Meine Filiale

Dein kaltes Herz

Thriller

Sharon Bolton

(4)
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 15.90
Fr. 15.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 15.90

Accordion öffnen
  • Dein kaltes Herz

    Goldmann

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 15.90

    Goldmann

eBook (ePUB)

Fr. 10.32

Accordion öffnen

Beschreibung


Eine angelegene Insel, umgeben von ewigem Eis – und es gibt kein Entkommen ...

Die Angst vor ihrem Ehemann Freddie hat Felicity bis ans Ende der Welt getrieben: auf die kleine antarktische Insel Südgeorgien, kurz vor dem Südpol. Jedes Mal, wenn sich ein Schiff nähert, sucht Felicity ein Versteck auf und beobachtet die Passagiere durch ihr Fernglas. Sehnsüchtig wartet sie darauf, dass der Winter kommt und das Eis die Insel für ein paar Monate von der Aussenwelt abschneidet. Schliesslich trifft das letzte Schiff der Saison ein – und Felicitys Albtraum wird wahr: Freddie ist an Bord. Und er wird nicht ruhen, bis er ihr Auge in Auge gegenübersteht …

»Boltons neuester Thriller sorgt beim Lesen für eine Gänsehaut, die dem eisigen Setting angemessen ist.« Kirkus Reviews

»Ich bin ein riesiger Sharon-Bolton-Fan, und dies ist ihr bislang bester Roman. Eine grossartige Geschichte, wunderbare Charaktere, getrieben von einer atemlosen Anspannung.« Lee Child

»Nervenzerreissende Spannung mit atemberaubendem Tempo. Dieser Thriller ist wie Dauerfrost: Er lässt einen nicht mehr los.« JP Delaney

Sharon Bolton, geboren in Lancashire, wurde mit »Todesopfer«, ihrem gefeierten Krimidebüt, zum neuen Star unter den britischen Krimiautoren. Für ihre Krimis und Thriller erhielt sie zahlreiche Preise. Sie lebt mit Mann und Sohn in Oxford.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 480
Erscheinungsdatum 21.09.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-442-49056-1
Verlag Goldmann
Maße (L/B/H) 19/13.2/3.8 cm
Gewicht 402 g
Originaltitel The Split
Übersetzer Marie-Luise Bezzenberger
Verkaufsrang 26489

Kundenbewertungen

Durchschnitt
4 Bewertungen
Übersicht
0
3
1
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 15.10.2020
Bewertet: anderes Format

Spannender Thriller mit überraschenden Wendungen - Gänsehautgarantie nicht nur durch die eisige Landschaft Südgeorgiens als Handlungsort.

Sehr düster und undurchsichtig
von einer Kundin/einem Kunden am 06.10.2020

Das düstere Cover dieses Thrillers einer mir unbekannten Autorin, aber Spannung versprechendem Klappentext, hat mich sehr neugierig gemacht. Die Geschichte beginnt in der Gegenwart auf einer Forschungsinsel. Hauptprotagonistin Felicity, die sehr viel Panik und Angst ausstrahlt, versteckt sich vor ihrem Ehemann. Der Schreibstil i... Das düstere Cover dieses Thrillers einer mir unbekannten Autorin, aber Spannung versprechendem Klappentext, hat mich sehr neugierig gemacht. Die Geschichte beginnt in der Gegenwart auf einer Forschungsinsel. Hauptprotagonistin Felicity, die sehr viel Panik und Angst ausstrahlt, versteckt sich vor ihrem Ehemann. Der Schreibstil ist extrem eindringlich und bildhaft, ihre Gefühle kamen direkt bei mir an. Durch die verschiedenen Zeitebenen brauchte es etwas, bis ich mich im Geschehen zurechtfand. Durch die wechselnden Handlungsstränge, war ein grosses Maß an Konzentration erforderlich, um einen roten Faden zu finden. Die Spannung kam bei mir nicht richtig auf und die knapp 500 Seiten zogen den Inhalt sehr in die Länge. Die sehr kurz gehaltenen 89 Kapitel werden abwechselnd aus Felicitys und aus Joes Sichtweise erzählt. Das Cover ist absolut passend gewählt und gefällt mir gut. Es verkörpert für mich die Angst und das Düstere. Fazit: Leider konnte mich dieser Thriller nur mässig begeistern. Ich vergebe 3/5

Flucht
von einer Kundin/einem Kunden am 26.09.2020

Die achtundzwanzigjährige Glaziologin Felicity lebt und arbeitet in Cambridge. Für ein wichtiges Forschungsprojekt will sie nach Südgeorgien, eine Insel im südlichen Polarkreis, reisen. Dieser Ort ist derart abgelegen, das man nur während der Sommermonate mit dem Schiff hin, auch wieder zurück gelangen kann. Felicity hat Angst. ... Die achtundzwanzigjährige Glaziologin Felicity lebt und arbeitet in Cambridge. Für ein wichtiges Forschungsprojekt will sie nach Südgeorgien, eine Insel im südlichen Polarkreis, reisen. Dieser Ort ist derart abgelegen, das man nur während der Sommermonate mit dem Schiff hin, auch wieder zurück gelangen kann. Felicity hat Angst. Hier wähnt sie sich in Sicherheit, für eine gewisse Zeit… Vor ihrer Abreise hat Felicity in Cambridge einen Unfall, leidet an Amnesie. Ihr Arbeitgeber schickt sie zu einem Therapeuten. Merkwürdige, mysteriöse Vorkommnisse beginnen sich zu häufen… In ihrem neuen Thriller baut Sharon Bolton geschickt Spannung auf, legt falsche Fährten und überzeugt mit einer wendungsreichen Handlung. Atemberaubende Naturbeschreibungen versetzen uns unmittelbar an den Ort des Geschehens. Gut!


  • Artikelbild-0