Meine Filiale

Die Mutti-Mafia kann mich mal... gernhaben

Mein Leben zwischen Kuscheltieren und Highheels

Daniela Katzenberger

Buch (Paperback)
Buch (Paperback)
Fr. 24.90
Fr. 24.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Paperback

Fr. 24.90

Accordion öffnen
  • Die Mutti-Mafia kann mich mal... gernhaben

    Plassen Verlag

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 24.90

    Plassen Verlag

eBook (ePUB)

Fr. 16.00

Accordion öffnen

Beschreibung

Daniela Katzenberger ist erwachsen geworden. Na gut – so ganz auf pinke Pumps und Extensions verzichten will die Kult-Blondine nicht. Aber für die verheiratete Mutter eines unglaublich süssen kleinen Wirbelwinds stehen dann doch inzwischen andere Dinge ganz weit oben auf der Prio-Liste. Wie erziehe ich richtig? Was soll und darf die Kleine essen und trinken? Wann muss ich trösten und wann schimpfen? Was, wenn sich andere einmischen? Die Fragen, die alle Eltern sich stellen, lassen natürlich auch Daniela nicht kalt. Sie beantwortet sie für sich – und ihre Leser – genauso, wie sie ist: offen, ehrlich, manchmal ein wenig eigensinnig und stets mit einem Augenzwinkern.

Daniela Katzenberger ist mit 2,4 Millionen Fans auf Facebook und 1,6 Millionen auf Instagram mittlerweile eine der erfolgreichsten Influencerinnen Deutschlands. Mit Mann Lucas und Tochter Sophia lebt sie auf Mallorca, der Lieblingsinsel der Deutschen. Ihre Bücher aus der „Tussi“-Reihe sind im Plassen Verlag erschienen und erreichten Bestsellerstatus.

Produktdetails

Einband Paperback
Seitenzahl 208
Erscheinungsdatum 16.07.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-86470-675-2
Verlag Plassen Verlag
Maße (L/B/H) 21.3/13.5/2 cm
Gewicht 308 g
Auflage 1. Auflage
Verkaufsrang 18533

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • Artikelbild-0

  • Inhalt

    Kapitel 1

    Mommy Wars & Müttermafia . . . . . . . . . . . . . . . . . . 9

    Kapitel 2

    Wie ich lernte, die Worte „natürlich“ und „praktisch“ zu lieben . . . . . . . . . . . . 33

    Kapitel 3

    Und das Kind schläft immer noch mit im Bett … . 41

    Kapitel 4

    Kill Dill – Ernährung im Hause Katzenberger. . . . 51

    Kapitel 5

    Du bist nicht mehr mein Freund! . . . . . . . . . . . . . . . 63

    Kapitel 6

    (K)ein Chaos im Kinderzimmer. . . . . . . . . . . . . . . . . 73

    Kapitel 7

    Erziehungs-TÜV . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 83

    Kapitel 8

    Eine Prise Glitzer . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . 95

    Kapitel 9

    Grosseltern – die beste Erfindung der Welt . . . . . . 101

    Kapitel 10

    Geschichten aus meiner Kindheit. . . . . . . . . . . . . . . 111

    Kapitel 11

    Ich geb’s zu, ich bin eifersüchtig . . . . . . . . . . . . . . . . 125

    Kapitel 12

    MeToo schon im Kindergarten – spinnen die? . . . 133

    Kapitel 13

    Schönheit kommt nicht (nur) von innen . . . . . . . . 139

    Kapitel 14

    Ein typischer Tag im Haushalt Katzenberger-Cordalis . . . . . . . . . . . 149

    Kapitel 15

    Und wann kommt das zweite Kind? . . . . . . . . . . . . 157

    Kapitel 16

    Sophias erster Freund . . . . . . . 163

    Kapitel 17

    Mein grösster Luxus? Zeit für mich . . . . . . . . . . . . . 171

    Kapitel 18

    Warum Mamasein das Schönste auf der Welt ist . . . . 181