Warenkorb

Nachhaltigkeit entfesseln!

Einsichten und Lösungen jenseits der Klimadebatte


Das Buch begründet eine neue Dynamik nachhaltiger Entwicklung, die da entsteht, wo die Hälfte der Menschen in Deutschland ihren Alltag verbringt: in unseren Organisationen. Sofern Organisationen im 21. Jahrhundert zukunftsfähig sind, sind es gleichzeitig wirksame Akteure nachhaltiger Entwicklung. Durch Verknüpfung geschichtlicher, soziologischer, psychologischer, ökonomischer, systemischer, philosophischer und sogar künstlerischer Aspekte zeichnet das Buch ein Bild von Nachhaltigkeit, das vollständiger ist als die Fragmente, die uns heute so oft begegnen.




Was treibt Menschen an, die sich für eine nachhaltige Entwicklung einsetzen? Meinungsporträts von Frauen und Männern aus den Bereichen Nachhaltigkeitsforschung, Umweltsoziologie, Demokratiebewegung, Unternehmerschaft, Maschinenbau/Werkstofftechnik und künstliche Intelligenz, Kirche, Bildung und Politik geben einen Einblick in unterschiedliche Positionen und Herangehensweisen. Ein kritischer Blick auf die 17 Nachhaltigkeitsziele (SDGs) und weitere Rahmenkonzepte hinterfragt deren Orientierungswert für praktisches Handeln.



Neue Zugänge und integrierte Lösungen erweitern Horizonte und Handlungsspielräume und kündigen einen Paradigmenwechsel an: Nachhaltige Entwicklung ist nicht mehr regulative Deckelung, Spass- und Erfolgsbremse, sondern eine gestaltende Kraft, die gezielt entfesselt werden kann und das Potenzial hat, die nachhaltige Entwicklung unserer Gesellschaft wesentlich zu beschleunigen. Dieses neue Potenzial kann mit der Dynamik, die gegenwärtig von der digitalen Transformation unserer Gesellschaft ausgeht, eine segensreiche Allianz bilden. Ein fundierter Appell ermuntert die Verantwortlichen in Organisationen sowie Expert*innen unterschiedlicher Fachbereiche in Wissenschaft und Praxis, besser als bisher zusammenzuarbeiten.



Portrait

Dr. Peter Kinne ist Gründer des Balancefirst-Instituts für integratives Management, Hochschuldozent, Wissenschaftler am FOM-Kompetenzzentrum für Corporate Social Responsibility, Management- und Organisationsberater sowie systemischer Coach. Nach langjähriger, leitender Tätigkeit in marktführenden Unternehmen forscht und lehrt er in den Bereichen nachhaltige Entwicklung, strategisches Management, Komplexitäts-Kompetenz und Business Exzellenz und berät dazu Entscheider*innen. In wissenschaftlichen Beiträgen und diversen Büchern hat Kinne Konzepte vorgestellt, die Antworten geben auf die neuen Herausforderungen für Unternehmen und andere Organisationen im öffentlichen und privaten Bereich. 

… weiterlesen
  • Artikelbild-0
  • Prolog: Der Gegenentwurf.- I Einleitung.- Schicksalsfragen.- Fortschritt im Zwielicht.- II Die Paradoxie des Fortschritts.- Nachhaltigkeit – was ist das?.-  Industrielle Entwicklungsphasen.- Stunde Null und das Wunder danach.- Fortschrittsnachweise.- Ende der Gewissheit.- Können wir uns einigen?.- III Standpunkte und Synergiepotenziale.- Vielfalt der Perspektiven.- Stimmige Bilder.- IV Organisationen und Kapital ohne Finanzwert.- Organisationen prägen unser Leben.- Der Viruseffekt.- Die Emanzipation der immateriellen Ressourcen.- SDGs und andere Rahmenkonzepte.- V Bausteine kollektiver Wirksamkeit.- Komplexität und die Fallstricke beim Denken.- Werkzeuge nachhaltiger Entwicklung.- Silicon Valley und der Wissenstrichter.- Einfachheit, Funktionalität, Substanz.- Die Stunde der Katalysatoren.- Epilog: Eisbären und Kompetenzinventuren.

Vorbestellen

Beschreibung

Produktdetails

Einband Taschenbuch
Seitenzahl 163
Erscheinungsdatum 15.07.2020
Sprache Deutsch
ISBN 978-3-662-61020-6
Verlag Springer Berlin
Maße (L/B) 23.5/15.5 cm
Abbildungen 13 schwarzweisse Abbildungen
Auflage 1. Auflage 2020
Verkaufsrang 22824
Buch (Taschenbuch)
Buch (Taschenbuch)
Fr. 31.90
Fr. 31.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Erscheint demnächst Versandkostenfrei
Erscheint demnächst
Versandkostenfrei
Vorbestellen
Vielen Dank für Ihr Feedback!
Entschuldigung, beim Absenden Ihres Feedbacks ist ein Fehler passiert. Bitte versuchen Sie es erneut.
Ihr Feedback zur Seite
Haben Sie alle relevanten Informationen erhalten?
Ihr Feedback ist anonym. Wir nutzen es, um unsere Produktseiten zu verbessern. Bitte haben Sie Verständnis, dass wir Ihnen keine Rückmeldung geben können. Wenn Sie Kontakt mit uns aufnehmen möchten, können Sie sich aber gerne an unseren Kundenservice wenden.

Kundenbewertungen

Es wurden noch keine Bewertungen geschrieben.