Avec le cœur

Les meilleures citations. Französischer Text mit deutschen Worterklärungen. B1–B2 (GER)

Reclams Universal-Bibliothek Band 19966

Antoine de Saint-Exupery

Die Leseprobe wird geladen.
Schulbuch (Taschenbuch)
Schulbuch (Taschenbuch)
Fr. 6.90
Fr. 6.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
zzgl. Versandkosten
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen,  Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i
Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen
Kostenlose Lieferung ab Fr.  30 i

Weitere Formate

Beschreibung

Französische Literatur in Reclams Roter Reihe: Französischer Text mit Worterklärungen am Fuss jeder Seite und einem Nachwort.

»On ne voit bien qu’avec le cœur« – man sieht nur mit dem Herzen gut – ist sicher das bekannteste Zitat von Antoine de Saint-Exupéry. In seinen literarischen Werken, seinen Aufrufen und seinen Briefen hat er immer wieder über das Leben, die Liebe, die Freundschaft, das Menschsein geschrieben. Diese kleine Auswahl enthält im französischen Originaltext die schönsten Weisheiten des Autors, der von sich sagte: »Ich habe nie anders gesprochen, gehandelt, geschrieben denn aus Liebe.«

Französische Lektüre: Niveau B1–B2 (GER)

Antoine de Saint-Exupéry (29.6.1900 Lyon – 31.7.1944 nahe der Île de Riou bei Marseille) war ein aus adeligem Haus stammender französischer Schriftsteller und Pilot, der durch seine einfühlsame symbolische Erzählung »Le Petit Prince« (dt. »Der kleine Prinz«) zu einem Kultautor der Nachkriegszeit avancierte. Saint-Exupéry, der das Schreiben lediglich als Hobby neben seiner Tätigkeit als Berufspilot ansah, sollte vom Erfolg seines Werkes nichts mehr erfahren: Von einem Aufklärungsflug am 31. Juli 1944 kehrte er nicht wieder. Das Buch um den kleinen Prinzen liegt heute in 270 Sprachen und Dialekten vor.

Produktdetails

ISBN 978-3-15-019966-4
Einband Taschenbuch
Erscheinungsdatum 12.02.2020
Herausgeber Ernst Kemmner
Verlag Reclam, Philipp
Seitenzahl 100
Maße (L/B/H) 14.7/9.8/1 cm
Gewicht 58 g
Sprache Deutsch, Französisch

Weitere Bände von Reclams Universal-Bibliothek

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.

  • artikelbild-0
  • L’amour, l’amitié, le bonheur
    Les enfants
    La vie, l’existence, la mort
    Le vent, le sable, les étoiles
    L’homme, le monde
    Le langage, l’intellect
    Derniers mots
    Le testament

    Editorische Notiz
    Zum Weiterlesen
    Nachwort