Blutmond

Ein Kopenhagen-Thriller

detebe Band 24531

Katrine Engberg

(36)
Die Leseprobe wird geladen.
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 17.90
Fr. 17.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Blutmond

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    Diogenes

gebundene Ausgabe

Fr. 35.90

Accordion öffnen
  • Blutmond

    Diogenes

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 35.90

    Diogenes

eBook (ePUB)

Fr. 13.00

Accordion öffnen

Hörbuch (CD)

Fr. 33.90

Accordion öffnen
  • Blutmond – Ein Kopenhagen-Thriller

    6 CD (2019)

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 33.90

    6 CD (2019)

Hörbuch-Download

Fr. 19.90

Accordion öffnen

Beschreibung

Es ist ein klirrend kalter Januar. In den Sälen des Geologischen Museums trinken sich die Grössen der Modewelt warm für die Copenhagen Fashion Week, als draussen im Schnee der Designer Bartholdy zusammenbricht. Jeppe Kørner und Anette Werner ermitteln in dem Fall. Und der ist besonders brisant, denn Jeppes bester Freund ist seit dem grausamen Mord an Bartholdy unauffindbar.

Produktdetails

Verkaufsrang 27129
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 26.02.2020
Verlag Diogenes
Seitenzahl 496
Maße (L/B/H) 18/11.4/2.6 cm
Gewicht 367 g
Auflage 1
Originaltitel Blodmane
Übersetzer Ulrich Sonnenberg
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-257-24531-8

Weitere Bände von detebe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
36 Bewertungen
Übersicht
30
3
3
0
0

Blutmond
von einer Kundin/einem Kunden aus Münchenbuchsee am 05.05.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Spannend, man legt es nicht mehr aus der Hand und gewürzt mit einer Prise Humor

Feinste dänische Krimikost!!!
von einer Kundin/einem Kunden am 20.01.2021
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

In Kopenhagen wird ein bekannter Modedesigner auf bestialische Weise mit Abflussreiniger getötet, kurze Zeit später gibt es eine zweite Leiche, genau auf die gleiche Weise ermordet. Jeppe Korner und seine Kollegin Anette Werner ermitteln in einem ihnen unbekannten Milieu und werden dabei arg strapaziert. Ein sehr spannender, pac... In Kopenhagen wird ein bekannter Modedesigner auf bestialische Weise mit Abflussreiniger getötet, kurze Zeit später gibt es eine zweite Leiche, genau auf die gleiche Weise ermordet. Jeppe Korner und seine Kollegin Anette Werner ermitteln in einem ihnen unbekannten Milieu und werden dabei arg strapaziert. Ein sehr spannender, packender Krimi um Liebe und Eifersucht, um Betrug und Vertrauen. Der zweite Fall des Ermittlerduos hat mich so begeistert, dass ich den ersten Fall gleich nachträglich lesen werde.

‚An manchen Tagen war die Menschheit ein Verein, in dem man nur ungern Mitglied war.‘
von einer Kundin/einem Kunden am 14.07.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Bei den Ermittlungen stößt die Polizei auf unterschiedliche Tragödien. Doch welche steht in Verbindung mit dem aktuellen Mord? Auch der zweite Band der Kopenhagen- Reihe bietet beste Unterhaltung!


  • artikelbild-0