Meine Filiale

Kille Kille Geschichten

E. W. Heine

Buch (gebundene Ausgabe)
Buch (gebundene Ausgabe)
Fr. 21.90
Fr. 21.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Erscheint demnächst,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Erscheint demnächst
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

gebundene Ausgabe

Fr. 21.90

Accordion öffnen

eBook (ePUB)

Fr. 13.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Ob er von der absurd-gerechten Verurteilung eines Attentäters erzählt, dem unmöglichen Geheimnis eines verunfallten
Autofahrers oder der wahren Entstehung des Porträts der Mona Lisa – E. W. Heine und seine skurrilen »Kille Kille Geschichten« gehören untrennbar zusammen. Der Leser folgt ihm ahnungslos in den Alltag zwischenmenschlicher Beziehungen und gewöhnlicher Zwischenfälle, und auf jeder Seite lauert im Hinterhalt eine bitterböse Pointe. E. W. Heines Sinn für das Makabre ist einzigartig: Immer gelingt ihm der grandiose Drahtseilakt zwischen herrlicher Unterhaltung und rabenschwarzem Humor.

E. W. HEINE, geboren 1940 in Berlin, ist Architekt und Schriftsteller. Er arbeitete unter anderem in Südafrika und Saudi-Arabien, wo er am Bau von Grossprojekten beteiligt war. Seine Karriere als Autor begann mit kabarettistischen Texten. Mit den »Kille Kille Geschichten«, oft mit den »Unexpected Tales« von Roald Dahl verglichen, wurde Heine zum Bestsellerautor.

Produktdetails

Einband gebundene Ausgabe
Seitenzahl 176
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-311-12506-8
Reihe Red Eye
Verlag Kampa Verlag
Maße (L/B) 18.5/11.5 cm
Auflage 1

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.
  • Artikelbild-0