Warenkorb

Unschuldige Täter

Die Leiche eines Mannes wird auf einem Felsen an der malerischen Küste von Harigaura entdeckt. Ein tragischer Unfall? Oder doch ein Mord? Denn seit Wochen tobt in der Stadt ein erbitterter Kampf um geplante Tiefseebohrungen vor der Küste. Ein Fall für Physikprofessor Yukawa alias »Kommissar Galileo«.

In der kleinen Ortschaft Harigaura findet eine Konferenz zur Erschliessung von Bodenschätzen auf dem Meeresboden statt. Das Thema spaltet die Stadt. Die einen fürchten die Zerstörung der Natur und sind gegen das Vorhaben. Die anderen sehen darin die einzige Zukunftsmöglichkeit für die Stadt, die ihre Glanzzeit als Touristenmagnet längst eingebüsst hat. Auch Manabu Yukawa ist angereist, um als Experte zu sprechen. Dann wird plötzlich ein Mann tot aufgefunden. Kriminalkommissar Kusanagi nimmt gemeinsam mit Yukawa die Ermittlungen auf und stösst auf einen mysteriösen Fall, der sechzehn Jahre zurückliegt ...

In dem von der Kritik gefeierten Kriminalroman deckt der geniale Physiker ein streng gehütetes Familiengeheimnis hinter den tragischen Ereignissen auf, die zu diesem Mord geführt haben. So überraschend und raffiniert, wie man es von Higashino gewohnt ist - der neue Fall von »Kommissar Galileo«.

»Der japanische Stieg Larsson.«
The Times
… weiterlesen
  • Artikelbild-0
eBook kaufen
eBook verschenken

Beschreibung

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Erscheinungsdatum 14.03.2020
Sprache Deutsch
EAN 9783608115970
Verlag Tropen
Originaltitel Manatsu no Hoteishiki
Dateigröße 3629 KB
Übersetzer Ursula Gräfe
eBook
eBook
Fr. 14.90
Fr. 14.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i
eBook kaufen
eBook verschenken
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Durchschnitt
2 Bewertungen
Übersicht
1
1
0
0
0

Ein Unfall? Ein Mord?
von einer Kundin/einem Kunden am 24.03.2020
Bewertet: Einband: gebundene Ausgabe

Wieder ein außergewöhnliches Buch von Keigo Higashino! Verschiedene Ermittlungsteams sind mit dem Fall betraut, der auf den ersten Blick ganz klar erscheint, aber eben nur auf den ersten Blick. Als Leser ist man mittendrin und erhält von unterschiedlichsten Seiten Informationen, so dass der Leser am Ende mehr weiß, als die Poliz... Wieder ein außergewöhnliches Buch von Keigo Higashino! Verschiedene Ermittlungsteams sind mit dem Fall betraut, der auf den ersten Blick ganz klar erscheint, aber eben nur auf den ersten Blick. Als Leser ist man mittendrin und erhält von unterschiedlichsten Seiten Informationen, so dass der Leser am Ende mehr weiß, als die Polizei. Doch wird der Fall trotzdem gelöst?

von einer Kundin/einem Kunden am 16.03.2020
Bewertet: anderes Format

Auch in seinem neuen Werk enttäuscht Higashino nicht. Es werden zwar nahezu alle nötigen Hinweise gestreut, doch wenn es zum Finale kommt zaubert Professor Yukawa ein Ass aus seinem Ärmel und löst auf unnachahmliche Weise den Fall. Ein wahrer Meister seines Fachs.