Meine Filiale

Die Satanische Bibel. Die Satanischen Rituale

Die Satanischen Rituale

Anton S. Lavey

(3)
Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 42.90
Fr. 42.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Beschreibung

Doppelband
In dem Grundlagenwerk der amerikanischen Church of Satan, “Die Satanische Bibel” fasst Anton Szandor LaVey seine Erkenntnisse und Überzeugungen zum Thema Satanismus zusammen, die er im Laufe seines ungewöhnlichen Lebenswegs als Orgelspieler, Löwenbändiger, Kriminologe, Schauspieler, Magier und durch das umfangreiche Studium der dunklen Künste erworben hat.

Neben den 9 satanischen Grundsätzen und philosophischen Gedanken Anton Szandor LaVeys zu den Themen Liebe, Hass, Sex und Tod enthält das Buch zahlreiche praktische Anregungen für das Alltagsleben, wie den Umgang mit psychischen Vampiren oder das Gesetz des Dschungels.

Es folgt die Beschreibung eines typischen satanisches Ritual sowie die 19 Henochischen Schlüssel mit deutschen Erläuterungen und in der henochischen Originalsprache. Diese Schlüssel werden zur Verstärkung der Wirkung des satanischen Rituals eingesetzt.

Der zweite Teil des Doppelbandes enthält das Buch “Die Satanischen Rituale” von Anton Szandor LaVey, mit Beispielen von Ritualen aus verschiedenen Kulturkreisen. Diese sind in der jeweiligen Originalsprache abgedruckt und durch Erläuterungen über ihre Entstehung, den historischen Hintergrund und ihren Zweck ergänzt. Ausserdem befasst sich ein ausführliches Kapitel mit dem Thema der Schwarzen Messe als Psychodrama.

Der Doppelband enthält zahlreiche Photos von LaVey, die seine facettenreiche Persönlichkeit anschaulich widerspiegeln.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 424
Erscheinungsdatum 20.07.2007
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-936878-05-9
Verlag Index Verlag
Maße (L/B/H) 21.8/15.9/4 cm
Gewicht 614 g
Originaltitel The Satanic Bible
Auflage 1. Auflage
Übersetzer Ingrid Meyer
Verkaufsrang 6597

Kundenbewertungen

Durchschnitt
3 Bewertungen
Übersicht
1
2
0
0
0

von einer Kundin/einem Kunden aus Angermünde am 08.09.2019

Interessen halber gekauft & gelesen ist recht langatmig aber gut. Rituale ins kleinste beschrieben . Kann an einem Tag durch gelesen werden .

"fast" Pflichtlektüre für den LHP
von einer Kundin/einem Kunden aus Rupperswil am 27.07.2007

Für alle, die sich mit dem Satanismus auseinandersetzen wollen und/oder sogar vorhaben diesen Weg zu gehen, ist dieses Buch beinahe Pflicht (Es gibt keine Pflichten, ausser die, die man sich selbst auferlegt). Für den Interessierten zeigt es Satanismus vom Blickwinkel Desjenigen, der Satanismus überhaupt ins Diesseits gebracht h... Für alle, die sich mit dem Satanismus auseinandersetzen wollen und/oder sogar vorhaben diesen Weg zu gehen, ist dieses Buch beinahe Pflicht (Es gibt keine Pflichten, ausser die, die man sich selbst auferlegt). Für den Interessierten zeigt es Satanismus vom Blickwinkel Desjenigen, der Satanismus überhaupt ins Diesseits gebracht hat. Es beschreibt einfach und konsequent, auf was Satanismus beruht. Für den Begeher des LHP, birgt es gewisse Ansätze, über die man nachdenken sollte. Und an alle Hexen- und Satanistenjäger: Lest nach dem "Buch Satan" weiter oder lest es erst am Schluss. Nur wer das gesamte Buch liest und kapiert, kann Satanismus verstehen.

ganz gut
von einer Kundin/einem Kunden am 26.07.2007

Dieses Buch ist eigentlich sehr interessant. Schon interessant wie der Autor über ´Satanismus gedacht hat.Es ist nur etwas langatmig geschrieben.


  • Artikelbild-0
  • Artikelbild-1