘ Meine Meinung ‘*‘ Mir haben die vorherigen 3 Bände schon gut gefallen, aber was Jacka uns hier bietet ist grandios. Der Leser erfährt mehr über Alex’ dunkle Vergangenheit. Doch wie wir alle wissen, holt die Vergangenheit jeden irgendwann ein und dann wird es böse. Und das wird es für Alex wirklich. Jedoch lässt ihn das noch lebendiger daherkommen und wir verstehen seine Motivation wieder ein Stück mehr. Natürlich treffen wir auch wieder bereits bekannte Figuren, die in dem Zusammenhang genau wie Verus weiter an Format gewinnen. Sehr gut hat mir gefallen, dass wir Anne näher kennenlernen, jedoch verstehe ich ihre Handlungsweise noch nicht ganz. Aber ich bin mir sicher, dass der Autor das im Laufe der Serie beheben wird. Meiner Spinnenphobie zum Trotz, mag ich Arachne total gern. Sie trifft den Nagel immer auf den Kopf und ist der Fels in der Brandung. Die Spannung steigt kontinuierlich, aber es gibt immer wieder „Plateaus“, auf denen Leser wie Figuren kurz durchatmen können. Doch dann geht es sofort weiter und ich bin froh, dass ich nicht zum Nägelkauen neige. All das liest Johannes Klaußner einfach hervorragend. Er transportiert Emotionen und kurbelte mein Kopfkino an. Ich sah vor meinem inneren Auge skeptische Blicke, zweifelnd gehobene Augenbrauen und amüsiert gehobene Mundwinkel und hörte Ironie und Sarkasmus. Das alles kommt im locker-leichten Schreibstil daher. Alex erzählt mir die Story und ich bin mittendrin. Zwischendurch wird der Leser wieder angesprochen, bekommt etwas erklärt und Hintergrundinformationen. Den Wächter honoriere ich mit 5 Rache-Sterne. ‘*‘ Klappentext ‘*‘ London ist aufregend, sehenswert, vielseitig - und tödlich! Nicht einmal der Hellseher Alex Verus hat den Angriff der magisch begabten Bande kommen sehen, die nur eins will: Rache! Denn einst diente Verus einem bösen Magier und tat in dessen Auftrag Dinge, die er erfolgreich verdrängen konnte. Niemals hätte Alex damit gerechnet, dass ihn seine dunkle Vergangenheit einholen würde. Doch nun muss er sich seinen alten Sünden stellen - sonst hat er keine Zukunft mehr, die er voraussehen könnte.

von einer Kundin/einem Kunden am 29.09.2020
Bewertet: anderes Format

Meine Begeisterung für diese Reihe nimmt mit jedem Band zu! Auch diesmal wurde der Vorgänger getoppt, denn man erfährt mehr über Alex Zeit als Zauberlehrling der schwarzen Magie. Es wird düsterer und ernshafter, was der Spannung aber keinen Abbruch bringt!

  • Artikelbild-0