Playing with Forever

Amy Andrews

(7)
Die Leseprobe wird geladen.
eBook
eBook
Fr. 6.90
bisher Fr. 8.90
Sie sparen : 22  %
Fr. 6.90
bisher Fr. 8.90

Sie sparen:  22 %

inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Beschreibung

Ryder Davis lebt seinen Traum. Er ist auf dem Höhepunkt seiner Rugby-Karriere angekommen und die Frauen liegen ihm zu Füssen. Das Letzte, was er braucht, ist eine Deutsche Dogge namens Tiny ...

Auch Hundeflüstererin Juliet Morgan ist kurz davor, ihren Traum zu leben. In zwei Monaten wird sie endlich nach Italien ziehen und diesmal wird sie niemand aufhalten. Auch nicht ein Rugby-Superstar mit einem schlecht erzogenen Köter.

Doch als Ryder bei einem Besuch im Tierheim Juliet kennenlernt, sprühen vom ersten Moment an die Funken. Sie stürzen sich kopfüber in eine heisse Affäre. Keiner von ihnen möchte, dass es mehr wird. Aber irgendwann fühlt sich "für den Moment" wie "für immer" an, und Juliet gerät in Panik. Ryder weiss, dass er sie gehen lassen muss. Aber das Spiel ist erst vorbei, wenn abgepfiffen wird, und in der Liebe und beim Rugby ist alles erlaubt.

Jedes Buch der Sports-Romance-Reihe von USA-Today-Bestsellerautorin Amy Andrews ist eine eigenständige Geschichte, die man unabhängig von den anderen lesen kann.

eBooks von beHEARTBEAT - Herzklopfen garantiert.

Produktdetails

Verkaufsrang 14073
Kopierschutz Nein i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 28.02.2020
Verlag Lübbe
Seitenzahl 288 (Printausgabe)
Dateigröße 1882 KB
Sprache Deutsch
EAN 9783732590377

Kundenbewertungen

Durchschnitt
7 Bewertungen
Übersicht
2
2
3
0
0

von einer Kundin/einem Kunden am 13.08.2020
Bewertet: anderes Format

Ein Buch mit viel Romantik, Erotik, Spannung und Humor... Also Perfekt!

von einer Kundin/einem Kunden am 15.06.2020
Bewertet: anderes Format

Nicht so gut wie die anderen Bände der Reihe, aber trotzdem ein ganz netter Liebesroman für zwischendurch. Locker-leichte Unterhaltung und einfach was fürs Herz.

Schöne Sportsromance
von einer Kundin/einem Kunden aus Lübeck am 11.05.2020

Eigene Meinung : Sportsromance habe ich ja letztes Jahr für mich neu entdeckt und mich super wohl gefühlt. Daher dachte ich, probiere ich es mal mit einer anderen Autorin aber im selben Genre. Ryder ist ein junger Mann der in seinem Leben eigentlich alles hat und auch schon sehr viel erreicht hat. Man lernt ihn beim Trainin... Eigene Meinung : Sportsromance habe ich ja letztes Jahr für mich neu entdeckt und mich super wohl gefühlt. Daher dachte ich, probiere ich es mal mit einer anderen Autorin aber im selben Genre. Ryder ist ein junger Mann der in seinem Leben eigentlich alles hat und auch schon sehr viel erreicht hat. Man lernt ihn beim Training kennen und merkt gleich, dass er weiß was er will und vom Leben noch erwartet. Juliet ist eine sehr tierliebe Frau, die den Traum ihrer Mutter umsetzen möchte und damit auch sehr zufrieden ist. Bevor sie jedoch beide ihre Träume in die Tat umsetzen können, rutscht Ryder plötzlich in das Leben von Juliet. Ich finde es immer schön wenn so ein Liebespaar entsteht, wobei mir hier leider der Tiefgang ein wenig fehlt und auch die Ambitionen, warum sie sich denn nun in einander verlieben. Vielleicht liegt es daran, dass ich von der einen Autorin da sehr verwöhnt bin, aber ich fand das Ganze etwas zu oberflächlich. Fazit : Eine schön und auch flüssig geschriebene Story, aber leider für mich persönlich zu oberflächlich. Für mal eben nebenbei ganz nett.

  • artikelbild-0