Meine Filiale

Game on - Trotz allem du

Game-on-Reihe Band 4

Kristen Callihan

(36)
eBook
eBook
Fr. 13.90
Fr. 13.90
inkl. gesetzl. MwSt.
inkl. gesetzl. MwSt.
Sofort per Download lieferbar
Sofort per Download lieferbar
Sie können dieses eBook verschenken  i

Weitere Formate

Taschenbuch

Fr. 17.90

Accordion öffnen
  • Game on - Trotz allem du

    LYX

    Versandfertig innert 1 - 2 Werktagen

    Fr. 17.90

    LYX

eBook (ePUB)

Fr. 13.90

Accordion öffnen
  • Game on - Trotz allem du

    ePUB (LYX)

    Sofort per Download lieferbar

    Fr. 13.90

    ePUB (LYX)

Beschreibung

Wenn ein einziger Blick reicht, deine Welt zu erschüttern

Für Quarterback Finn Mannus verläuft ein simples Kalender-Shooting anders als erwartet: Die toughe Fotografin Chess bringt ihn völlig aus der Fassung. Eigentlich hat Finn schon seine Erfahrungen mit Frauen gemacht, aber vom ersten Augenblick an spürt er in der Gegenwart von Chess eine nie gekannte, knisternde Anziehung. Für ihn steht fest: Er muss diese faszinierende Frau unbedingt für sich gewinnen - ist sie doch die erste, von der er mehr will als nur eine einzige Nacht. Aber dieses Vorhaben ist schwieriger als gedacht, denn ein Sportler mit dem Ruf eines Playboys ist das Letzte, was Chess gerade sucht ...

"Klug, scharfsinnig und wundervoll romantisch." Katy Evans

Band 4 der GAME-ON-Reihe von NEW-YORK-TIMES- und USA-TODAY-Bestseller-Autorin Kristen Callihan

Kristen Callihan ist ein Kind der 80er Jahre und war schon immer eine Tagträumerin. Irgendwann hat sie beschlossen, den Figuren in ihrem Kopf ein richtiges Zuhause zu geben - und mit dem Schreiben begonnen. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Söhnen in der Nähe von Washington D. C.

Produktdetails

Format ePUB i
Kopierschutz Ja i
Family Sharing Ja i
Text-to-Speech Ja i
Seitenzahl 400 (Printausgabe)
Altersempfehlung 16 - 99 Jahr(e)
Erscheinungsdatum 29.01.2021
Sprache Deutsch
EAN 9783736313255
Verlag LYX
Originaltitel Game On 04 - NN
Dateigröße 3112 KB
Übersetzer Wanda Martin
Verkaufsrang 75

Weitere Bände von Game-on-Reihe

Kundenbewertungen

Durchschnitt
36 Bewertungen
Übersicht
24
11
1
0
0

Leidenschaftlich, intensiv und humorvoll!
von book_lovely29 aus Salzgitter am 21.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

"Game On - Trotz allem du" ist mittlerweile der vierte, aber auch der letzte Band einer Sports Romance Reihe und ich habe jeden Teil verschlungen. Auch der vierte Band war wieder grandios und ich liebe diese Reihe so sehr. Genauso wie die Jungs, einer heißer wie der andere. Das Cover unterscheidet sich nur farblich von seinen... "Game On - Trotz allem du" ist mittlerweile der vierte, aber auch der letzte Band einer Sports Romance Reihe und ich habe jeden Teil verschlungen. Auch der vierte Band war wieder grandios und ich liebe diese Reihe so sehr. Genauso wie die Jungs, einer heißer wie der andere. Das Cover unterscheidet sich nur farblich von seinen Vorgängern und ich finde es wunderschön. Der Schreibstil ist wie gewohnt locker und ich bin vollkommen in der Geschichte versunken. Die Autorin schafft es immer wieder, mich mit ihren Worten zu berühren und zum Lachen zu bringen. Einmal begonnen, war es schwer das Buch zur Seite zu legen, denn die Seiten flogen nur so dahin. Erzählt wird die Geschichte aus der Sicht von Chess und Finn in der Ich-Perspektive und ich konnte jederzeit ihre Gedanken und Gefühle nachvollziehen. Die Charaktere, die man ja bereits aus dem dritten Band kennt, habe ich sofort in mein Herz geschlossen. Chess ist eine schlagfertige und selbstbewusste Frau und ich fand es so genial, wie sie Finn beim Fotoshooting gegenüber tritt. Ich liebe den Schlagabtausch zwischen ihnen. Sie hat aber auch eine sehr verletzliche Seite und ich wollte die ganze Zeit wissen, was sie so sehr beschäftigt. Finn ist erfolgreicher Footballspieler, unglaublich attraktiv, zielstrebig und äußerst charmant. Als er Chess kennenlernt, spürt er sofort die starke Anziehungskraft, was er zuvor noch nie bei einer Frau gefühlt hat. Und die konnte man deutlich spüren, die knisternden Momente waren so greifbar. Ich hatte selbst Schmetterlinge im Bauch und bin ihm komplett verfallen. Man kann gar nicht anders, als sich in ihn zu verlieben. Aber auch er hat ein Päckchen zu tragen und eine sehr verletzliche Seite. Wie er sich dann aber Chess öffnet, hat mich zutiefst berührt. Ich konnte hier sämtliche Emotionen fühlen, bei der ich die ein oder andere Träne verdrücken musste. Aber es gab auch so viele wundervolle, einzigartige und humorvolle Momente, die mein Herz zum Schmelzen und mich immer wieder zum Lachen gebracht haben. Ich habe es so sehr genossen, die beiden zu begleiten und zu sehen, wie sich sich charakterlich weiterentwickeln. Ihre Liebesgeschichte ist so leidenschaftlich, intensiv und fesselnd und man wird hier mit Gefühlen überrollt, die extrem unter die Haut gehen. Der Sport spielt in diesem Buch wieder eine große Rolle und ich liebe das Setting, die ganze Atmosphäre ist einfach so toll. Umso trauriger bin ich, dass es nun vorbei ist. Ich könnte ewig weiterlesen, denn ich liebe diese Jungs. Einer nach dem anderen hat mir hier den Kopf verdreht und mein Herz vor Freude hüpfen lassen. Eine wundervoller Abschluss einer großartigen Reihe mit einzigartigen Charakteren, die aus meinem Herzen nicht mehr wegzudenken ist. Ganz große Liebe und für mich wieder ein absolutes Highlight! Eine riesengroße Leseempfehlung!

Einfach romantisch und wundervoll
von einer Kundin/einem Kunden aus Mittweida am 18.02.2021
Bewertet: Einband: Taschenbuch

Zum Inhalt: Als Finn Manus - ein erfolgreicher Footballspieler - die Fotografin Chess bei einem Shooting kennenlernt, spüren beide die große Anziehungskraft, doch ihnen stehen viele Hürden im Weg ... Meine Meinung: Dieser Roman ist der Abschluss einer unabhängig lesbaren Sports-Romance Buchreihe aus dem New Adult Genre.... Zum Inhalt: Als Finn Manus - ein erfolgreicher Footballspieler - die Fotografin Chess bei einem Shooting kennenlernt, spüren beide die große Anziehungskraft, doch ihnen stehen viele Hürden im Weg ... Meine Meinung: Dieser Roman ist der Abschluss einer unabhängig lesbaren Sports-Romance Buchreihe aus dem New Adult Genre. Er war einfach wundervoll und ich bin so glücklich die Reihe gelesen zu haben, da sie richtig schöne intensive Lesestunden geboten hat. Der Schreibstil von Kristen Callihan ist nach wie vor sehr flüssig und man kommt trotz der hohen Seitenanzahl super voran. Der Einstieg fiel mir in diesem Band tatsächlich etwas schwerer und allgemein die Handlung kam anders als in den anderen Bänden erst recht spät richtig in Gang, doch ab der Hälfte nahm das Buch einiges an Fahrt auf. Es geht um die Hauptprotagonisten Finn und Chess. Finn ist ein gefeierter Footballspieler, der vielleicht von außen recht distanziert wird, doch lernt man ihn näher kennen, stecken hinter der harten Hülle große Gefühle und viel Humor. Er war von Beginn an einfach ein toller Charakter! Mit Chess hatte ich Anfangs kleine Problemchen, da ihre unnahbare Art deutlich zu spüren war, doch auch hier änderte sich dies recht schnell und man lernte ihr großes Herz zwischen den Seiten kennen. Beide Protagonisten passten trotz ihrer Fehler und Vorsätze einfach wundervoll zusammen, auch wenn die Umstände ihnen vieles erschwerten. Diese Harmonie und vor allem die humorvollen Wortgefechte zwischen den beiden, waren meine Lieblingsmomente. Es war so ein wundervoller Abschlussband, der mich genau wie die anderen Bücher voller positiver Gefühle und ein kleines bisschen wehmütig zurückgelassen hat, da die Reihe nun ihr Ende gefunden hat. Fazit: Zwar war der letzte Band nicht mein Liebling, doch genau wie die anderen hatte er diese ganz besondere Portion Humor und Leichtigkeit, die ich geliebt habe!

Kann Liebe die Ängste besiegen?
von Karoline am 18.02.2021

Chess ist Fotografin und hat den Auftrag erhalten, das regionale Footballteam nackt abzulichten. Der Quarterback Finn hinterlässt sofort einen besonderen Eindruck. Auch Finn ist sofort von Chess fasziniert. Tatsächlich treffen beide wieder aufeinander und sie beschließen Freunde zu werden. Beide verstehen sich sehr gut und Finn ... Chess ist Fotografin und hat den Auftrag erhalten, das regionale Footballteam nackt abzulichten. Der Quarterback Finn hinterlässt sofort einen besonderen Eindruck. Auch Finn ist sofort von Chess fasziniert. Tatsächlich treffen beide wieder aufeinander und sie beschließen Freunde zu werden. Beide verstehen sich sehr gut und Finn macht deutlich, dass er es bei Freundschaft belassen will. Schließlich brennt auch noch Chess’ Apartment ab und er bietet ihr an, dass sie vorläufig bei ihm wohnt. Jetzt wo sie zusammenwohnen, macht das nur deutlich, dass sie sich mehr als gut verstehen und das es zwischen ihnen funkt. Aber keiner will die neue Freundschaft gefährden, bis Chess sich als Finn’s Freundin ausgeben soll. Nun kann beide nichts mehr aufhalten. Doch beide haben weiterhin ihre persönlichen Konflikte die die Beziehung beeinflussen. Finn hat große Verlustängste und Chess denkt zu viel an die Zukunft. Das Cover gefällt mir richtig gut. Es passt auch gut zu den anderen Büchern dieser Reihe. Aber nicht nur, dass Cover finde ich toll, sondern auch, dass das Buch abwechselnd aus Chess’ und Finn’s Sicht geschrieben ist. Dadurch kann man sich besser in die Charaktere hineinversetzen. Alles in allem ein tolles Buch mit tollen Charakteren. Ich liebe beide Charaktere und wie sie füreinander da sind und miteinander umgehen.

  • Artikelbild-0