Meine Filiale

Praxiswissen für Immobilienmakler - inkl. Arbeitshilfen online

Rechtsgrundlagen, Provisionssicherung, Vertragsgestaltung

Haufe Fachbuch Band 16011

Alexander C. Blankenstein

Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 72.90
Fr. 72.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen Versandkostenfrei
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Versandkostenfrei

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 72.90

Accordion öffnen
  • Praxiswissen für Immobilienmakler - inkl. Arbeitshilfen online

    Haufe-Lexware

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 72.90

    Haufe-Lexware

eBook

ab Fr. 52.90

Accordion öffnen

Beschreibung


Dieses Praxishandbuch informiert Sie über die aktuelle Rechtsprechung sowie die gesetzlichen Änderungen des Maklerrechts - vom geänderten Widerrufsrecht des Auftraggebers über die Meldepflicht und den Verdacht auf Geldwäsche bis zu den Neuerungen bei der Provisionserwartung. Rechtssichere und verständliche Erklärungen helfen Ihnen, die neuen Anforderungen umzusetzen. Daneben wird das Maklerrecht in seiner zivilrechtlichen und öffentlich-rechtlichen Ausgestaltung anschaulich und mit vielen Beispielen, Tipps und Hinweisen erläutert.

Inhalte:


  • Welche öffentlich-rechtlichen und wettbewerbsrechtlichen Pflichten sind zu beachten?

  • Welche Fortbildungs- und Informationspflichten treffen die Makler?

  • Was bedeutet das Widerrufsrecht für Sie als Makler?

  • Das Bestellerprinzip und die Besonderheiten der Wohnraumvermittlung

  • Der rechtssichere Maklervertrag: Ihre Provisionsansprüche durchsetzen

  • Die Grundlagen des Maklerrechts mit zahlreichen Beispielen

  • Gesetz zur Änderung der Maklercourtage (tritt in Kraft zum 1.12.2020)


Arbeitshilfen online:


  • Musterverträge

  • Musterbriefe

  • Musterformulare


 

 



Alexander C. Blankenstein ist Rechtsanwalt in Düsseldorf und Fachanwalt für Miet- und Wohnungseigentumsrecht. Seit der Kanzleigründung im Jahr 1997 stellt das Immobilienrecht und hier insbesondere das Wohnungseigentumsrecht den Tätigkeitsschwerpunkt dar. Er ist Fachbuchautor (u. a. "WEG-Reform 2007", "Wohnungseigentumsrecht für Verwalter", "Lexikon Wohnungseigentum"), Autor zahlreicher Aufsätze und Beiträge zu immobilienrechtlichen Themen sowie Referent von und bei immobilienrechtlichen Seminaren und Veranstaltungen.

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 401
Erscheinungsdatum 17.06.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-648-13167-1
Verlag Haufe-Lexware
Maße (L/B/H) 23.8/16.9/2.7 cm
Gewicht 682 g
Auflage 0004. Auflage

Weitere Bände von Haufe Fachbuch

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0

  • Persönliche und fachliche Voraussetzungen


    • Persönliche Voraussetzungen

    • Fachliche Voraussetzungen

    • Fortbildungs- und Informationspflichten

    • »Verwaltender« Makler

    • Versicherungsschutz

    • Maklerverbände


    Öffentlich-rechtliche Pflichten


    • Gewerbeerlaubnis

    • Anzeigepflicht

    • Auskunftspflicht/Nachschau

    • Exkurs: „Sonntagsarbeit"

    • Maklerpflichten nach der MaBV

    • Maklerpflichten nach dem Geldwäschegesetz


    Der Makler im Wettbewerb


    • Gesetz gegen den unlauteren Wettbewerb

    • Impressum im Internet

    • Preisangaben

    • Energieausweis

    • Rechtsdienstleistungsgesetz


    Das neue „Bestellerprinzip"


    • Hintergrund

    • Was heisst „Bestellerprinzip"?

    • Geltungsbereich des „Bestellerprinzips"

    • Provisionspflicht des Mieters

    • Provisionspflicht des Vermieters

    • Umgehungsstrategien

    • Die Vermittlungscourtage vor Gericht

    • „Bestellerprinzip" als Chance?

    • Exkurs: Tricksereien der Vermieter


    Der Maklervertrag


    • Zustandekommen eines Maklervertrags

    • Beendigung des Maklervertrags

    • AGB-Klauseln

    • Alleinauftrag

    • Das Widerrufsrecht des Maklerkunden

    • Reservierungsvereinbarung

    • Übererlösklauseln

    • Provisionssicherung für Folgegeschäfte

    • Nebenpflichten

    • Vertragsstrafen

    • Musterverträge


    Maklertätigkeit


    • Nachweis

    • Vermittlung

    • Exkurs: Zwangsversteigerung


    Der Hauptvertrag


    • Keine Provision bei Nichtigkeit

    • Persönliche und wirtschaftliche Identität

    • Gleichwertigkeit des Objekts

    • „Untergehen" des Provisionsanspruchs


    Ursächlichkeit der Maklerleistung


    • Unterbrechung des Kausalzusammenhangs

    • Vorkenntnis

    • Mehrere Makler


    Provision und Aufwendungsersatz


    • Provision

    • Aufwendungsersatz


    Die Verflechtungsproblematik


    • Echte Verflechtung

    • Unechte Verflechtung

    • Makelnder Verwalter

    • Selbstständiges Provisionsversprechen


    Maklerklausel im notariellen Kaufvertrag


    • Rechtswirkungen

    • Schuldübernahme

    • Erfüllungsübernahme

    • Schuldbeitritt

    • Vertrag zugunsten Dritter

    • Pflichtverletzungen des Maklers

    • Unterwerfung unter die sofortige Zwangsvollstreckung

    • Kopplung von Kaufpreiszahlung mit Provisionszahlung

    • Vorkaufsrecht

    • Haftungsausschlüsse in Maklerklauseln

    • Gebührenerhöhung aufgrund Maklerklausel


    Gemeinschaftsgeschäfte


    • Vergütungsregelungen

    • Kundenschutz

    • Pflichten der beteiligten Makler

    • Provisionsverwirkung nach
      654 BGB

    • Zurechnung von Pflichtverletzungen des anderen Maklers

    • Exkurs: Weitere Formen der Zusammenarbeit


    Doppeltätigkeit und Verwirkung


    • Pflichtwidrige Doppeltätigkeit

    • Schwerwiegende Pflichtverletzung


    Wohnungsvermittlung


    • Anwendungsbereich

    • Provisionsanspruch

    • Provisionshindernisse

    • Provisionshöhe und Nebenleistungen

    • Besondere Maklerpflichten

    • Synopse des Wohnungsvermittlungsgesetzes


    Abkürzungsverzeichnis

    Arbeitshilfen

    Stichwortverzeichnis